1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Palmblattbibliotheken

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Cappriola, 18. August 2005.

  1. Cappriola

    Cappriola Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Wr. Neustadt/NÖ
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben !

    Ich bin hier ganz neu und würde gerne wissen, ob jemand schon selber Erfahrungen in einer indischen Palmblattbibliothek gemacht hat ?

    Liebe Grüße
    Cappriola
     
  2. annara

    annara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    in meinem herzen
    ja, ich war schon dort - aber es gibt genauso gute wenn nicht bessere hellsichtige, seher/innen... hier
     
  3. Ich bin selber noch nicht dort gewesen, habe aber eine Bekannte die dort war.
    Was sie erzählte war das Faszinierenste was ich seit langem gehört habe...
    Ihr wurden viele Dinge aus Ihrer Verganngenheit gesagt, die alle zutrafen und außerdem sehr konkrete Zukunftsprognosen gegeben, wie z. B. das sie ein heiraten wird, eine Tochter gekommen wird usw. (mit Zeitangaben). Viele Voraussagen sind wohl wirklich eingetroffen. Auch das Datum ihres eingenen Todes wurde ihr gesagt...
     
  4. Toffifee

    Toffifee Guest

    Hallo zusammen! :)

    Palmblattbibliothek hört sich interessant an... Kann mir jemand (in eigenen Worten) erklären, um was es sich dabei handelt?

    Liebe Grüße :kiss4:
    Toffifee
     
  5. und obwohl ich mich gerade ziemlich darüber geärgert habe, dass Du meine Umfrage geschlosse hast, antworte ich Dir trotzdem:

    Die Palmblattbibliothek befindet sich an einem Ort in Indien. Seit hunderten von Jahren pflegen der Hüter der Bibliotek sie und schreiben die Palmblätter neu ab, die vom Verfall bedroht sind.
    Das Faszinierende daran ist: Für jeden der dort hin kommt befindet sich dort ein Palmblatt, auf dem sein ganzes Leben aufgeschrieben steht. Die Hüter der Bibliothek lesen es Dir vor.
    Unklar dabei ist, ob sich dort, wie manche behaupten, für jeden Menschen ein Palmblatt befindet, oder ob vor langer Vorzeit jemand genau gewußt hat, welche Menschen jemals den Weg dorthin finden werden und alles aufgeschrieben hat...

    Liebe Grüße
     
  6. Raphael 0022

    Raphael 0022 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Frankreich franz./deutsche Grenze
    Werbung:
    @ Toffifee,
    habe darüber schon etwas geschrieben. vielleicht hilft dir das weiter.

    http://www.esoterikforum.at/threads/21510
     
  7. Toffifee

    Toffifee Guest

    Hallo MorgainelaFay! :)

    Ich danke für die Antwort. :) Allerdings brauchst du dich über nichts zu ärgern... Jeder Moderator würde mindestens einen von drei existierenden Threads zu einem bestimmten Thema ("Drogen") schließen. Alleine schon wegen der Übersichtlichkeit. Beteilige dich doch einfach an den beiden anderen Threads. :)

    Viel Spaß! :)

    Liebe Grüße :kiss4:
    Toffifee
     
  8. Toffifee

    Toffifee Guest

    @Raphael:

    Danke! :)

    Liebe Grüße :kiss4:
    Toffifee
     
  9. Cappriola

    Cappriola Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Wr. Neustadt/NÖ
    Was meinst Du mit "Hier" ?
    Von wo bist Du ?

    Liebe Grüße
    Cappriola
     
  10. carrie24

    carrie24 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    636
    Werbung:
    Hallo zusammen,
    also ich denke, das würde ich lieber nicht wissen wollen. An diesem Tag hat man doch panische Angst. Und da ja manches auch immer mal wieder nicht so zutrifft, denke ich, daß es besser ist, wenn man sowas nicht aufgetischt bekommt.

    LG carrie
     

Diese Seite empfehlen