1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Nostradamus

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von lilyofthevalley, 19. Juli 2007.

  1. lilyofthevalley

    lilyofthevalley Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    215
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo,
    bin dabei mir ein Buch über Nostradamus zu kaufen.
    Bei der Vielfalt des Angebotes ist es nicht leicht, etwas zu finden!

    Vielleicht habt ihr den einen oder anderen Tipp für mich.

    Gruß
    LilyoftheValley
     
  2. Esoterik_Kater

    Esoterik_Kater Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Land Bremen
    empfehle dir die bücher von

    manfred dimde,


    da kannst du nichts verkehrt machen.
     
  3. lilyofthevalley

    lilyofthevalley Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    215
    Ort:
    NRW
    @ Esoterik_ Kater
    hat mir weitergeholfen, nochmals lieben Dank.

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    LilyoftheValley
     
  4. Angel of heaven

    Angel of heaven Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    76
    Ort:
    wien
    Ich hab mal im Fernsehen was über ihn gesehen. Ich möchte mir demnächst ein Buch über ihn kaufen.
     
  5. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Bitte ja nicht Dimde...Er ist ein extremer Fanatiker und auf dem Holzweg! Für ihn steht der 3. Weltkrieg schon absolut fest und ist unabwendbar, was einfach nicht wahr ist und diese Einstellung ist auch extrem gefährlich! Diesem Dimde ist anscheinend nicht bewusst, dass für die Manifestation eines 3. Weltkrieges in dieser Welt zuerst einmal der GEDANKE daran vorhanden sein muss...Wenn er jetzt nun (und seine Leser auch) absolut felsenfest davon überzeugt ist, dass bald ein 3. Weltkrieg ausbricht, dann kann (Betonung auf kann) es tatsächlich Realität werden! Ich schaue mir immer wieder Dimdes Seite über Nostradamus an und er hat meiner Meinung nach wirklich ein Rad ab, denn in jeder noch so kleinen Kleinigkeit sieht er ein Anzeichen für einen drohenden Weltkrieg! In die Verse von Nostradamus kann man so gut wie alles hineininterpretieren, da er meistens verschlüsselt geschrieben hat...Und ausserdem steht die Zukunft nicht fest, wir beeinflussen sie tagtäglich, denn wir sind unsere eigenen Schöpfer. Ich glaube zwar an ein gewisses "Rahmen-Schicksal", aber darin können wir uns frei bewegen und haben einen freien Willen. Nostradamus kann man meiner Meinung nach getrost vergessen...Die Zukunft erschaffen wir uns im JETZT und Nostradamus hat vielleicht einige Tendenzen gesehen, aber wie wir drauf reagieren und was wir daraus machen, das erschafft letztendlich unsere Zukunft!
     
  6. Angel of heaven

    Angel of heaven Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    76
    Ort:
    wien
    Werbung:
    @ Raphael kannst du mir vielleicht ein Buch über Nostradamus empfehlen, dass von keinem fanatischen Autor geschrieben wurde. Ich möchte unbedinkt mal ein Buch über Nostradamus lesen und mir meine eigene Meinung bilden.
     
  7. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Einfach ein Buch von einem anderen Autoren als Dimde...Die anderen Autoren von den Nostradamus-Büchern kenn ich ja nicht. Jeder sollte sich seine eigenen Meinung bilden und die Prophezeiungen von Nostradamus lesen, um mitreden zu können. Mir persönlich reicht es aber, wenn ich seine Voraussagen im Internet anschauen kann. Ist zwar nicht so detailliert wie in einem Buch, reicht mir aber vollkommen.
     
  8. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Hier eine Englische Seite, die sehr detailliert erklärt, wie Nostradamus zu seinen Prophezeiungen gekommen ist. Ich hoffe, ihr könnt gut Englisch.

    http://www.evangelicaloutreach.org/nostradamus.htm

    Auf jeden Fall war Nostradamus ein Astrologe und ein Okkultist! Er hat sich für seine Prophezeiungen der Astrologie und okkulten Ritualen bedient. Bei diesen Ritualen war er von Dämonen besessen und fiel in Trance...Und wenn man jetzt seine Prophezeiungen ansieht, die voller schlimmer Ereignisse sind (besonders für die nahe Zukunft), dann macht das alles Sinn. Seine Prophezeiungen stammen grösstenteils von Dämonen, die bekanntermassen nur Schlechtes im Schilde führen. Logischerweise haben die Dämonen dem guten Nostradamus keine schönen Visionen der Zukunft gezeigt. Irgendwelche Dämonen haben bestimmt auch keinen detaillierten Einblick in die Zukunft und haben wahrscheinlich oft sehr negativ gefärbte Visionen erscheinen lassen, was aber nicht der genaue Verlauf der Zukunft sein muss.
    Von dem her kann man Nostradamus getrost vergessen. Er ist schlichtweg ein Scharlatan, der sich mit bösen Mächten eingelassen hat! Kein Wunder also, dass er nur grauenhafte Dinge in seinen Visionen gesehen hat, oder?
     
  9. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Hi, Angel of Heaven!
    Ich bin zwar nicht der Raphael, dafür aber des lesens mächtig. :D

    Zu deiner Frage:
    Die grossen Weissagungen des NOSTRADAMUS
    (Prophetische Weltgeschichte bis zu Jahr 2050)
    Erschienen im Goldmann Verlag
    ISBN 3-442-11772-0

    Der Schreibstil des Autoren ist derartig öde und einschläfernd,
    das er wohl kaum als fanatisch angesehen werden kann. ;)


    Euer wahrsagender Ischariot

    PS: Warum denn in die Zukunft sehen? Die Gegenwart ist so nah ...
     
  10. Werbung:
    Kann man den Typen wirklich ernst nehmen? Kommt mir ehrlich gesagt nicht so vor.

    Edit:
    Hm, dann passt ja das hier zu meinem ablehnenden Gefühl. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. SandraBerkam
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    5.702

Diese Seite empfehlen