1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Orion

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von EngelChristian, 18. Oktober 2019.

  1. Nordic Bursche 911 119

    Nordic Bursche 911 119 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    872
    Werbung:
    Nein Ashtar ist ein niedrige astrale Entität, dass ganze ist in Wahrheit eine riesen große Besatzung, Menschen wie du resonieren aber auch nicht ohne Grund auf so etwas. Ab einem bestimmten Grad ist es wichtig bei der eigenen spirituellen Entwicklung seinen eigenen Weg zu finden, und das geht nur wenn man sein Herz und seine Seele folgt, und das können oder wollen Menschen wie du nicht.
     
  2. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    5.323
    Ort:
    Aha, sowas nennt man Rassisten, und das nennt sich "fortgeschritten" somit können sie mir gestohlen bleiben. Na ja, auch der blondblauäugige Ashtar entspricht so der Vorstellung einer überwunden geglaubten Epoche.


    Nein danke, für dieses "elitäre" Gedankengut bin ich noch nicht reif genug:ironie:
     
    ColoraDonna und Heather gefällt das.
  3. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.693
    Ort:
    Essen, NRW
    Es würde die Bewohner dieses Regierungsbezirks irritieren, wenn Menschen in ihrer Umgebung zu sehen wären. Es sind Fleischfresser. Sie müssten sich zwingen zu widerstehen. Sie sind keine Besucher gewohnt. Nicht alle Reptiloide arbeiten beim Militär oder in der Politik. Jene, die dort arbeiten, sind allerlei Spezies gewohnt.
     
  4. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    2.436
    Und das weißt du alles so genau, weil du dort ansässig bist, gell.
     
    starman gefällt das.
  5. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    5.323
    Ort:
    Da hab ich ihnen aber was voraus. Ich bin auch Fleischesser aber ich kann widerstehen und falle nicht über Andere her...... und ich verurteile Völker die humanoide Wesen (Affen) essen.Das sind für mich weniger als Tiere denn diese können sich ihre Nahrung nicht aussuchen. Ab einer gewissen Intelligenzstufe sollte man erwarten können Verwandte nicht zu verspeisen. Aber gut
    Reptiloide Wesen sind ja mit uns nicht verwandt also fällt diese Hürde weg und Krokodile fressen ja auch alles was ihnen vors Maul kommt. Aber irdische Krokodile sind ja auch nicht über das Maß intelligent wie man es von außerirdischen Krokodilen vielleicht erwarten würde.......
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2019
  6. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    1.346
    Werbung:
    Ah, da kommt der Braten zu Besuch. :katze3:
     
  7. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    1.346
    Erinnert mich an eine Szene aus "Findet Nemo".

    Die kleinen Fische Nemo und seine Freundin bilden zusammen mit Haien eine Gesprächsrunde.
    Die Haie haben beschlossen, keine Fische mehr zu essen.

    Ich glaube, ich finde jetzt das Orion-Sternbild nicht mehr so romatisch. :D
    Ähm, da hab ich romatisch geschrieben, ich meinte doch wohl nicht aromatisch?

    Schade, so werden einem doch langsam alle Illusionen genommen. :) :)
     
  8. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    2.436
    Mich erinnert es an gleich 2 Serien.
    V- Die Besucher
    Leviantane aus Supernatural (Staffel 7)
     
    starman gefällt das.
  9. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    5.323
    Ort:
    ....aber wunderschön, leicht am Himmel zu finden, Vielfältig und voller Geheimnisse auch ohne außerirdische Krokodile....
    und mitten in diesem Sternbild liegt der Orion Nebel, eine von vielen Sternenwiegen des Universums.
    Dieses und Vieles mehr siehst Du wenn Du Nächtens in den Himmel schaust. Ein Wunder nach dem Anderen tut sich da auf für den astronomisch Interessierten. Ist doch auch romantisch? Stell Dir vor...........................................................................

    KG
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2019
    Terrageist und Heather gefällt das.
  10. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    5.323
    Ort:
    Werbung:
    ..........ja stell Dir vor,Du darfst das, lass Deine Fantasie blühen, bevölkere das All mit den diversesten Lebewesen, aber verkaufe diese Fantasien nicht als Realität ( auch wenn sie es für Dich vielleicht dazu geworden sind) aber als Geschichten sind sie allemal gut.
    Ich liebe Science Fiction, aber es sind eben nur Geschichten......

    LG
     
    Heather gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden