1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pendel-Neuling braucht hilfe...

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von BebiEngel87, 28. August 2009.

  1. BebiEngel87

    BebiEngel87 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Werbung:
    hi foris...

    ich habe schon öfter ein bisschen rumexperimentiert! allerdings habe ich noch kein richtiges pendel! nehme immer eine kette von mir, die ich anfangs ein paar std bei mir trage,wegen der energie...

    meist sage ich zu anfang, dass die kette mir JA und NEIN zeigen soll!
    Weicht aber oft ab.. mal ist ja nach oben, mal zur seite und manchmal ist das ganze mit nein!! Ist das normal???

    Wenn ich fragen zu einer bestimmten Person habe, schaue ich, dass ich ein bild habe, worauf ich pendle! das hilft mir auch besser mich darauf zu konzentrieren..
    Ich habe schon die Erfahrung gemacht, wenn ich etwas wissen wollte, ob es innerhalb der nächsten Stunden passiert, dass das Pendel mit JA geantwortet hat... es aber nicht eingetroffen ist...


    Nun hier ein paar Fragen an euch:


    Ich nehme mal an, Pendelbilder können sich genauso wie kartenbilder verändern!?

    sollte ich mir besser ein pendel zulegen, oder geht es anfangs auch mit kette?
    Welches pendel ist am besten geeignet?
    habe gerade eins bei ebay gesehen...
    [​IMG]

    Gefällt mir sehr gut eigentlich...

    Welche Erfahrung habt ihr denn schon so gemacht, welche Antwort trifft meist mehr zu? Pendeln oder Kartenlegen... oder kann man das so pauschal nicht sagen? Kommt vllt auch auf die Übung drauf an....

    Grüßle...

    freu mich immer über tipps und ratschläge...
     
  2. Fliegenpilz

    Fliegenpilz Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Zweibrücken

    Hallo

    Zunächst ist nicht das Pendel das Entscheidende, sondern die Art der Fragen, die Du stellst oder was noch schwieriger ist die Art der Antworten die Du Dir dann erhoffst. Die meisten machen daher Wunschpendeln, also sich über die Aussagen des Pendels so hintenrum eine Zustimmung angeblich "höherer Mächte" einholen zu wollen. Dann wird das Ganze nicht gescheit`s. Es gibt gute Literatur und wichtig ist vor allem die Gedankendisziplin beim Pendeln!
    Also nicht das Pendel zu eine Antwort zu drängen die man haben will!

    Alles Klar

    LG
     
  3. engelchen2308

    engelchen2308 Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    640
    Ort:
    mainz
    hallöchen,

    dem kann ich nur zustimmen, weil ich es genau so erlebt habe.

    das pendel kann ein sehr guter ratgeber sein, aber es ist kein wunschorakel.

    ich kann ja nur von mir selbst schreiben. ich habe herausgefunden,
    - dass man nicht jeden tag pendeln kann, auch wenn man es noch so möchte - deshalb mache ich als erstes eine abfrage wie stark meine pendelstärke ist. hier kann man im www suchen nach pendelkarten oder sie selbst herstellen.
    - dann habe ich weiter festgestellt, dass die fragestellung das a und o ist. und da fangen schon die ersten schwierigkeiten an. wie stellt man eine eindeutige frage nach etwas.
    - dann stellte ich fest, dass man nicht so einfach nach menschen pendeln kann. grund: es fehlt die zustimmung von demjenigen. daran denken die wenigsten.

    ich persönlich benutze das pendel zur lokalisierung von störfelder im körper und psyche.

    und wie ein pendel ausschaut, dass ist völlig egal.
     
  4. BebiEngel87

    BebiEngel87 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    danke für die antworten.
    natürlich ist ein pendel kein wunschbrunnen. es kann aber auch im alltag sehr hilfreich sein!!
    Die Fragestellung ist wirklcih sehr wichtig...
    um anfagst rauszufinden was ja und nein heißt, frage ich manchmal auch falsche sachen damit ich die bewegungen weiß...

    Ich hab meist keine Vorstellung der antwort wenn cih pendel.. cih will nichts mehr als nur die wahrheit wissen... oder den weg oder wonach ich eben frage!
    es hat schon oft gestimmt!

    was wirkt es aus, wenn man keine zustimmung von einer person hat?
    Schlägt es dann nicht aus?
    ICh kannte mal einen Fall, auf dessen Frage das pendel sich in keinster weiße gerührt hat, weil die person nicht wollte, dass es rauskommt!!
    krass!!!!

    In meinem heutigen zustand würde ich auch nciht pendeln.. ich bin voll schlapp und nicht sehr ausgeruht....
     
  5. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Du, was sonst, wenn der Pendler so weiss. ;)
     
  6. BebiEngel87

    BebiEngel87 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Werbung:
    weiß.. weise... ok ok...
    habs kapiert...

    FRECHDACHS .-)
     
  7. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    :D Du stimulierst mich.

    Beim Pendler ist es eben überdeutlich: der hat's in der Hand.
     
  8. BebiEngel87

    BebiEngel87 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    klar hat ders in der hand...
    oder hast schonmal jemand gesehend er mit den zehen pendelt!?

    *loooool*
     
  9. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Es war meinerseitigst im übertragenden Sinne zu verstanden gewest.
     
  10. Darkness

    Darkness Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    1.511
    Ort:
    Tief unter der Erde
    Werbung:
    www.hauwegdendreck.at:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen