1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Konstellation am 28. April 2007

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von sonnenkind58, 22. April 2007.

  1. sonnenkind58

    sonnenkind58 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Leipzig
    Werbung:
    Hallo,

    wer weiß, was es mit der Konstellation am 28. April 2007 auf sich hat ?
    Es soll eine Konstellation sein, bei der man aufpassen muss.
    Was ist da los ?

    LG Sonnenkind
     
  2. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hallo sonnenkind58,

    Solche Konstellationen wie am 28.4. kommen nicht nur einmal im Jahr vor! Dabei handelt es sich um ein mundanes rotes "Feuerrad", bekannt als "Leistungsviereck". An solchen Tagen ist die Energieumsetzung sehr groß, aber es kommt primär darauf an, wie diese Konstellation im eigenen Horoskop zum tragen kommt. Das mundane Viereck wird an diesem Tag besonders durch die Knospenkonjunktion von Uranus, Mars und dem aufsteigenden Mondknoten in den Fischen dominiert, beteiligt daran sind noch Jupiter, die Venus und der Mond. Die derzeitige Brisanz auf dieser Welt wird eher von den "Dauerlutschern" Uranus, Neptun und Pluto verursacht.

    Alles liebe!

    Arnold
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen