1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Krank,Infekt oder mehr?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von devina, 14. März 2011.

  1. devina

    devina Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Passau
    Werbung:
    Hallo,
    mir geht es seit ca drei Wochen nicht so gut,hatte starkes Erbrechen und Durchfall,lag vier Tage lang flach.Dazu kammen Kreislauf probleme!
    So dann ging es mir so weit gut,das ich wieder leichte kost Essen konnte.
    Seit dem bin ich aber sehr Sensibel geworden,heule schnell,fühl mich einsam!
    Und nun hab ich schon wieder Erbrechen und heute durchfall,naja und bei gewissen sachen vergeht mir der Appetit.

    Ich hatte schon mal eine schein Schwangerschaft und probleme mit dem Zyklus!
    Ich bin etwas verwirrt,soll ich zum Arzt gehn,naja wegen der Magengrippe war ich beim Arzt,er meinte ein Infekt oder Schwanger?


    Was meint ihr?Könnte eure Hilfe brauchen!
    lg devina:danke:
     
  2. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    ein arztbesuch wäre schon angebracht um abzuklären,was genau deine beschwerden sind.
    und wenn der arzt eine schwangerschaft vermutet,hätte er dich doch darauf hin untersuchen müssen ?!
     
  3. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.875
    Ort:
    An der Nordsee
    Na super! Dein Arzt scheint ja eine echte Koryphäe zu sein!

    Naürlich zum Arzt, aber zu einem der weiß was er tut, und nicht zu einem der lediglich vermutet was es vielleicht sein könnte, denn "vermuten" kannst du auch alleine.

    Ich fasse es immer nicht, wie Menschen z. T. mit sich selbst umgehen, wie lange sie manchmal warten bis sie die Hilfe eines Fachmannes in Anspruch nehmen, und dass sie sich lieber in einem Tratschforum darüber austauschen, was denn nun mit ihnen sein könnte, und ob sie wohl evtl. mal einen Arzt fragen sollten .....

    Hast du nie gelernt Verantwortung für dich und deinen Körper zu übernehmen?

    R.
     
  4. devina

    devina Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Passau
    Ich war vor ca zwei oder fast drei Wochen dort,hab am Donnerstag einen termin,mal schaun was er meint!
     
  5. Villimey

    Villimey Guest

    Werbung:
    Das begreife ich nicht.
    Dir geht es schlecht,und du fragst erst mal in einem Forum nach,ob du zum Arzt gehen solltest?
    Was erwartest du?!
    Kannst du nicht selbst entscheiden,ob du dich so krank fühlst das du einen Arzt besuchen müsstest,oder nicht?

    Im Zweifelsfall immer zu einem Arzt..denke ich.

    Villy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen