1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meditation

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Ein Sternchen, 25. August 2009.

  1. Ein Sternchen

    Ein Sternchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo Allerseits!

    Ich bin mache gerade ganz wunderbare Erfahrungen mit Meditation-Cds und möchte sie deshalb gerne weiterempfehlen und mit Euch teilen. Ich habe mit diesen wirklich ganz wunderschöne Erlebnisse und bin sehr zuversichtlich, dass sie mir sehr weiterhelfen können auf meinem Weg.

    Die erste ist eine geführte Meditaion von Renate Tomasi - "Der Engel der Heilung"
    hier ein Link mit einer Hörprobe: http://www.weltbild.at/3/15612923-1/musik/der-engel-der-heilung.html
    ich finde, sie ist etwas ganz Besonderes;

    Die beiden anderen sind von Erhard Freitag:

    Der Weg zu Gott
    Mit der Liebe Gottes im Herzen
    Hörprobe:
    mp3-Format Windows Media Format

    Diese CD direkt beim Verlag kaufen.


    und:

    Gebete
    Die Liebe Gottes wirkt
    Hörprobe:
    mp3-Format Windows Media Format

    Diese CD direkt beim Verlag kaufen.

    hier noch der Link: http://www.efreitag.com/hoerproben.php?alt_url=leseproben.php

    Vielleicht findet der eine oder andere diese Cds auch so wunderschön und helfen weiter.

    Liebe Grüße von Herzen und alles Liebe

    Ein Sternchen
     
  2. raterZ

    raterZ Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    584
    Erlebnisse sind eher unwichtig, wenn sie mit Meditation in Zusammenhang gebracht werden.
    Der Grad an Liebe und Gleichmut im alltäglichen Leben sind wichtig.

    Wollt ich nur anmerken, da das hier eigentlich wenig mit Meditation zu tun hat. Gottseidank werden die CDs auch als "Selbstsuggestion" verkauft. ;)
     
  3. Ein Sternchen

    Ein Sternchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo!

    Danke für Deine Antwort, raterZ!

    Na, ja, vielleicht hätte ich es anders nennen sollen. Für mich sind diese Cds ein wenig anders als die herkömmlichen "Selbstsuggestions"Cds - vielleicht hätte ich sie "Heilmeditationen" nennen sollen, oder, ich weiß nicht, welcher Ausdruck sich hierfür am besten eignen würde.
    Sicher, ich gebe Dir recht, mit Meditation, wie man es im eigentlichen Sinn versteht, haben sie nicht so viel zu tun. Ich finde sie deswegen sehr berührend, weil man angeleitet wird, das heilende Christuslicht in sich einfließen zu lassen - und ich erhoffe mir mit diesen Cds - wie Du es so schön ausgedrückt hast:
    Der Grad an Liebe und Gleichmut im alltäglichen Leben sind wichtig genau dies zu erreichen, erhoffe mir in Kontakt mit der "Quelle" zu kommen, mich zu erinnern, wer wir in Wahrheit sind - nämlich ein liebendes Wesen.
    Bei E. Freitags Seiten findet man auch ein Forum und ich war sehr überrascht, weil man hier auch über die Lektionen des "Ein Kurs in Wundern" diskutieren kann, den ich auch etwas kenne und ihn ganz wunderbar finde. Da mir das alleinige Lesen der Lektionen des "Ein Kurs in Wundern" nicht so gut hilft, bin ich immer auf der Suche, das auch helfen könnte und glaube halt mit diesen CDs dem ein wenig näher zu kommen.

    Liebe Grüße

    Ein Sternchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen