1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Weihnachten und Ostern in den orthodoxen Kirchen

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Colombi, 7. Januar 2016.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    Werbung:
    Und es ging noch weiter.

    Auf einmal bewegte sich eine kleine Prozession durch den Mittelgang - durch die stets offene Kirchentüre nach draußen.

    Es war der Pfarrer in seiner farbenprächtigen Robe, umgeben von Männern, die diese altertümlichen Kirchenfahnen trugen - wie Feldzeichen der römischen Armee!

    Draußen verkündet der Pfarrer dann aus einem goldenen Buch dem nächtlichen Karlsruhe die Osterbotschaft!

    Dies Bild hat sich mir eingeprägt:

    Die Kirche liegt etwas erhöht im sonst flachen Karlsruhe, und Steinstufen führen hinauf zu ihr.

    Oben am Ende dieser Stufen stand in majestätischer Haltung der Pfarrer, umgeben von roten Fahnen, und verkündete singend in schönstem Altgriechisch über die nächtlichen Straßen hinweg die frohe Botschaft!

    Die Umgebung war so gar nicht griechisch: Badische Verwaltungsgebäude und ein Straßenbahndreieeck.

    Aber gerade dieser Kontast betonte für mich die Allgegenwärtigkeit dieser Botschaft!

    Es begann ein Wechselgesang zwischen Pfarrer und Gemeinde, aus dem ich immer wieder zwei Worte heraushörte:

    Christos anesti!

    Christus ist auferstanden! (y)
     
  2. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    Gerade kommt eine wichtige Nachricht in Sachen orthodoxe Kirchen. :)



    Historisches Kirchentreffen
    Papst Franziskus trifft Patriarch Kirill


    Mehr dazu: http://www.focus.de/panorama/welt/k...ssisch-orthodoxen-patriarchen_id_5263772.html

    Ein solches Treffen hat es wohl das letzte Mal vor über 1000 Jahren gegeben.
     
  3. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869

    Papst Franziskus trifft Patriarchen Kyrill


    Morgen ist es nun soweit:

    Mehr dazu: http://www.tagesschau.de/ausland/papst-franziskus-kyrill-101.html
     
  4. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    Frohe Ostern für alle russisch-orthodoxen Christen!

    Dieses Jahr fällt das russische Ostern auf den 1. Mai.

    Vielleicht auch das Ostern anderer orthodoxer Christen, aber das weiß ich nicht genau.

    In jedem Falle sage ich:

    Christos woskrese! - Woistinu woskrese!
    Христос воскресе! - Воистину воскресе!
    Christus ist auferstanden! - Er ist in Wahrheit auferstanden!
     
  5. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    Hier noch etwas Info über die armenischen Christen:

    Und:

    Mehr darüber:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Armenische_Apostolische_Kirche
     
  6. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    Pfingsten in Russland

    https://www.varta-guide.de/freizeit...berg-erinnerung-eine-russische-grossfuerstin/

    Pfingsten ist in Russland der Tag, an dem man die Gräber der Angehörigen besucht
    - wie bei uns zu Allerheiligen.
     
  7. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    Werbung:
    Heute feiert die russisch-orthodoxe Kirche Weihnachten! :)
     
    JCSGIL gefällt das.
  8. JCSGIL

    JCSGIL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2015
    Beiträge:
    614
    Im hessischen Frankfurt haben sie heute den Main in Gedenken an Jesu Taufe gesegnet.
     
  9. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    Werbung:
    (y)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen