Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Orion

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von EngelChristian, 18. Oktober 2019.

  1. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.764
    Ort:
    Essen, NRW
    Werbung:
    Jene reptiloide Gesellschaft ist menschenfreundlich. Sie entführen keine Menschen. Sie respektieren andere Spezies und halten sich an die Gesetze der Galaktischen Föderation.
     
    Terrageist gefällt das.
  2. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.764
    Ort:
    Essen, NRW
    Ein reptiloider Wissenschaftler war diesmal der Informant.
     
    Terrageist gefällt das.
  3. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    8.517
    Ort:
    Berlin
    Naja...das mit den geschichten und dem fernsehen, dürfte klar sein, das dies eigentlich kein argument ist, denn diese geschichten enstammen oftmals von konkreten quellen aus dem wirklichen Sein.

    nur weil irgendwas im PC spiel verwendet wurde, heisst das nicht das es keine tatsächlichen entsprechungen dafür gibt

    in meiner welt zb gibt es elfen und trolle, für jeden sichtbar, aber doch nicht erkannt.

    Im Spiegel selbst, sieht man so allerhand.

    wie zb diese Sternentor angelegenheit, nur weil das verfilmt wurde, ist das kein garant dafür das es dafür keine echten ensprechungen gibt, tatsächlich entstammen einige geschichten aus echten überlieferungen

    beim sternentor zb dieser kleine junge mit dem Feurzeug, der dann später arg besetzt war, quelle Lucifer selbst, das feuerzeug eine affirmation zu Prometheus

    Oder Matrix. ich traus mich fast nicht zu sagen, ein paar Dinge sind ja offensichtlich für jeden aus dem buddhismus, wie zb auch der agentenkrams, das der sich da so vervielfälltigt( wie mit dem drachen wo für jeden Kopf 2 nachwachsen, muss also anders gelöst werden der kampf), aber auch das eigentliche erwachen....ist erstmal nicht lustig, nicht so viele sich das vorstellen, totale happiness, da kommt erstmal der schatten
     
    Terrageist gefällt das.
  4. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    8.517
    Ort:
    Berlin
    ich zitier das hier eben, schwubbeldiwupp wollte das bild gepostet werden, von alleine^^*g
    bin ausversehen raufgekommen aber, passt

    sieht ganz schön reptiloidisch aus...
    frag mich wo die dinos hin sind, rethorisch gemeint.

    dat wesen da....sieht heute genauso aus...wie? ja wie wir, was meint also? was könnte das heissen?.....evolutionstechnisch?
     

    Anhänge:

    • anut.jpg
      anut.jpg
      Dateigröße:
      22,4 KB
      Aufrufe:
      16
    Terrageist gefällt das.
  5. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    8.517
    Ort:
    Berlin
    ich traus mi fast nicht zu sagen, von wegen schwarzer papst, reptiloide und so weiter und so fort

    man müsste erstmal an der stelle erstmal genau unter die lupe nehmen, ob es überhaupt sowas wie ein papst...in natürlicher wachsform gibt*muss selber lachen gerade

    und ja...sowas gibt es, aber das is net der papst in Rom, sondern hier wieder...
    urmutter

    und Maria...naja Lilith so heisst auch das wesen was zuvor gepostet, meint also Urmutter...ja und da wir von diesem wesen abstammen rücken die reptiloide ziemlich nahe in die eigene verwandschaft
     
    Terrageist gefällt das.
  6. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    8.517
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    wie genau die evolution von statten ging...kann ich nicht beantworten, das sie es 100% getan hat, ist mir allerdings vollkommen klar...

    ich kann unsere Urmutter erkennen egal
    > unter welchen Namen und
    > in welchen gewand sie sich befindet
    > und in welcher epoche sie beschrieben oder lebte(noch nicht komplett jetzt aber großteil)
    Und das zuvor gepostete wesen ist unsere urmutter

    und mit Vater ist das genauso, das ich differenzieren kann was unser vater ist und von ihm kommt
     
    Terrageist gefällt das.
  7. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    3.821
    Was du nicht alles für tolle Leute kennst.
     
    Terrageist, starman und Lele5 gefällt das.
  8. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    2.706
    Sieht irgendwie sympathisch aus. :D
     
    hnoss gefällt das.
  9. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    8.517
    Ort:
    Berlin
    ^^ich hab mich ehrlich gesagt...bissl erschrocken

    so und dann soll es ja fundstücke Pharaontechnisch gegeben haben, wo man noch eier in der Mumie fand

    hab ich schon mehrere Male gehört in einer Doku, aber noch nicht gesehen, das werd ich nochmal genauer unter die Lupe nehmen
     
    Terrageist gefällt das.
  10. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    8.517
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    upps, sehe gerade erst das ich @Heather auch zitiert haben, aber gar nichts geschrieben^^ hab mich wieder umentschlossen gehabt, weil eh nicht zum Thema beitrug...sorry für das zweimalige zitieren, ohne wirklichen Inhalt^^
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden