1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kraft der Seele?

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von ChrisK., 11. September 2004.

  1. ChrisK.

    ChrisK. Guest

    Werbung:
    Entschuldigt den etwas seltsam klingenden Titel. Mir ist nichts eingefallen :dontknow: . Was mir auch nicht ganz klar ist wohin dieser Beitrag wirklich gehört. Ich schreibe ihn jetzt einfach mal hier rein. Also in aller erster Linie bräuchte ich mal eure Meinung dazu. Wenn ich mich Konzentriere und mich auf meine arme Konzentriere bekomm ich in den Armmuskeln ein seltsames Kribbeln und ich hab das seltsame Gefühl als würden meine Muskeln ganz leicht zucken. Ist ein wenig damit zu vergleichen wenn ich einen Stromschlag bekomme (aber auch wirklich nur ein wenig). Da ich Kampfsportler bin (Ju-Jutsu) habe ich natürlich auch viel mit Boxen zu tun. Wenn ich allerdings dieses Kribbeln in den Armen bekomme ist es wirklich so dass ich dann deutlich stärker zuschlagen kann (hab ich an meinem Sandsack getestet). Allerdings sind meine restlichen Bewegungen dann nicht so wirklich geschmeidig, sondern sehr verkrampft und ruckartig. Wenn ich mich konzentriere habe ich manchmal auch das seltsame Gefühl eine Art Energie in mir zu spühren und wenn ich meine Aufmerksamkeit auf einen Gegenstand lenke habe ich auch das Gefühl ihn zu berühren, obwohl das nicht wirklich der Fall ist. Bisher habe ich besonders die letzten beiden Dinge als Einbildung abgestempelt, aber seitdem ich diese Dinge immer häufiger spühre und auch noch ein paar andere Kleinigkeiten dazu kamen bin ich neugierig geworden. Kann mir vielleicht jemand sagen ob das "normal" ist und was das sein könnte?
     
  2. sam°

    sam° Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    500
    Hallo ChrisK,

    ja, wenn ich mit meiner Aufmerksamkeit (das Wort ist mir lieber als Konzentration) beispielsweise in den Arm gehe, dann spüre ich auch ein Kribbeln (manchmal auch Wärme, eine Art anschwellen, ein Vibrieren der Zellen, ein Pulsieren der Lebensenergie).

    Das Du dann auch mehr Kraft hast, ist interessant. Das muss ich auch mal austesten.


    Du könntest auch probieren, mit Deiner Aufmerksamkeit den ganzen Körper wahrzunehmen, ihn zur Gänze bewusst zu spüren. Das ist mir zu Anfang recht schwer gefallen (besonders die Zehen einzeln bewusst wahrzunehmen - interessant ist auch das Gesicht, die Lippen, Nase, Wangen bewusst zu spüren), aber es wird mit etwas Übung immer leichter. Vielleicht wird dadurch Deine Bewegung als Ganzes geschmeidiger, sodass sich Dein ganzer Körper in Harmonie bewegt, ohne dass Dir etwas ruckartig oder verkrampft vorkommt.


    Auch das Zucken der Muskel (leicht und stark) kenne ich aus eigener Erfahrung, bei mir sind es besonders die Finger, manchmal auch der Oberarm, öfters auch der Rücken. Ich weiss allerdings nicht, was das genau ist. Vielleicht versucht der Körper so, alle noch verbliebenen Verspannungen zu lockern und zu lösen?


    Alles ist ok, würd' ich sagen - auch 'die letzten beiden Dinge' :)



    Liebe Grüsse
    sam
     
  3. Marjama

    Marjama Guest

    ich habe das auch gehabt
    mir hat eins geholfen, und zwar regelmäßiges erden
    und den ganzen körper reinigen bevor du dich auf einzelne körperteile konzentrierst
    ich mache zwar noch nicht lange und zur zeit auch nicht viel kampfsport aber es wird auf jeden fall so besser

    ps: kann man auch bei kopfweh mit einem lichtkanal machen

    Marjama
    "sag mir was ein mensch träumt und ich sag dir was er ist"
     
  4. Alex

    Alex Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Am Bodensee
    Werbung:
    Hallo Chris,

    es ist nichts anderes als Chi.

    Ich selbst übe Tai-Chi dort lernst du diesen Chi-Fluss zu lenken und in fliesen zu lassen.

    Inbesonders die Bücher von Cheng Man-Chìng sind hierzu interesant.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen