1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kontaktaufnahme mit totem Onkel!

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Dani18881, 15. September 2004.

  1. Dani18881

    Dani18881 Guest

    Werbung:
    Hallo alle zusammen!
    Mein Onkel ist vor 3 Monaten im Alter von 42 Jahren gestorben. Sein Tod hat bei mir so eine Art Schockzustand ausgelöst, der mich dazu getrieben hat, mich mehr mit dem Tod zu beschäftigen. Ich hab viele Bücher gelesen und fühle mich auch schon um einiges besser.
    Jetzt hab ich gelesen, dass man erst ca. 6 Monate nach dem Tod eines Menschen mit ihm Kontakt aufnehmen sollte. Da ich dies unbedingt tun möchte um mir in einigen Dingen klar zu werden, möchte ich gerne wissen, ob jemand weiß, wo ich ein seriöses Medium finde bzw. ob so ein Jenseitskontakt auch möglich ist, wenn ich mit dem Medium telefoniere?!
    Danke im Voraus für Eure Hilfe und alles Liebe,
    Daniela :)
     
  2. Kangiska

    Kangiska Guest

    Hallöchen Dani,

    Zeit spielt in dieser anderen Ebene nicht die Rolle, wie wir es uns vorstellen. Ausserdem ist es von Mensch zu Mensch verschieden, wie, wann und ob man Kontakt aufnehmen kann oder soll.

    So kann es vorkommen, dass sich jemand innerhalb dieser 6 Monate für eine weitere Reinkarnation entschieden hat, und somit nicht mehr zu erreichen ist. Andere brauchen eine längere bzw. kürzere "Ruhepause" so dass man einige während dieser 6 Monate nicht erreichen kann, andere wiederum früher zu erreichen sind. Man sollte solche Dinge nicht allzusehr "vernormen".

    Bei der Suche nach einem seriösen Medium kann ich dir leider nicht helfen. Allerdings sei an erster Stelle immer die Frage gesetzt, ob es gut ist, mit jemandem Kontakt aufzunehmen. Auch wenn du unbedingt diesen Kontakt haben willst, solltest du respektieren, dass dies vielleicht nicht gut für deinen verstorbenen Onkel sein muss.


    Bright blessings


    Kangiska
     
  3. Hekate

    Hekate Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Essen/Werlte
    Hallo Dani,

    also, ein seriöses Medium bin ich - hihi - soweit man das von sich selbst überhaupt sagen kann. Und ich arbeite immer OHNE Sitter, der mir gegenüber sitzt und zwar allein, alles andere wird per Mail oder Telefon vorab abgeklärt. (also ob während eines Telefongesprächs überhaupt ein ausreichender Jenseitskontakt zustande kommen kann, bezweifle ich ein wenig).

    Es ist schon so, dass während der ersten 6 Monate nach dem Tod kaum eine Kontaktaufnahme möglich ist, oder besser, eine Kontaktaufnahme ist schon in Ausnahmefällen möglich, jedoch sollte dann kein konstruktives Gespräch erwartet werden.
    Ich möchte zu Kanisga noch hinzufügen, dass es unabhängig von einer Reinkarnation ist, ob man einen lieben Verstorbenen kontaktieren möchte oder nicht.
    Man kann einen Verstorbenen Seelenanteil IMMER kontaktieren, wenn dieser es zulässt und wünscht.

    Liebe Grüße
    Hekate
     
  4. Dani18881

    Dani18881 Guest

    Hallo Kangiska und Hekate!
    Danke für Eure Antworten. Ich denke auch, dass ein Jenseitskontakt immer möglich ist, wenn die Seele das zuläßt und möchte.

    @ Hekate:
    Würdest Du mir als Medium zur Verfügung stehen, wenn ich den Kontakt wirklich herstellen möchte? :kiss3:

    Alles Liebe an Euch,
    Daniela :banane:
     
  5. Hekate

    Hekate Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Essen/Werlte
    Liebe Danni,

    grundsätzlich schon, ich glaub darüber unterhalten wir uns lieber woanders, ok??
    Schau doch mal in meinem Zuhause vorbei oder schreib mir eine Mail.

    Alles Liebe
    Hekate
     
  6. Werbung:
    Hallo,

    es ist gut ca. 3 monate zu warten, bis man Kontakt mit dem Verstorbenen Angehörigen aufnimmt. Aus dem grund, wie wir auch eine Zeit der Trauer und
    Heilung brauchen, geht es unseren Lieben Angehörigen dort auch.
    Du kannst jederzeit mit deinem Onkel Kontakt aufnehmen, mit deiner Liebe zu Ihm. Es ist sehr gut für die Verstorbenen zu betten vom tiefstem Herzen.Für Sie ist es wie das empfangen des Göttlichen Lichtes.
    Es ist nur empfehlenswert, zu warten wenn du Kontakt über einen Medium aufnehmen willst.
    Ich bin selber ein Medium, halte aber keine Telefonische Sitzungen.

    Ich wünsche dir und deinem Onkel viel Licht und Liebe.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen