1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Voodoo oder Liebeszauber?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von zuversicht, 23. Dezember 2005.

  1. zuversicht

    zuversicht Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo,

    ich wende mich an euch, weil ich nicht mehr weiter weiss.

    ich liebe meine frau über alles. wir haben 3 kinder (eines jetzt 3 monate alt). leider hat sie schon länger einen liebhaber von dem sie nicht loskommt und den sie offensichtlich wirklich mehr liebt als mich.

    ich bin ein sanftmütiger mensch, aber soweit, dass ich an Voodoo für IHN gedacht habe.

    soll ich nun voodoo oder besser einen liebeszauber auf meine frau anwenden??

    bitte helft mir......
     
  2. Iadara

    Iadara Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    93
    Ort:
    zur Zeit London/GB
    du solltest gar nichts anwenden.
    dein nickname ist gut gewählt, versuche ihn etwas mehr zu leben.

    LG Iadara
     
    Shanna1 gefällt das.
  3. harryschmann

    harryschmann Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    102
    Ort:
    in der mitte
    seh ich auch so
    wahre liebe ist bedinnungslos
    lege keinen schatten über sie
     
  4. chriz

    chriz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Seh ich auch so...
    Die Liebe geht ihre Wege selbst, wahre liebe kann man meiner ansicht nach auch nicht brechen...

    Ich kann mir deine Situation gut vorstellen, schonmal versucht mit deiner Frau darüber zu sprechen? Zu einem "Seitensprung" gehören immer zwei, wenn dir wirklich was an ihr liegt, gibt es nur eins, reden. :)

    gruss
     
  5. Cipher

    Cipher Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Ireland
    Hm Voodoo hilft doch nicht wirklich, da sorgt sich dann deine Frau und du bringst sie noch mehr zusammen.

    Liebeszauber - da halte ich nix von, versuche es doch erstmal mit "irdischen" Methoden, also reden, Blumen usw.

    Gruss,
    Cipher
     
  6. Damballha

    Damballha Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Mallorca, Spanien
    Werbung:
    Hallo Zuversicht!

    Von Voodoo und Magie rate ich Dir ab.
    Warum?
    Klar kannst Du einen Fluch über diesen Mann aussprechen:
    Nur, kommst Du damit klar, wenn ihm etwas passiert, kannst Du damit leben?
    Wenn er zum Beispiel einen Unfall und einen bleibenden Schaden davonträgt, dann wird das Deine Frau noch mehr an ihn schweißen (glaube mir).
    Willst Du seinen Tod? Wirst Du damit fertig? Deine Frau wird um ihn trauern, Du wirst mit Schuldgefühlen umherlaufen und es bleibt keine Zeit um zwischen Euch die Liebe zu erneuern.

    Liebeszauber?
    Auch mit Voodoo möglich, kein Problem!
    Nur, die Person (Deine Frau) fühlt sich zwar zu Dir hingezogen, wird sich irgendwann laufend fragen wieso und keine Antwort finden. Sie wird von Dir nicht loskommen. Aber Liebe, Liebe ist es nicht. Ist es das was Du willst?
    Ich rede hier von echten Ritualen, nicht so den üblichen "Schnickschnack".
    Ich habe oft solche Anfragen, lehne es aber ab sie durchzuführen. Meist bringt ein Gespräch mehr.

    Du willst Deine Frau zurück. Was ich Dir raten kann?
    Wenn Du mit ihr nicht reden kannst (was oft der Fall ist), dränge sie auf keinen Fall, so erreichst Du das Gegenteil.
    Strahle einfach LIEBE aus, das heißt nicht das Gefühl geben, daß Du ihn hast und sie unbedingt zurückkommen soll, sondern denke an Liebe (nicht körperliche) und sende sie ihr gedanklich zu. Ob sie nun bei Dir ist oder nicht, Du kannst es. Auch wenn sie woanders ist, sie wird diese Signale empfangen. Sende sie mit Deinem Herzen und mit Deinem Verstand. Dies ist wirkliche "Liebesmagie"!

    Voodoo:
    Ich weiß nicht wie lange Du Voodoo oder Magie praktizierst, ich zum Beispiel beides über 18 Jahre.
    Machst Du etwas falsch, fällt es Dir auf den Kopf, machst Du es richtig, kannst Du damit leben? Als Magier zahlt man einen hohen Preis, auch wenn man anderen nur helfen will. Man ist ausgelaugt, es zerrt an einen, selbst führt man selten ein glückliches Leben. Jeden Tag neue Fragen, neue Antworten. Und dann erst wenn man jemanden Schaden zufügt. Und doch, man ist Magier mit Leib und Seele, es muß eine Berufung für einen sein.

    Ich wünsche Dir alles liebe und das Deine Entscheidung die Richtige ist

    Magier Damballha
     
    Martadada gefällt das.
  7. Palo

    Palo Guest

    Alafia Damballah,
    eigentlich sollte man ja erstmal dafür sorgen selber ein glückliches Leben zu führen.
    Die Fragen und Antworten die du dir stellst, sind mit Zweifeln behaftet? Warum... denn sie sollen dich weiterbringen, dir helfen dich weiterzuentwickeln und die richtigen Entscheidungen zu treffen.
    Hier geht es um die Frage nach Schaden, warum nicht Xango um Gerechtigkeit bitten und ihm die Entscheidung überlassen, wie diese aussehen könnte.

    Auf die Frage ob "Voodoo" oder Liebeszauber ausgeführt werden soll. Beides ist sicher zu verneinen, mal davon ab, dass nicht davon auszugehen ist, dass die fragende Person weder von dem einen noch von dem anderen auch nur den Hauch eines Schimmers haben dürfte. Somit stellt sich die Frage eigentlich nicht wirklich.
    Die Orisha werden ein solches Unterfangen sicher nicht unterstützen.

    Gruß
    Palo
     
    Martadada gefällt das.
  8. Damballha

    Damballha Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Mallorca, Spanien
    Hallo Palo!

    Zweifel habe ich keine, bin nur ausgelaugt. Vielleicht brauche ich mal eine Auszeit.
    Und das mit dem Glücklichsein, na meine Partnerin und ich sind seelenverwandt, Du weist was sich da auf einen zukommt. Freunde ja, aber Partnerschaft?

    Das mit Xango ist sicher eine gute Idee. Aber für "zuversicht" ist es sicher besser, er läßt das mit der Magie, da bin ich voll Deiner Meinung.

    Liebe Grüße
    Damballha
     
  9. zuversicht

    zuversicht Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    die mir geantwortet haben.

    Ich habe alles das schon gewusst, aber meine unendliche Lieb ezu meiner Frau hat mich dermassen wütend gemacht, dass ich bereit war alles zu tun, um sie zu halten. Sicherlich habt Ihr recht und ich werde auch keine Magie (ausser der Liebe an sich) anwenden. Meine Frau hat mir erst gestern gesagt, dass meine Aura völlig ohne schwarze Punkte in prächtigem gelb (mit etwas grün) strahlt.

    Ich werde weiterhin geduldig sie meine Liebe spühren lassen...

    Nochmals Dank an alle, die mir geantwortwt haben. Ich wünsche Euch ein gesegnetes Neues Jahr.
     
  10. Cipher

    Cipher Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Ireland
    Werbung:
    Ich wünsche dir auch alles Liebe und drücke dir die Daumen, dass alles wieder gut wird, verdient hast du es ja,scheinst sehr nett zu sein :)

    Gruss,
    Cipher
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen