Nicht einschlafen können durch Kälte

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Smaragdengel, 1. August 2010.

  1. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    bei Kälteexpeditionen wird nie in den Schlafsack gekrochen, ohne vorher nicht noch was gegessen zu haben -
    sonst frierst wie ein Schneider

    Probier das mal. Bei mir funktioniert es, habs ausprobiert.
     
  2. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.437
    Ich würde empfehlen, regelmässig Sport zu treiben. Bewegung verursacht im Körper Wärme, weil sie den Stoffwechsel antreibt.

    Außerdem würde ich nichts kaltes essen, wenn mir kalt ist. Sondern immer etwas warmes. Morgens ein warmes Frühstück ist etwas Herrliches.

    Außerdem würde ich der Haut Wechselbäder gönnen. Kennst Du Pfarrer Kneipp?

    Ein guter Tip für das Bett ist echte Wolle. Lege eine Wolldecke unter Dich, Dich dann darauf, und dann 2-3 Wolldecken über Dich. Und dann noch ein Federbett. Du kannst dann, wenn es später zu warm wird, die Decken wie Zwiebelschalen von Dir herunter nehmen und wirst nicht dadurch im Schlaf behindert, daß Du dich entkleiden mußt. Ganz wichtig ist aber die Wolldecke unten drunter.

    Zu guter Letzt könntest Du, wenn Du dazu neigst, im Inneren Deines Körpers eine Flamme visualisieren. Du kannst üben, die Flamme in Deinem Körper herum zu schieben. Dadurch kannst feststellen, wo es im Körper kalt ist und kannst mit der Flamme den Bereich erwärmen. Das funktioniert, probier's aus. Man muß es vielleicht etwas üben, wenn man keine gute Vorstellungskraft hat.

    Ja. Und nie auf einem Stuhl festfrieren. Immer in Bewegung bleiben durch den Atem.

    lg,
    Trixi
     
  3. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.049
    Ort:
    An der Nordsee
    Bist du normalgewichtig oder hast du Untergewicht? Ich meine damit die "Norm", nicht deine eigene Vorstellung von Gewicht.

    R.
     
  4. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Danke für all die Tips, ich habe den Tipp bekommen von Diana dass dies aufgrund mangelnder Erdung passieren kann, und das trifft bei mir auch zu. Wurzelchakra. Habe darauf einiges geändert, vor allem im Beswusstsein und es hat schon etwas gewirkt.
    Werde mir für den Winter eine Wolldecke zulegen, das ist auch eine gute idee, warmes trinken tue ich sowieso im winter.

    :danke: an alle :kiss4:
     
  5. Cael

    Cael Guest

    Werbung:
    Stimme ich zu.
    Das sind ca. 5 grad temperatur unterschied.
    Badewanne ist doch auch nett in kalten Wintertagen? :) Ich würde auch gerne den Tipp haben (erden meine ich).
    Lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden