1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mich würde eure Meinung dazu interessieren

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von ida1976, 5. Oktober 2011.

  1. ida1976

    ida1976 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2011
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    Hallo ihr lieben,

    mich würde zu folgenden link eure meinungen interessieren...

    lichtarbeit-verführung.de ( kann den link nicht reinstellen da ich noch keine 100 beiträge habe )

    liebe grüße
     
  2. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Der Gott der Bibel ist kein wahrer Gott...da irrt diese Lichtarbeiterin oder er gewaltig
     
  3. Felix Wolf

    Felix Wolf Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    294
    Ort:
    Berlin
    Na ja, ist halt auch eine Meinung/Weltsicht. Sieht nach fundamentalistischen oder ekstatischen Christen aus. Ich halts da friderizianisch: Jedem Tierchen sein Plaisierchen. Für mich persönlich eher uninteressant...
     
  4. Sepia

    Sepia Guest

    um welche Fragen gehts denn.?..um Lichtarbeit.?.oder um alle sim Link,ist mir ein wenig zuviel um alles zu lesen.
    http://www.lichtarbeit-verfuehrung.de/
     
  5. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.014
    Oh ja !!!!

    den Link habe ich von einer ehemaligen Esoterikerin bekommen, ich kenne das " Mädel" schon sehr lange.. Hellsicht, kartenlegen, Pendeln sind--WAREN-- ihr bestens vertraut
    Als ich Hilfe brauchte gab sie mir den Link... und mir fiel die Kinnlade runter:
    diese Person ist wieder zu DIESEM Glauben zurückgekehrt und hat allem "esoterischen teufelszeug" abgeschworen
    Es gibt nur eine Religion: und da auch nur die Katholische,
    um euch nicht ne riesenlange Geschichte zu schreiben: kurze Auszüge-Ausführungen:
    Wir leben im Jahre 2011 !!!!! nicht das jemand meint ich schreibe aus einer anderen Epoche:
    Eine Frau , die geschieden ist ,bekommt die Kommunion verweigert !!!!so geschehen in der Kirche !!!!!
    Ich selbst lebe in Sünde, da ich (Kirchlich verheiratet) einen evangelischen Mann habe
    meine (katholisch getauft) Kinder leben somit in Sünde und müssen besonders demütig sein
    keinen Sex am Wochenende, da man sonst den Tag des Herren (sonntag) nicht würdig begehen kann
    Kein Sex VOR der Ehe, danach nur zum Kinder machen

    ( dies haben meine Kinder SCHRIFTLICH bekommen , jederzeit zum Nachlesen)

    und nun zu MEINER MEINUNG:
    die katholiken sind eine große gemeinschaft, aber nicht die einzigsten und nicht die größte Weltreligion
    Sind alle andersgläubigen gleich für die Hölle vorbestimmt?
    Die Bibel wurde ca 80 Jahre nach Christus aufgezeichnet...ohne die Selbstlaute
    L B N könnte heißen: laben, lieben, loben, leben...alles andere Bedeutungen
    und..erinnern wir uns an die geschichten der großeltern.. und wie waren sie wirklich?
    wird nicht das ein oder andere etwas anders dagestellt um im besseren Licht dazustehen?
    Wie war das früher? wieviele Päpste hatten wieviele Kinder????? bis dann urplötzlich das Zölibat in Kraft trat?
    wieviele Morde sind im Namen der Kirche geschehen?
    wieviele Bordelle gehören der Kirche?

    ach ja Bibel... in einer Vorbereitung für die Kinder ( da hatten wir einen anderen Pfarrer) Bibelstelle gelesen.... die Schiegermutter von Petrus !!!!.. und ich fragte nach.. man nimmt an, dass ALLE Jünger verheiratet waren, von einigen ist es gesichert und Jesus mit Maria Magdalena und Veronika zusammen war.. und Kinder hatte

    Also...WER hat die die "Geschichte Jesus" gemacht ? Jesus ..oder Menschen
     
  6. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    Ich würde sagen da kann eine Person seit längerer Zeit nicht zu einem eigenen spirituellen Frieden mit sich selbst und anderen finden. Ein spirituell kranker Mensch, letztlich. (es war ja nur die Meinung gefragt - diese war es.)

    lg
     
  7. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Meine Meinung?

    Ohje, ohje, ein Christenfundi. Genau so schlimm wie alle anderen Fundis. Zu erkennen am jeweilig eingefärbten Tunnel-Blick.

    Wer einen Teufel braucht, um ihn an die Wand zu malen, lebt in grauenhafter Angst vor dem, was er eigentlich in sich selbst nicht sehen will/kann... und ist eigentlich zu bedauern.

    Gruß
    Kinny
     
  8. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    hadder nicht gesagt #ich bin das licht #und was ich bin #das seid ihr auch ?#ne hadder nicht aber so gemeint schon #nebenbei #ich weiss eigentlich gar nicht was er gesagt hat #
    bin aber mit diesen worten von klein auf vertraut
    also ich bin das licht !
    hat er sich mit verbunden irgendwie #und damit kann das ein jeder:)
    heute nennt man sowas lichtarbeit
    was eigentlich bedeutet #dass man die worte jesu ernst nimmt
    das tun nur die wenigsten
    weil es ein wenig ungewohnt ist deshalb aber ja nicht falsch- eher im gegenteil
     
  9. ida1976

    ida1976 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2011
    Beiträge:
    21
    guten morgen,

    mir wurde dieser link von einer freundin geschickt.

    sie hat vor kurzem den ersten grad in REIKI gemacht und hat sich eigentlich ganz wohl gefühlt.
    irgendwie ist sie dann auf den gedanken gekommen , das , wenn man gute energien anzieht dann auch schlechte mit kommen.

    auf alle fälle hat sie jetzt angst, meine meinung zu ihr war dann, dann bitte lass es sein. beschäftige dich nicht mehr damit und lass es wenn es dir so angst macht. aber bitte nimm diesen fanatiker nicht ernst, es ist eine meinung wie jeder seine hat.bilde dir deine eigene.

    sie sagt , die erste zeit nach dem reiki ging es ihr gut aber jetzt geht es ihr sehr schlecht, sie ist viel mehr feinfühliger ( hellfühliger ) als vorher und das belastet sie eben sehr.

    liebe grüße
     
  10. sage

    sage Guest

    Werbung:

    Häh???? Wieso behauptest Du, daß das ne katholische Seite ist? Der Typ, der die betreibt schreibt selber, daß er aus der Kirche ausgetreten ist und...sich aber öfter bei protestantischen Freikirchen rumtreibt....sollte man vielleicht mal erst lesen, bevor man hier wieder liebgewonnene Vorurteile raushaut....


    Sage
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen