1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Können Engel in einen menschlichen Körper inkarnieren?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Astro11, 10. Juni 2009.

  1. Astro11

    Astro11 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Werbung:
    Ich weiß nicht, ob diese Frage hier schon diskutiert wurde, aber ich frage mich, ob Engel auch inkarnieren können. Dann würde es aber tatsächlich "Engel auf Erden" geben. Und wie würde man einen solchen erkennen? Hat so etwas mit "Aurasehen" zu tun? Wenn man die Aura anderer Menschen erkennen kann - was ja möglich sein soll - heißt das, deren Energiefelder zu sehen/ spüren oder auch welche Art von Seele er hat?
     
  2. poschlb

    poschlb Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Straubing
    hab ich mich auch schon gefragt ,aber glaube nicht das es eine antwort darauf gibt .wer kann das schon wirklich sagen ?gibt es hier einen engel ?
     
  3. alphastern

    alphastern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    24.276
    Ort:
    Deutschland
    Es gab doch vor Jahren mal eine Fernsehserie, die hieß "Ein Engel auf Erden".

    Gibts mittlerweile auch auf DVD: http://www.amazon.de/Ein-Engel-auf-...ef=sr_1_2?ie=UTF8&s=dvd&qid=1244801883&sr=8-2

    "Die Serie handelt von dem verstorbenen und als Engel auf die Erde zurückgekehrten Jonathan Smith und seinem menschlichen Partner Mark Gordon, die im Auftrag Gottes auf dem Weg durch die USA (= God's Own Country) sind und immer dort Halt machen, wo ihre Hilfe gebraucht wird." Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Ein_Engel_auf_Erden_(Fernsehserie)
     
  4. Caramella

    Caramella Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Hier
    Hallo Astro,

    die Frage, die du stellst, ist schon sehr häufig erörtert worden und zwar auch in anderen Foren. Such einfach nach Beiträgen mit dem Namen "inkarnierte Engel", da findest du eine Menge Leute, die was dazu gesagt haben.
    Wie du, suchen die meisten Menschen nach bestimmten Merkmalen, anhand derer man angeblich erkennen soll, ob es einer ist oder nicht. Das Problem ist: es gibt keine eindeutigen Merkmale, so etwa wie jene anhand derer man erkennen würde, dass ein Zebra kein Pferd in dem Sinne ist. Es sind Bücher darüber geschrieben worden, wie Doreen Virtues "Engel der Erde", welche diese sehr nebelhafte Fragestellung jedoch zum Kitsch verkommen lassen.
    Problematisch ist an dieser Fragestellung auch die Definition von: Engel. Was ist ein Engel? Das was wir in Gutenachtgeschichten von Mama hören? Das was in der Bibel steht? Welches Verhalten bezeichnen wir als Engelhaft? Helfen, Helligkeit, Liebe und Freundlichkeit? Und wenn ja? Warum? Weil es so in unserem kulturellen Gedächtnis eingespeichert ist. In Wirklichkeit wissen wir jedoch nicht wirklich was Engel sind, und wenn wir sie als spirituelle Menschen erfahren so doch immer nur Teilspekte des Großen Ganzen.
    Letzt genannter Umstand erschwert die Definition dessen was ein inkarnierter Engel ist, oder woran man diesen erkennt, enorm.

    Wer auch immer wir hier alle sind, die hier als Menschen verkörpert sind, so ist meine Erfahrung jene, dass wir alle gemeinsam haben, auch anderswo einmal gewesen zu sein, sei es im "Jenseits" oder in Form älterer Inkarnationen in anderen Systemen. Wir sind alle Energien, die hier her kamen um sich zu erfahren. Und wenn man jene, die noch "oben" sind auch als Energien annimmt, dann sind das Engel.

    Ich beschäftige mich mit dieser Fragestellung seit einiger Zeit, und ich kann immernoch nicht genau definieren, was ein Engel ist. Ich persönlich glaube immer mehr, dass "Engel" ein Konstrukt des Menschen ist, um etwas zu definieren, das er nicht erfassen kann. Es spiegelt seine Sehnsüchte wider.
    Dieser Umstand schließt nicht aus, dass es helfende Energien gibt, die neben den destruktiven durchaus ihre Daseinsberechtigung haben. Hierbei gehts glaube ich um Ausprobieren eines Gleichgewichts. Wie viel muss von jedem herrschen, damit es gewahrt bleibt?

    Liebe Grüsse
    Caramella
     
  5. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Oft ist es inkarnierten Engeln selbst nicht bewusst was sie sind. Sie sind auch Menschen, sie haben ein Leben aber auch den Drang etwas gutes tun zu wollen. Und genau deshalb sind sie hier und nicht um nen Engelfanclub hinter sich her zu ziehen:) Der Sinn eines inkarnierten Engels ist es dass du ihn also nicht erkennst;)

    Neben inkarnierten Engel gibt es auch noch andere Lichtarbeiter. Das sind oft sehr erfahrene Menschen, die schon sehr oft inkarniert sind. Also nicht jeder der was gutes tut ist auch gleich ein "Engel". Wenn du aber einen Engel erkennen sollst wirst du es auch können.:)
     
  6. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.279
    Ort:
    Coburg
    Werbung:
    Eine interessante Frage, die immer mal wieder von Zeit zu Zeit auftaucht.

    Das zeigt, die Gesellschaft kann sie (außer Blabla) nicht beantworten.

    Meine Antwort dazu:

    Ja, es gibt sie tatsächlich, Engel im menschlichen Körper. Ich persönlich kenne keinen Menschen, der vom Geheimnis weiß, wie man sie erkennt. Und die Engel im menschlichen Körper wissen es selbst nicht genau, wer sie sind.

    Das ist wie bei jedem anderen Menschen, der nur seine Neigungen und Abneigungen kennt.
     
  7. poschlb

    poschlb Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Straubing
    aber warum bist du dir den sooooo sicher ,eristda ?

    gruß poschlb
     
  8. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Hallo Astro11

    Ja, darüber wurde hier schon mehrfach diskutiert. Und es wurden auch gleich die "wildesten" Spekulationen angestellt, wie ein inkarnierter Engel zu sein hat. ;)

    Inkarnierte Engel gibt es, und vermutlich wesentlich mehr, als *Mensch* sich das vorstellen kann. Es gibt wohl Menschen, die wissen, wo ihre Ursprungsheimat ist und welche Aufgabe sie hier zu erfüllen haben, aber vermutlich wissen das längst nicht alle inkarnierten Engel. Meinem inneren Empfinden/Wissen nach kann man inkarnierte Engel nicht erkennen. Sein - ich sag jetzt mal so - menschlicher Charakter hängt mit der Seelenrolle bzw. den Aufgaben, die er hier auf der Erde zu erledigen hat, zusammen. Der grösste "A...." kann ein inkarnierter Engel sein, indem er zwar dem einen oder anderen Menschen weh tut, damit jedoch global gesehen seine Aufgabe erfüllt und somit dem Ganzen dient. Dies alles ist von einer höheren Warte aus zu betrachten, welche dem menschlichen Bewusstsein in der Regel verschlossen bleibt.

    Liebe Grüsse

    lichtbrücke
     
  9. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.279
    Ort:
    Coburg
    Gut, ich geb es zu, einen Menschen kenn ich, der das Geheimnis weiß.

    Komische Frage poschlb, warum soll ich mir nicht sooooo sicher sein?
     
  10. poschlb

    poschlb Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Straubing
    Werbung:
    ja man kann ja nur etwas behaupten wenn man es sicher weiß ,oder ? weiß ein engel nun das er ein engel ist oder nicht ?
    hab übrigens immer komische fragen .

    sonnige grüße poschlb
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen