1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Nicht nur Fleischesser sollten nachdenken

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Eisfee62, 28. April 2014.

  1. Werbung:
    Aber wer kann sich sicher sein, wenn man Samen für Gemüse sät, das dieser nicht vergiftet und manipuliert ist?:confused:
     
  2. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.106
    Werbung:
    Absolute Sicherheit bzw. Garantie gibt nirgendwo. Man kann aber, denke ich, das Risiko zumindest weitgehend reduzieren. Normalerweise würde ich sagen "Demeter" (Bio) sei vertrauenswürdig, aber laut Öko-Test haben auch solche Produkte offensichtlich schon Gentechnik abbekommen.

    Ich weiss nicht, wo du wohnst, aber so wie in Österreich ( https://www.arche-noah.at/ ) gibt es sicher auch in DE Vereine bzw. Organisationen, die sich um die Erhaltung von altem Saatgut kümmern.

    Ansonsten... recherchieren, was das Zeugs hält. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden