1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pendeln funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von AoDiUnUtFrRdFd, 6. Oktober 2008.

  1. AoDiUnUtFrRdFd

    AoDiUnUtFrRdFd Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo Leute, da ich hier neu bin möchte ich erst mal Hallo sagen :D
    Da bei der Registrierung schon alle Benutzernamen von mir vergeben waren bin ich auf den Ausgewichen :wut1:

    Nun aber zu meinem Problem. Seit ca 2 Tagen beschäftige ich mit Pendeln.
    Als Pendel dient bei mir nur ein einfacher Ring mit einem blauen Faden drum.
    Mein Problem lieg leider irgentwie da drinne, Das meine erpendelten Antworten nie stimmen. Alleine schon wenn ich denke "Wo ist bei mir `Ja´" zeigt er mir an verschiedenen Zeiten und Tagen verschiedene Ergebnisse an.
    Ab und zu versuche ich als Test, Kartenfarben zu erpendeln (rot, schwarz), was manchmal 5 mal hintereinander klappt, dann allerdings 5 mal hintereinander wieder nicht...
    Beim Pendelhalten bin ich an sich noch etwas zitterig, ganz ruhig hängt es bei mir nicht.

    Kommt das durch den Ort, an dem ich pendle? Hab ihn noch nicht gewechselt.
    Villeicht liegts am Pendel, sollt ich mir ein richtiges zulegen? Oder beeinflusse ich das Pendel noch zusehr? Obwohl ich denke, das ich das mit der Beeinflussung schon so ziemlich im Griff habe.

    Villeicht kann mir damit jemand helfen, der sich gut damit auskennt.

    Bitte um schnelle Antwort von euch, Danke schonmal im Vorraus!
     
  2. cauki

    cauki Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    158
    Ort:
    ruhrpott
    hallo.
    also ich bin sicherlich nicht der pendel-experte aber ich habe meine erfahrungen mit dem pendel gemacht und ich kann dir sagen: für mich selbst hat es nix gebracht!!!

    will heißen: ich pendelte ja/nein etc.pp. aus und stellte meine fragen. die antworten waren natürlich die, welche ich erhofft habe und da ich mir diese zu herzen genommen habe, habe ich auch in dem glauben gelebt, mir kann nix passieren. und genau das gegenteil ist eingetreten von den antworten des pendelns.

    ich stehe jetzt, da ich so davon überzeugt war, und leichtsinnig wurde, vor den scherben meiner ehe. ich denke, es ist ein zeichen, wenn sich die antworten von deinem pendel mal so mal so gestalten und du solltest es einfach sein lassen.

    schönen tag noch und lieben gruß. cauki
     
  3. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.308
    Ort:
    Coburg
    Es kann nicht jeder pendeln!

    Es kann ja auch nicht jeder ehrlich sein.

    Und das Werkzeug muss ebenfalls passen.
     
  4. Lightning

    Lightning Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    1.385
    Ort:
    Wildeshausen, Nähe Bremen
    Hallo!

    Ich mag den Namen nicht aber wenn, dann bin ich Pendel-Experte...

    Zunächst mal ist ein Ring nicht unbedingt günstig, denn er ist meist auch Erinnerungen geknüpft. Die könnten mit einfliessen, auch die Energien, die an ihm sind. Schau doch mal nach, ob Du Dir nicht ein richtiges Pendel kaufst. Die sind nicht alle so teuer...

    Ja und Nein sind im Grunde immer klar, auch wenn manche das etwas anders sehen. Ja ist im Uhrzeigersinn, Nein dagegen. Warum Du immer unterschiedliche Antworten bekommst könnten zwei Möglichkeiten sein.

    Zum einen könnte es sein, dass Du eine Fremdenergie bei Dir hast, die Dich ein wenig ärgert und verwirren will. Warum sie bei Dir ist muss man rausfinden, denn sie ist nicht Zufällig bei Dir. Die andere Variante könnte sein, dass Du einfach nicht Pendeln sollst und Dich darum Dein Höheres Selbst nicht zu klaren Antworten führen will. Warum auch immer...

    Du kannst diese Dinge ganz einfach rausfinden: Lass das Pendel im Sitzen einfach in der rechten Hand neben Deinem Körper baumeln und sag Dir: Wie ist mein 7. Chakra. Dann bekommst Du auf jeden Fall ein Signal. Selbst bei Stillstand ist eins da, dann ist das Chakra halt zu. Dann fragst Du, ob Du alleine bist. Kommt ein Nein fragst Du ob diese Energie, dieser Geist, dieses Wesen, ganz wie Du möchtest, Dir helfen will. Kommt ein Nein, schick ihn weg mit der Bitte, dass es Dein Haus ist und er hier nichts verloren hat. Und dann frag wieder nach, ob Du alleine bist. Frag auch nach, ob es die Wahrheit ist. Die Herrschaften können bei dieser Frage merkwürdiger Weise nicht lügen *g* Vorteil für uns. Dann frage Dein Höheres Selbst, ob Du das Pendel für Dich nutzen sollst oder nicht und schau was kommt.

    Über den Rest können wir uns dann gerne weiter austauschen, denn die Frage ist z.B. auch, was Du eigentlich erreichen willst. DORT ist meist der Haken...

    Bis dahin
    Andreas
     
  5. AoDiUnUtFrRdFd

    AoDiUnUtFrRdFd Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    5
    Ein Pendel würde ich ja gerne kaufen nur leider bekomm ich hier nirgendswo welche...
    An Fremdenergien scheint es anscheinend nicht zu liegen. Zumindest schwingte mein Pendel auf die Chakra-Frage mit Ja aus, alleine bin ich laut Pendel auch und mein höheres Selbst ist auch bereit. Dennoch gab es mir auf die Frage, ob heute denn Samstag sei (Kontrollfrage meinerseits) erst gar keine Antwort.

    Kann es wirklich sein, das ich villeicht "Unfähig" zum pendeln bin? Und in welcher Hand sollte ich das pendel nu halten? Auf Seite so und so des Internetzes steht links, auf der anderen Rechts. Wiederum wird da und da beschrieben, das ich einen Ring zum pendeln verwenden kann, hier wiederum nicht. Ja Was den nun? Ich werd mich jetzt auf den Weg in die Bücherei machen und nach einem Buch ausschau halten, bitte aber troßdem auf Antworten euerseits!
     
  6. Lightning

    Lightning Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    1.385
    Ort:
    Wildeshausen, Nähe Bremen
    Werbung:
    Was für eine Frage an den göttlichen Teil in Dir, ob heute Samstag ist. Wenn Du nach Fremdenergien gefragt hast und sie nicht da sind und Du wiederum gesagt bekommst, Du hast Kontakt zu Deinem Höheren Selbst, was willst Du dann noch kontrollieren?

    Was willst Du über das Pendeln überhaupt erarbeiten, wenn ich fragen darf? Du scheinst dort trotz allem schon noch eine große Skepsis zu haben. Das macht weiter nichts, aber woher kommt die wohl?
     
  7. AoDiUnUtFrRdFd

    AoDiUnUtFrRdFd Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    5
    Ok, lag wohl am Pendel...

    Hab mir in einer Buchhandlung ein Pendel-Set gekauft...auch wenn es zwar ziemlich lange gedauert hat, bis das Pendel auf Ja oder Nein reagiert hat, lässt es sich jetzt nicht mehr beeinflussen.
    Zumindest schwingte es auf eine Frage ein Nein, obwohl ich an Ja gedacht habe.
    Es gibt ja Pendeldiagramme, die anzeigen wo momentan die Pendelfähigkeit liegt. Wenn ich nun schon XXX-Jahre pendel, brauch ich dann diese Karte noch oder sind dann fast alle Aussagen korrekt?
     
  8. Lightning

    Lightning Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    1.385
    Ort:
    Wildeshausen, Nähe Bremen
    Pendelwas? Diagramme? Wofür das denn?
     
  9. AoDiUnUtFrRdFd

    AoDiUnUtFrRdFd Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    5
    Pendeldiagramme... oder halt Pendeltafeln

    klicke mich

    Nein, das es am Pendel liegt war auch nur Einbildung... Das Pendel sagt zu manchen Fragen einfach ab und zu gar nichts, sondern hängt einfach nur so da.
     
  10. AoDiUnUtFrRdFd

    AoDiUnUtFrRdFd Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Gibt es hier auch nen >Post Editieren< Knopf oder muss ich wenn ich etwas dazuschreiben will immer neu antworten?

    Langsam bin ich am verzweifeln. Ist das Pendeln eine Übungssache, so das man wenn man lange genug übt auch sicherer damit wird?
    Weil so gerade im Moment denke ich, das das Pendel irgentwas antwortet was gar nicht stimmt, obwohl ich laut ihn bereit und geistig allein bin.
    Schon alleine in den letzten Tagen beantwortete er mir viele Fragen, doch auf das Ergebnis was er brachte, hätt ich auch mit Münze werfen kommen können.
    Langsam werd ich doch recht Skeptisch, was das Pendeln angelangt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen