1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

liebeszauber

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von corsalady20, 3. April 2005.

  1. corsalady20

    corsalady20 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    hallo.

    ich würde dringend jemand brauchen der einen libeszauber hat oder ein liebesritual durch führt. ich habe vor 3 monaten meine große liebe verlorenund ich will ihn unbedingt wieder haben. sagt mir bittenicht, ich sol es mit reden verscuhen. das hab ich schon gemacht. er vertraut mir nicht mehr und er will es nciht mehr versuchen mir zu vertrauen. ich fühl es aber das er mich noch liebt und das er nur verletzt ist. bitte helft mir!!!!!

    lg dani
     
  2. Alraune27

    Alraune27 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Nähe Düsseldorf
    Hallo !

    erstmal möchte ich dir sagen das ich selber mit Ritual Magie arbeite !
    aber !
    Für alles ist Magie keine Lösung !

    Gerade der Liebeszauber fällt fast unter die Kategorie "schware magie"

    Du zwingst jemanden zu etwas was er vielleicht nicht will !
    ich denke es ist Egoistisch wenn du denkst ein Liebeszauber würde eure Probleme wegwischen !
    Vorallem geht es in dem Zauber nur um das was DU willst und nicht um das was ER will.
    Oder möchtest du gezwungen werden jemanden zu Lieben von dem du dich abwendest ?

    Denk mal darüber genau nach !

    Wie ich es hier erlese hast du verletze Gefühle bezüglich der Trennung ! setzt dich damit auseinader und suche nach dem Grund des scheitern als daran zu denken das Magie alles richten würde !
    den für den fall du würdest es wirklich machen wirkt es nicht sofort !
    das kann 6 wochen bis zu 6 Monate dauern bis sowas wirkt !
    und weist du wie es in dir aussieht in 6 monaten ?

    Natürlich gibt es in der Magie auch gute Dinge !
    eine Liebe zu beleben oder Blockaden aufheben wenn etwas stört "wärend" einer beziehung !
    aber wie ich lese hast du schon versucht mit ihm zu reden und er hat abgeblockt ! also denke ich das es für ihn gegessen ist und das solltest du Akzeptieren !

    ich weis das sind harte Worte, die du im Moment bestimmt nicht hören willst !
    aber denk mal drüber nach !

    der Walter hat hier im Forum eine Suchfunktion wo du "Liebeszauber" mal eingeben kannst ! es gibt genügend Postings dazu............

    **winke winke** und Kopf hoch !
     
  3. Persephone1204

    Persephone1204 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1.572
    Hallo Corsalady,

    meinst du wirklich, dass das der richtige Weg ist??

    Meiner Meinung nach würdest du in seinen freien Willen eingreifen und das wäre nicht richtig.

    Er hat sich wohl so entschieden und ich würde an deiner Stelle einfach versuchen, ihn zu vergessen, oder einfach warten, ob er dir irgendwann mal wieder vertrauen kann.

    Für mich wäre es ein dummes Gefühl, wenn ich wüsste, dass mein Partner nur aufgrund von Zauberei mit mir zusammen ist ^^

    Das ist alles leichter gesagt als getan, und ich wünsche dir all die mögliche Kraft, die man dazu braucht, aber in den Willen eines anderen Menschen einzugreifen finde ich nicht richtig.

    So wie es jetzt ist, wird es wohl schon richtig sein.

    Denk über meine Worte nach, vllt. hilft es dir ja ;)

    Liebe Grüße,
    Persephone
     
  4. Alraune27

    Alraune27 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Nähe Düsseldorf

    das gleiche habe ich oben auch geschrieben !
     
  5. Ferocia

    Ferocia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    7
    Hi Corsalady!

    Ich kann mich den beiden leider nur anschließen.

    Ich bin zur Zeit - eigentlich schon seit gut einem halben Jahr unglücklich verliebt ... Auch wenn bei uns das Vertrauen nicht das Problem ist, habe ich nie aufgegeben, weil ich das Gefühl hab, dass er mich auch liebt und einfach nur irgendetwas anderes im Weg steht. Hab auch schon über mögliche hilfreiche Rituale nachgedacht, die unsere Beziehung wieder "repariert", aber bin nach langem hin und her überlegen zu dem Schluß gekommen, dass dies nur wieder neue Probleme aufwerfen würde.

    Würde er durch den Zauber zu dir zurückkommen - für den unwahrscheinlichen Fall, dass dieser funktioniert - dann würdest du dir sicher ewig Gedanken machen, ob er dich nun wirklich liebt ... Sprich dann wäre das Problem des Vertrauens wieder da ...

    Schau mal in den Thread "Flüche auf mir ..." oder so ähnlich, da hab ich einen echt guten Tipp bekommen, mit der ganzen Sache umzugehen.

    Wünsch dir alles Liebe!

    Ferocia :kiss3:
     
  6. Phenex23

    Phenex23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    23
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    hi alle zusammen..

    ich verstehe zwar was ihr meint und das Liebeszauber nicht gerade weissmagisch sind(mal davon abgesehen das ich es blödsinn finde magie einteilen zu wollen)
    sie sucht nach einen zauber oder ritual wieso kann man dann nicht einfach sagen "ich kann dir helfen" oder "ich kann es nicht".
    es kommt aber immer : "oh mein gott liebeszauber böse böse das darfst du nicht blablabla usw."

    und ich kann dir leider nicht helfen...
    sorry..

    gruß Phenex
     
  7. Ferocia

    Ferocia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    7
    Wir versuchen ihr halt mit unseren Erfahrungen zu helfen ... andere Wege aufzuzeigen.

    Ich denke ich versteh schon was du meinst, aber wir zwingen ihr ja nichts auf. Wir geben ihr lediglich Ratschläge.

    Dafür ist das Forum ja unter anderem da ... oder?

    LG
    Ferocia
     
  8. Phenex23

    Phenex23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    23
    Ort:
    NRW
    ja klar...
    aber es ist eben nach ner zeit nervig wenn man hier im forum was sucht und es kommt nur:
    -Nein auf keinen fall...
    -es ist total schlecht für dein charma
    -es ist versklavung

    Bei manchen Threads ist es eben übertrieben..alle halten sich für den Heiligen in menschengestalt..
    das ist nur was mich stört und nicht das Erfahrung tauschen..

    nicht böse gemeint :)

    Phenex
     
  9. Genau Phenex!

    Das ist hier immer so, es wird viel Mist geschrieben, aber das was man suchterhält man hier NIE !!

    Und die klugen Ratschläge, die ja nur gutgemeint sind... das weiß man doch selber, gelle?
     
  10. Shanna1

    Shanna1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    1.527
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Hi Dani,

    wie wäre es als Alternative mit einem Ritual, mit dem du dich von ihm lösen/befreien kannst und so offen bist für eine neue, gute Beziehung?
    Damit würde es dir auch besser gehen UND du würdest niemanden außer DIR selbst beeinflussen. :)

    Btw, wer hätte eine Idee für ein solches Ritual?

    Lg,

    Shanna
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen