1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pendeln mit der Silberkette ohne Ahnung ok? Das und andere Fragen :)

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von Sonnenschimmer, 10. Juli 2014.

  1. Sonnenschimmer

    Sonnenschimmer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2014
    Beiträge:
    384
    Werbung:
    Hallo!

    Nachdem ich hier gelesen habe, dass einige sich zB richtige Medikamente auspendeln oder ihren Nachrungsmittelbedarf war ich neugierig und griff zu meiner Silberkette mit Kreuzanhänger (sie ich seit Jahren Tag und Nacht trage).
    Ich hatte gelesen, dass man zu Anfang einfach Fragen stellen soll ( nach dem eigenen Namen, Geburtsdatum, Beruf usw..). Obwohl ich keine Erwartungen daran stellte funktionierte es sofort sehr gut:)

    Nun habe ich einige Fragen an euch Pendler und Pendlerinnen..
    Extra durchnummeriert, damit es einfacher ist für euch zu antworten:)

    1.) Ist es okay mit meiner Silberkette zu pendeln? Muss ich sie danach "ent,- oder beladen oder sowas??"
    2.) Ist es okay zu pendeln, obwohl ich über keinerlei Vorahnung verfüge und keine Anleitung dazu hatte? (Hatte nur hier ein wenig gestöbert zum Thema).
    3.) Gehe ich richtig in der Annahme, dass die Pendelbewegungen des jeweiligen Pendels durch eigene unbewußte Bewegungen gesteuert werden? Wenn ja, wie kann es dann sein, dass einige für andere pendeln können? Woher soll ihr Unterbewußtsein eine Frage für eine womöglich Fremde Person beantworten können??
    4.) Einfache Ja und Nein-Fragen zu Medikamenten ( zB: Ist ...gut für meinen Körper?)
    5.) Darf man Zukunftsfragen stellen (zB. Finde ich diesen Sommer noch einen Partner? EIne Arbeit? Ein schönes paar Schuhe?)-> Wobei ich mir auhc hierbei ncht vorstellen kann, wieso mein Unterbewußtsein das wissen sollte:rolleyes:
    6.) Was bedeutet es wenn das Pendel im Kreis schwingt?, statt auf mich zu (für ja) oder vor mir her (für nein)??
    7.) Darf man irgendetwas auf keinen Fall? Außer vielleicht Fragen zum Thema Tod?


    :danke: für eure Mühen und ich bin SEHR gespannt!
     
  2. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4.609
    Ort:
    Wien
    Im Prinzip kannst Du alle Informationen auspendeln. Dabei ist allerdings zu beachten, dass die Aussagen des Pendels in die Zukunft immer ungenauer werden, da sie davon ausgehen dass Du dich nicht veränderst - was aber alleine schon durch die erpendelte Information passiert.

    1) Grundsätzlich kannst Du mit jedem Gegenstand pendeln der frei schwingen kann. Was für dich am besten funktioniert kannst nur Du selber feststellen ... musst halt mehrere Pendel durchprobieren. Mein Lieblingspendel ist ein Amethyst, da ich hier die klarsten Aussagen bekomme.
    Was eigentlich zur Sauberkeit noch notwendig wäre, wäre eine energetische Reinigung des Pendels und eine Einstimmung als dein Werkzeug. Wenn Du nicht energetisch arbeitest dann kannst Du zumindestens dein Pendel unter fließendem Wasser, mit Salzwasser oder in einer Amethystdruse reinigen. Wenn DU dein Pendel gereinigt hast, dann solltest Du es nicht mehr anderen Leuten in die Hand geben.

    2) Ja, klar. Pendeln ist an sich nicht schwer. Was dabei zu beachten ist wäre nur, dass Du selber in dir zentriert bist bzw. an nichts denkst wenn Du pendelst, sonst kannst Du das Ergebnis beeinflussen. Es gibt unterschiedliche Techniken, einerseits die typischen Ja/Nein Fragen, aber auch z.B. Pendeln mit Skalen um Werte oder Alternativen auszupendeln.

    3) Ja, deine Annahme ist richtig. Pendeln funktioniert über Mikrobewegungen deiner Muskeln die wiederum von deinem Unterbewusstsein gesteuert werden. Natürlich kann man auch für andere Leute pendeln. Wichtig ist dabei nur, dass Du zu diesem Menschen in Verbindung gehst (am besten persönlich, aber auch mit Foto). Das gemeinsame Energiefeld mit deinem "Klienten" weiss dann alle Informationen die beide Unterbewusstseine wissen.

    4) siehe 2).

    5) Ja, Du kannst Zukunftsfragen stellen. Fragen über einen Horizont von etwa 3 Monaten werden etwa 90% Wahrscheinlichkeit für ihre Richtigkeit haben. Darüber hinaus wird die Fehlerrate rasch immer größer.

    6) Das Pendel reagiert unterschiedlich, je nachdem wer es benutzt. Daher immer das Pendel fragen, was Ja und was Nein bedeutet. Wenn Du sauber arbeiten willst, dann solltest Du das Pendel auch immer fragen, ob es dir Antworten zu einem bestimmten Thema geben möchte. Will es das nicht (bzw. kann dein UB keine Antworten geben), dann kann beim Pendeln ziemlicher Unsinn herauskommen.

    7) Dein Gefühl ist ganz gut ;), also wirst Du selber verantwortungsvoll deine Fragen stellen. Ja, Fragen nach dem Tod sind nicht wirklich glücklich. Auch Fragen in Beziehungen solltest Du nur sehr vorsichtig verwenden und immer darüber nachdenken, was das Wissen mit dir oder jemandem dem Du die Information gibst anstellen könnte. In der Regel wird dir das Pendel (dein UB) zu kritischen Themen aber sowieso keine Informationen geben.

    Viel Spaß beim Pendeln! Ich habe übrigens in meiner Jugend auch Fragen nach dem Tod gestellt ... und dann ganz schnell mit dem Pendeln aufgehört. Erst 20 Jahre später habe ich wieder damit begonnen.
     
  3. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    zu 1) niemals die Kette jemanden anders geben, nach jeder Frage entordern

    zu 2) bitte Vorsicht: räuchern, dich schützen....ein grüner Aventurin, den ich als Pendel hatte, bekam weiße Flecken und Risse..er war zu einer Kugel geschliffen, ist nie runtergefallen oder ähnlichen...sei vorsichtig, du weißt nie auf welcher Ebene du dich einläßt

    3) ja

    4) Medikamente: es gibt keine nur nützlichen Medikamente...alle haben Nebenwirkungen und müssen vom Körper entgiftet werden ,--also unlogische Frage..du kannst fragen ob du allergisch reagierst

    5) mach es bitte nicht zum Spaß oder Zeitvertreib..sind neue Schuhe wirklich so wichtig?dass man dies wissen muss??!!

    6) sag zum Pendel: zeige mir ein JA, zeige mir ein Nein..irgendwann wirst kreise sehen , 8ten sehen, links rum schwingend, rechts rum schwingend
    Unsinn kommt raus, wenn du zu oft pendest

    7) als Jugendliche haben wir ---ja ich gestehe es: aus Spaß-- nach Schwangerschaften gependelt, geht nicht mit dem eigenen Pendel... tja... es stimmte.... aber was wir nicht wußten: jede Schwangerschaft wurde angezeigt, auch die, die im 1. Monat endete..auch Schwangerschaft sollte ein tabuthema sein,denn man möchte ein Kind, ein lebendes Kind und nicht einfach "nur" schwanger sein

    nie gegen den Willen eines anderen pendeln...wenn du für oder über eine andere Person pendest, ihr Einverständnis haben... und das Pendel fragen: darf ich für Person X pendeln
     
  4. Sonnenschimmer

    Sonnenschimmer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2014
    Beiträge:
    384
    Vielen, vielen Dank!
    Jetzt ist mir nur leider etwas blödes passiert.. Ich habe meine Silberkette (also mein Pendel) meinem Familienmitglied gegeben, das leider krebserkrankt ist. Wir wollten wissen, ob sie zB Selen, Calcium, ein bestimmtes Homöopathisches Medikament braucht usw.. Es hat sehr gut funktioniert (sofort) und ich habe nicht darüber nachgedacht, dass man sowas vielleicht nicht darf. Ist das jetzt "schlimm"? Oder: Wieso darf man sowas eigentlich nicht, also sein Pendel abgeben?
    Und bitte noch etwas:
    Kann es sein, dass Wünsche oder Ängste das Pendelergebnis beeinflussen? Bsp.: Wenn ich hoffe, dass mir ein bestimmt Antibiotikum helfen könnte und ich frage genau danach.. Kann es dadurch positiv antworten, weil ich es mir wünsche?


    Achja noch etwas... Heilsteine kann man u.a. im Vollmondlicht aufladen, wenn ich richtig gelesen habe. Triffst das auch auf meine Kette nun zu? Oder meint ihr fließendes Wasser genügt?

    Vielen dank noch mal, sehr lieb:)
     
  5. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4.609
    Ort:
    Wien
    Wenn dein Familienmitglied krebskrank ist, dass ist zu vermuten dass seine Aura ziemlich versaut ist. Also auf jeden Fall nachher dein Pendel wieder energetisch reinigen.

    Wenn ein Pendel (oder anderes Werkzeug wie z.B. Karten, I Ging) auf dich eingestimmt ist, dann ist es effektiver. Gibst Du es jetzt jemand anderem dann gehen dessen Energien auf dein Werkzeug über, und können das Ergebnis beeinflussen. Und wenn Du etwas fragst, dann möchtest Du ja nur deine bzw. die Energie deines Klienten am Pendel haben.

    Ja, deine Wünsche und Ängste können das Pendel beeinflussen. Daher auch der Anspruch beim Pendeln an nichts zu denken und natürlich auch die Emotionen im Zaum zu halten. Pendeln ist zwar eine ganz einfache Technik, aber das heisst noch nicht, dass man auch ohne alle Übung und Rahmenbedingungen wirklich zu einem korrekten Ergebnis kommt.
     
  6. Sonnenschimmer

    Sonnenschimmer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2014
    Beiträge:
    384
    Werbung:
    Danke!
    Kann ich denn auch so vorgehen zB.:

    Ich nehme 5 fraglich helfende homöopathische Medikamente und verpacke sie so, dass ich nciht weiß, welches Mittel sich in welcher Verpackung befindet und pendel sie dann aus? Würde es funktionieren?
    Oder: Könnte ich das Pendel nach der Heilkraft eines Medikamentes fragen, was ich noch nie eingenommen und wo ich nur von gehört habe?
    Und die Frage nach dem Aufladen im Mondlicht bitte noch :)

    Gerne auch eine Buchanregung zum Penden ( Im Internet gibt es so viele, da sieht man ja vor lauter Bäumen den Wald nciht).
     
  7. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4.609
    Ort:
    Wien
    Ja, ein Blindtest ist auf jeden Fall gut, um eigene Gedanken dazu auszuschließen.

    Ich frage bei Medikamenten grundsätzlich nicht nach deren Heilkraft, sondern nur ob sie in meinem gegenwärtigen Zustand hilfreich sind. Warum? So wie elfenzauber bereits geschrieben hat, helfen Medikamente nicht nur, sondern schaden in vielen Fällen auch in anderen Bereichen. Die Frage nach der Heilkraft wäre also sehr zwiespältig.

    Ein Pendel muss man nicht unbedingt aufladen, ausser es hat einen Stein. Die meisten Steine die für Pendel verwendet werden lassen sich am besten im Sonnenlicht aufladen. Einfach einen Tag in die Sonne legen. Amethyst und einige andere Steine die Produkte von radioaktiven Vorgängen sind (einfach mal ggf. für deinen Stein im Unterforum Heilsteine nachfragen) vertragen UV Licht nicht auf Dauer ohne sich zu verändern. Hier empfiehlt sich dann eher Mondlicht, aufladen in Bergkristall-Chips (die wieder in der Sonne aufgeladen werden können, gibt's günstig bei eBay) oder durch Eingraben in die Erde (2-3 Tage).
     
  8. Sonnenschimmer

    Sonnenschimmer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2014
    Beiträge:
    384
    Super:banane::banane::banane: Vielen Dank!
    Also meine Kette beinhaltet am Anhänger Zirkonia, falls damit nun jemand was anfangen kann. Gut, dass du das noch beantwortet hast mit dem Mondlicht, morgen ist Vollmond:D:thumbup:
     
  9. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    das ist kein echter Stein... das ist ein synthetisch hergestellter Stein
    glaube nicht dass der sich aufladen läßt
     
  10. Sonnenschimmer

    Sonnenschimmer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2014
    Beiträge:
    384
    Werbung:
    Nee, das weiß ich.. Das ist eine Art Immitat. Muss denn dann die Kette nicht auf oder ab-geladen werden von irgendwelchen Energien?! Ich sag`ja, ich habe da wirklich nicht viel Ahnung von, bzw keine:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen