1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Nach der Einweihung

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von jantar, 23. November 2006.

  1. jantar

    jantar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Habe gelesen, dass bei der 1. Einweihung das Mantra Chocu Rei in die
    Aura geschrieben wird. Meine Lehrerin ist strikt dagegen es zu verwenden
    (1. Einweihung sei noch zu früh, wirken würde es schon). Was sagt Ihr dazu?
    Gebe mir jeden Abend Reiki, meist schlafe ich dabei ein. Das Zentrieren
    geht schon ganz gut, gesundheitlich bin seit der Einweihung wieder auf dem
    Damm.:banane:
    Auch lese ich dauernd von Chakrenausgleich. Das wurde mir nicht erklärt.
    Woher weiss ich, welches Chakra bei mir nicht "rund" läuft?
    Lg - Jantar
     
  2. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hallo,

    habe dir eben deine frage nach dem CHOKU REI in deinem anderen thread beantwortet.

    es wirkt NICHT das symbol, bzw DU kannst es nicht aktivieren und anwenden. deine lehrerin verwendet es bei deiner einweihung. (so wie auch die andren symbole)
    das heißt nicht, dass du nun in das symbol eingeweiht bist.

    da hast du dich sicherlich verhört, wenn du meinst, sie hätte gesagt, es sei für dich noch zu früh, das anzuwenden !!!

    für den chakrenausgleich gibt es unterschiedliche anwendungsformen, ich denke, je mehr und je öfter du reiki an dir selbst andwendest, umso sensitiver wirst du werden, und auch spüren, welches chakra "unrund" läuft!

    so long,
    die lila
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen