1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Klappt der Hausverkauf?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Igrain, 3. April 2011.

  1. Igrain

    Igrain Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!
    Bräuchte nochmal eure Hilfe!
    Eine Bekannte hat mich gebeten mal die Karten zu befragen, ob es mit ihrem Hausverkauf klappt? Wenn sie das Haus verkaufen können, bauen sie sich ein eigenes.
    Mit so Themen tu ich mich echt schwer, weil ich wenn dann meist auf Beziehungsfragen schaue oder lege....
    Hab mal ne 9er Legung gemacht, damit es nicht soooo viel ist.
    Wär super wenn ihr mir eure Meinung dazu sagt!





    Für mich würde es spontan gut aussehen, Belastungen gehen in den Verlust, Das Haus im eigenen Haus, es wird vielleicht noch ein bisschen dauern was ihnen immer wieder mal a bissl Kopfzerbrechen macht.
    Bin gespannt was ihr meint.

    Vielleicht hat ja jemand noch ne Idee wie ich drauf legen könnte....

    Danke schon mal!:danke:
     
  2. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.605
    Ort:
    Hessen
    ich würde auch spontan sagen ja. es liegt ja ein neuer finanzierungsvertrag da bzw auch verhandlungen. es zieht sich allerdings weil da noch einiges geklärt werden muß. wäre es möglich das sie evtl das haus vermieten um somit das neue zu finanzieren? es sind ja 2 häuser angezeigt und der schlüssel beim haus eigenheim (man selbst besitzt den haus-schlüssel sozusagen). und ein verlust des hauses is ja noch nicht zu sehen. deshalb...oder solange vermieten bis es verkaufbar ist. weil, mich stören die wolken beim finanziellen zugewinn. es könnte mit dem kind beim mond bedeuten das der erfolg kleiner ausfällt wie gedacht und deshalb das kreuz als herausforderung die situation best möglichst zu meistern.
    lg jessey
     
  3. Igrain

    Igrain Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Bayern
    Oh danke liebe Jessey:):kiss4:
    Tolle Deutung!
    Hmmm, das muss ich ihr doch glatt mal sagen, vielleicht läuft das ja tatsächlich so, dass sie es vorerst vermieten...is ja interessant!
    Guter Ansatz!
    Es ist ein älteres Haus und drum nicht sooo leicht zu verkaufen.
    Halt Dich auf dem Laufenden!!!
    :danke:
     
  4. montschitschi

    montschitschi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.318
    also ich sage ma sie sollten einen guten preis für das haus machen. es wäre nicht schlecht wenn da ein vernünftiger preis herausschauen würd. ein vertrag wird sich erolfgreich zeigen, wahrscheinlich wird sich auch dafür finden. es wird aber noch einiges an unklarheiten geben aber sie werden es schaffen. wird ihnen wie es aussieht nicht leicht gemacht. denke sie müssen irgendwie hochwertig handeln.
     
  5. Igrain

    Igrain Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Bayern
    Auch dir danke!
    Ich werd´s weitergeben!:)
     
  6. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Werbung:
    Ich verstehe nicht ganz, weshalb sie das Haus verkaufen wollen?

    Das Haus selbst liegt im Haus des Hauses - somit genau an seinem Platz. Oben drüber der Schlüssel.

    Das Haus hat einen sehr guten, finanziellen Wert, der sich lt. dem Blatt erschließt.

    Mit als GQS sehe ich da noch keinen Hausverkauf.

    Gruß
     
  7. Igrain

    Igrain Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Bayern
    Sie wollen ihr eigenes bauen. das in dem sie jetzt wohnen ist nicht ihr eigenes. Naja die Mäuse als Qs kann ja auch bedeuten, dass das Haus in den Verlust geht.
    Danke für Deine Deutung.
     
  8. Pinkie

    Pinkie Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Also ich würde da auch sagen es sieht nach einem Verkauf aus. Ev. schwierige Gespräche, die mit dem finanziellen Gewinn verbunden sind. Würde also sagen, das nicht der verlangte Preis rein kommen wird, sondern etwas weniger. Vielleicht auch daher die QS Mäuse - das der Ertrag geschmälert wird.
    Viel Erfolg auf jeden Fall dabei!
    Gruß
    Pinkie
     
  9. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo Igrain

    könntest du mir bitte die Auslegung durch gegeben......

    1-2-3 ??????

    Danke dir
     
  10. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Werbung:
    Wenn es nicht ihr Eigenes ist, wie können sie es dann verkaufen?


    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen