1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Polarisierung und Aufstellungsarbeit

Dieses Thema im Forum "Familienaufstellung" wurde erstellt von Gawyrd, 19. Oktober 2006.

  1. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.932
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    Werbung:
    Gugg mal :)

    *winke*
     
  2. LeBaron

    LeBaron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    2.896
    Ort:
    Rheinland
    Noch ein Punkt:

    - Finger weg von BH!

    - BH ist ein Scharlatan. Alle seriösen Institutionen im Umfeld
    Strukturaufstellung haben sich von ihm zu recht distanziert.

    - Der enorme kommerzielle Erfolg von BH zieht zwielichtige
    Gestalten aus dem Esoterik-Millieu an (Reiki, Geistheiler und
    Konsorten), die ein Ruckzuck-Seminar bei ihm machen und
    dann drauflosstellen.

    - Bei Interesse an einer Strukturaufstellung sollte man sich
    informieren und sich an Empfehlungen anerkannter Organisationen
    ausrichten.

    Gruss
    LB
     
  3. Bonobo

    Bonobo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    2.194
    Ort:
    Potsdam


    Meinst du das?
     
  4. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.932
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    ufr jhoiru kjfek kfopoek8e93 ?

    hduehj !

    KJd,

    hjidk.
     
  5. Gawyrd

    Gawyrd Guest

    Hallo Caya,

    Deine Fragen wenden sich an Freunde von Hellinger und beziehen sich auf (tatsächliche oder angebliche) Bestandteile seines Verständnisses. Ich persönlich gehöre weder zu dem von Dir angesprochenen Personenkreis noch kenne ich Hellingers Ansichten so genau, dass ich da kompetent Auskunft geben könnte. Nach meinem Eindruck schreibt hier niemand, der "nach Hellinger" Aufstellungen macht. Insoferne wäre es wahrscheinlich für Dich zufriedenstellender, wenn Du diese Fragen in einem Forum stellst, wo Leute schreiben, die sich an Hellinger orientieren und über seine Ansichten besser Bescheid wissen.

    Jake hat es schon oft wiederholt : das "Familien-Stellen" von Hellinger ist eine Form der Familienaufstellung neben vielen anderen.

    Wenn ich es richtig verstanden habe, geht Deine erste Frage in die Richtung, wie Aufstellungen funktionieren. Diese Frage wurde hier schon oft besprochen. Bitte lies einfach mal die Therads dazu durch. (Stichwörter dazu : Wissende Felder, morphogentische Felder, individuelles und kollektives Unbewusstes, Informationsübertragung - a la Homöopathie, seelische Verbindung etc.) Diesbezügliche Erklärungsansätze sind natürlich abhängig vom Menschenbild des Erklärenden. Wenn für jemanden die Existenz einer Seele nicht nachvollziehbar ist, wird er auch nichts mit einer Erklärung anfangen können, dass sich Seelen verbinden können.

    Reinhard
     
  6. Bonobo

    Bonobo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    2.194
    Ort:
    Potsdam
    Werbung:
    Hallo Le Baron :)

    zu 1. und 2. Es gibt sicher auch Menschen, die mit der "Hellinger-Methode" gut zurecht kommen.
    Das sollte jeder für sich herausfinden.

    Beweise bitte, dass sich ALLE seriösen Institute distanziert haben.

    3. Es kann sein, dass es solche Leute gibt, aber du kannst das nicht verallgemeinern.
    Gerade Menschen aus dem "Esoterik-Millieu" stellen hohe Ansprüche an sich selbst oder sie sind eben keine "Esoteriker" sondern tatsächlich Scharlatane.

    4. Okay, einverstanden.

    An wen würdest du dich wenden?

    Liebe Grüße

    Bonobo
     
  7. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.932
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    Ich gebs auf...das ist mir echt zu (....) :escape:

    Machts Gut,
    Caya
     
  8. Bonobo

    Bonobo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    2.194
    Ort:
    Potsdam
    Kann ich nicht lesen.

    Willst du mir damit sagen, dass ich genau wissen müßte, was du meinst?

    Weiß ich aber nicht.

    Entschuldigung

    Oder ist dir etwas auf die Tastatur gefallen? ;)

    Liebe Grüße

    Bonobo
     
  9. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.995
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Wieder mal (m)eine Frage zwischendurch:

    Wenn hier von Aufstellungen nach Hellinger geschrieben wird, was genau ist damit gemeint?

    • Ist die Gesinnung Bert Hellingers gemeint?
    • Ist die frühere Abeit von Bert Hellinger gemeint, die in zahlreichen Büchern dokumentiert ist?
    • Ist die jetzige Arbeit von Bert Hellinger gemeint, wie zb *Bewegungen der Seele*?
    • Ist die Arbeit von Sophie Hellinger gemeint, wie die das praktiziert?
    • Ist die Arbeit von Menschen gemeint, die sich selbst *nach Hellinger* bezeichnen obwohl Bert Hellinger nie Ausbildungen durchgeführt hat?
    • Ist vielleicht ganz was anderes gemeint?
     
  10. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.932
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    Werbung:
    Bonobo,

    gerade in der Esoszene gibt es verflucht Viele mit sehr geringen Absprüchen!

    Viele haben schlicht ne Marktlücke entdeckt.

    Ist doch nicht zu übersehen, oder?

    Das hier ist wie Fische mit blossen Händen fangen....:nudelwalk :escape:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden