1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ostern

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Fliegender Hase, 28. April 2006.

  1. Werbung:
    Eine frage in die runde hier wisst ihr ob ostern irgendwas besonderes passiert ist?????????????????


    würd mich mal interressieren

    :escape:
     
  2. Harser

    Harser Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    637
    Ort:
    Berlin
    Sind etwa Hasen geflogen?
     
  3. hahaha ne so war das nicht gemeint ........................ne ob irgendwas spirituelles passiert ist
     
  4. Sitanka

    Sitanka Guest

    also ich denke, jeden tag passiert was spirituelles.

    wenn du was ganz besonderes bemerkt hast, warum lässt du uns nicht daran teilhaben?
    ich möchte nämlich nicht rätselraten.
     
  5. also ich hab mirbekommen ,dass ostern alle seelenteile die sich in der "unterwelt"
    befanden nach oben in den "himmel" gebracht wurden.................und das nun 2000 jahre das gute mehr auf der erde machen darf als das "böse"
     
  6. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:

    aha interessant, naja dann gibts ja doch noch hoffnung :D

    nein mal im ernst, woher hast du die quelle, würde mich interessieren, oder wie können wir uns das vorstellen?
     
  7. von jemandem der schamanen engel arbeit macht naja ..........der hatt das halt mitbekommen.glaub ich,...........man kanns ja auch auspendeln:)
     
  8. Kriss

    Kriss Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    395
    abgesehen davon, man akzeptiert die einteilung der andren welt in eine unterwelt (hier wohl eher hölle) und einem göttlichen paradies - hier himmel....

    was, wenn alle seelen in eine gemeinsame welt kommen??? und warum sollen wir alle in den himmel aufsteigen? *rofl*
    der schamanisch engel arbeitende hat hier wohl mit jesus wiederauferstehen zu ostern, dies auch mit seelen gleichgesetzt. dennoch steht es nicht ausser frage, dass er etwas in diese richtung wahrgenommen hat.

    und das gute bzw das böse "darf" wohl jeder soviel machen wie es will. das göttliche ansich ist wohl eher neutral, als ein menschlicher gut-böse aspekt.


    Kriss!
     
  9. maritza

    maritza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    770
    Ort:
    St.Eiermark
    Ostern hat für mich die Bedeutung, dass wieder erwachen vom Leben.
    Das Wort Ostern kommt angeblich von Namen "Eostre". Sie ist die Göttin der Fruchtbarkeit. Eier und Hasen sind die Symbole dafür. Mit dem Osterfeuer vertreibt man die bösen Dämonen. Bei uns gibt es auch das Weihfeuer. Kinder nehmen eine Glut, dass vorher von einem Pfarrer geweiht wurde. Damit gehen sie von Haus zu Haus und verbreiten den geweihten Rauch.

    Ist ein sehr schöner Brauch und manche hatten deshalb schon eine Rauchvergiftung:D
     
  10. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    ja hast recht, rauchvergiftung ist wirklich ein schöner brauch :D

    nein spass beiseite, sag mal, ist das bei euch kirchlich gesehen ein richtiger brauch, ich kenne diese form von der osterfeier überhaupt nicht, es hört sich unglaublich schön an, wie ihr bei euch ostern feiert, wirklich wunderschön. :liebe1:
     

Diese Seite empfehlen