Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

„Performence Probleme“

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von KairoGin, 2. Dezember 2018.

  1. KairoGin

    KairoGin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2017
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    dieses Thema ist mir sehr peinlich, aber ich habe leider niemanden mit dem ich darüber reden könnte oder darüber reden will. Daher nutze ich mal die Anonymität des Internets.

    Ich denke der Thread Titel verrät es schon ein wenig worum es geht. Falls nicht sage ich es mal ganz direkt... Mir fällt es schwer eine Erektion zu bekommen/ halten...

    Naja jetzt wo die Katze aus dem Sack ist noch einige Sachen zu meiner Person. In meinen 24 Jahren habe ich bisher nur mit 3 Frauen geschlafen. Diese „Startprobleme“ hatte ich bereits bei der ersten Frau...Ihr könnt euch sicher vorstellen wie man sich da als 19 jähriger Mann fühlt, wenn es nicht klappt wie es soll. Nach unzähligen malen hat es dann einiger Maßen hingehauen.. Wenn ich ehrlich bin habe ich irgendwie nichts gefühlt...unten rum...und dachte mir „wow was finden alle so toll daran? Ich merk ja nichts von“

    Ich dachte bei den nächsten malen wird es besser. Das wurde es auch ein wenig (bei den anderen malen trug ich kein Kondom). Jedoch war das „Gefühl“ immer noch nicht ganz da...dazu später noch mehr.

    Die Frau fand ich jz damals nicht wirklich sooo attraktiv. Ich dachte das es vlt. daran liegt.

    Die 2. Frau fand ich dagegen um einiges attraktiver, aber bei ihr passierte genau das selbe...ich habe versucht mich zu entspannen und mich einfach gehen zu lassen, aber wirklich das gefühlt habe ich nichts wirklich und war auch nicht zu 100% da, falls ihr wisst was ich meine...

    Und naja gestern passierte wieder einmal genau das selbe...

    Ihr könnt euch sicherlich denken wie ich mich seit gestern Abend fühle...

    Ich weiß echt nicht was da falsch läuft...
     
    orion7 gefällt das.
  2. KassandrasRuf

    KassandrasRuf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    2.352
    Ich gehe jetzt mal davon aus, dass das ein ernst gemeinter Post ist.

    Du schreibst, dass Du 24 Jahr alt bist und Erektionsprobleme hast. Was meinst Du mit "Du hast nichts wirklich gefühlt"? Keine Erregung? Kein Orgasmus?
    Falls Du organisch gesund bist (nehme an, Du warst schon bei einem Urologen/Andrologen?!) würde ich eher psychische Ursachen vermuten. Möglicherweise machst Du Dir zuviel Druck, hast Versagensängste oder bist unsicher oder Du bist Dir bezüglich Deiner sexuellen Orientierung noch nicht sicher... who knows...
    Dass Du sexuelle Aktivität als Performance bezeichnest finde ich übrigens schon interessant.

    Hast Du jemanden mit dem Du Dich vertrauensvoll austauschen könntest wenn Du es wolltest?
     
    orion7 gefällt das.
  3. Lunatic0

    Lunatic0 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.054
    Schon mit hausmitteln versucht? Spargel, sellerie etc? Arjuvedische küche kann auch wunder wirken und lässt sich super mit einem date kombinieren.
     
  4. Suchira

    Suchira Guest

    und wer schreibt vor wie es sein soll?

    Sexualität ist Kommunikation, Ausdruck der empfundenen Liebe und wenn du sie praktizierst weil es so und so sein sollte, dann kann das nicht



     
  5. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.265
    Ort:
    Land Brandenburg
    Werbung:
    Hallo KairoGin,
    Hut ab, es ist auch in der Anonymität ungeheuer mutig, dieses Dein Thema hier zu offenbaren. Wow...
    Es zeugt aber auch davon, wie verzweifelt Du wohl bist.
    Vielleicht ein paar Fragen, die Du Dir selbst nur für Dich stellst. Liebst Du Dich selbst, Deinen Körper, Dein ganzes Wesen? Kannst Du Dich so, wie Du geschaffen bist, voll und ganz akzeptieren? Kannst Du Dich selbst befriedigen oder passiert das nur, wenn Du mit einer Frau zusammen bist?
    Auf jeden Fall bist Du ein vollwertiger Mann, auch wenn es im Moment scheinbare Schwierigkeiten gibt....vielleicht, wenn noch nicht geschehen, entwickelst Du erstmal ein Gefühl für Deinen Körper....alles nur Denkanstöße...

    Lieben Gruß
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden