1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Anfängerin braucht Hilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von MusicLover, 4. Februar 2009.

  1. MusicLover

    MusicLover Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2009
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Hallo Leute,

    ich bin neu hier und brauch mal kurz eure Hilfe. Ich lege nun schon seit ein paar Monaten die Lenormand Karten (nach Büchern) und habe so meine liebe Mühe mit Deuten. Ich habe jetzt hier was gelesen von Quersumme etc. und hab aber keine Ahnung wie die dann gedeutet werden sollen, d.h. was die dann bedeuten. Auch wie ihr die Häuser deutet würde mich interessieren. Na vielleicht könnt ihr mir mal bei meiner Legung von heute morgen helfen.

    Es geht darum, ob sich ein Bekannter für mich interessiert (hat aber ne Freundin). Wär also eher was Richtung Abenteuer, möchte es aber gerne wissen.

    Hier meine Legung (9er)

    Buch Schiff Dame QS: 29?
    Herz Störche Sarg QS: 24/25?
    Bär Baum Schlange QS: 27?

    Wäre euch sehr dankbar für eure Inputs und freue mich darauf, hier mehr zu lernen.

    Vielen Dank schon mal,
    ML
     
  2. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Hallo!

    Gibst du bitte noch die Reihenfolge bekannt, in der du die Karten ausgelegt hast?


    lg
    KV
     
  3. MusicLover

    MusicLover Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2009
    Beiträge:
    10
    Hallo KleineVenus,

    ich weiss nicht ob ich das richtig gemacht habe (aus einem Buch), aber ich habe zuerst gemischt, drei Häufchen abgehoben und umgedreht. Die mittleren Karten (Herz, Störche, Sarg) sind die obersten der 3 umgedrehten Häufchen und die unteren (Bär, Baum, Schlange) die darunter, die oberen (Buch, Schiff, Dame) die untersten der umgedrehten Häufchen. Oh je, das klingt jetzt etwas kompliziert, ich hoffe es ist trotzdem verständlich. Wäre auch dankbar für Tipps ob das so i.O. ist oder ob man lieber ziehen soll.

    LG, ML
     
  4. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    oh very kompliziert :confused:
    du hast also nich einfach nen fächer gebildet und daraus neun karten gezogen? sondern häufchenweise bearbeitung des sachverhalts? -g-
     
  5. MusicLover

    MusicLover Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2009
    Beiträge:
    10
    Ja, genau. So hat es mal eine Kartenlegerin erklärt (ich glaube ich sah das mal im Netz und hatte es ausgedruckt). Dann sollte man also doch besser 9 Karten ziehen?

    Dann müsste ich heute abend nochmal neu legen, bin jetzt im Büro.

    LG
    ML
     
  6. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    Werbung:
    nee must du nich neu legen, hat ja immer alles seinen sinn ;)
    wenn du magst kannst du es ruhig weiter so handhaben aber das mit dem einzeln ziehen is die gängigere variante.

    ich erklärs dir einfach mal :)

    du überlegst dir vorher ne reihenfolge wie du legen magst.
    zb
    2-3-4
    5-1-6
    7-8-9

    oder

    6-4-7
    2-1-3
    7-5-9
    oder oder oder - wie du magst

    wenn du magst kannst du nen sogenannten signalfaktor in die mitte legen den du vorher aus'm kartendeck raussuchst.
    geht's um dich legst du die dame hin, willst du was über die finanzen wissen die fische usw. das kannst du halten wir du magst, viele machen es aber nicht, ich auch nich, eben jeder nach seinem belieben.

    die plätze 1-9 stehen dann für die häuser also 1 reiter, 2 klee, das is ne feine sache
    da kannst du dann beim deuten schauen wo zum beispiel öhm die wolken drauf liegen.
    liegen sie also auf dem platz im haus 4 hast du vielleicht sorgen wegen deinem haus oder so.

    jo, ich hoffe ich konnte dir bissl was erklären, wenn du fragen hast dann frage.
    ich deute nachher mal dein bild was du hier hast durch, muss nur erst ma dringend frühstücken ^^

    lg paula
    :angel2:
     
  7. MusicLover

    MusicLover Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2009
    Beiträge:
    10
    Hi Paula,

    vielen lieben Dank schon mal für die super Erklärung! Werde das auf jeden Fall mal versuchen und das mit den Häusern klingt toll! Nimmst Du denn die QS auch noch dazu und wie deutest Du die? Ach, soviele Anfängerfragen, aber ich möchte die Karten und Legungen eben sehr gerne besser verstehen lernen!

    Ich wünsch Dir einen guten Appetit und freue mich auf Deine Deutung.:)

    LG,
    ML
     
  8. Laura11

    Laura11 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    335
    Ort:
    im schönen NRW
    Hallo Musiclover,

    das Ziehen aus dem Fächer ist völlig o k und ausreichend.Brauchst keine Häufchen machen.:D

    Die Reihenfolge der Auslegung wäre noch ganz wichtig gewesen, damit man die Häuser mitbestimmen kann.

    Hier 2 Bsp. was gemeint ist:

    2 3 4
    5 1 6
    7 8 9

    oder

    1 2 3
    4 5 6
    7 8 9

    Die Reihenfolge der Auslegung kann jeder so halten wie er möchte, es gibt also da noch andere Möglichkeiten.Jeder wie er mag.Aber zum Deuten muss man sich dann die Reihenfolge merken und für die anderen hier im forum aufschreiben.
    Wichtig ist auch mitzuteilen mit welchem Deck Du gelegt hast, da die Blickrichtungen von einigen Karten wichtig sein könnten.

    ..QS
    ..QS
    ..QS




    Der Bär verheimlicht hier vieles. Die länger geführte Verbindung prickelt nicht mehr so sehr, ist aber dennoch wichtig für ihn,da es hier auch Werte gibt.Und er denkt darüber nach in der älteren Verbindung einiges noch mehr zu verfestigen.Durch die Verbindung mit Dir kommt in die ältere Bindung wieder frischer Wind rein durch Aufregungen.Du fungierst hier wie eine Art Motor.
    Deine heimlichen Sehnsüchte und Wünsche nach Veränderung werden sich so nicht erfüllen.Nicht zuletzt deshalb, weil auch du Dir noch nicht wirklich klar bist, was Du eigentlich von ihm möchtest.Und die Karten sagen hier auch, dass es auf Dauer gesehen eher langweilig zwischen Euch werden würde.
    Die Verliebtheit geht über in Liebeskummer, der aber nicht von langer Dauer sein wird.

    Liebe Grüsse Laura
     
  9. sternenblume

    sternenblume Guest

    hallo MusicLover,

    au wei, beim dritten mal durchlesen hab ich blondchen das system dann auch schon verstanden *ggg* nur meine ich, daß du da schlecht auf die häuser kommst...

    das buch an erster stelle spricht von geheimniskrämerei, da wird nicht offen geredet, sondern eher "über eck", also evtl versteckte andeutungen.du liegst mit sarg-schiff recht abwartend im bildchen. die störche, die aktivität wirkt irgendwie ausgebremst, will sagen, da tut sich im moment nichts. herz-sarg, heißt bei mir: da gibts keine gefühle...oder auch herzenskummer, über den nicht gesprochen wird.
    schlange-baum, es geht darum, von der verbotenen frucht zu naschen, auch hier wieder der sarg, wird also nichts...
    als gqs auch wieder der sarg... also (erstmal) stillstand... allerdings stehen sowohl die schlange als auch der sarg für eine art häutung (schlange) oder transformation (sarg= etwas altes wird zu ende gebracht, damit etwas neues entstehen kann), nur um darüber mehr zu sagen, bräuchte ich die häuser...

    soweit von mir...

    lg anne
     
  10. MusicLover

    MusicLover Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2009
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Liebe Laura,

    vielen Dank für deine Deutung und Tipps. Wie bist Du denn auf die anderen Karten gekommen (Kind, Kind, Brief etc.)? Zählt man da nicht die Zahlen der Karten zusammen und teilts sie je nachdem?

    Hier übrigens noch die Reihenfolge der Legung:

    7 8 9
    1 2 3
    4 5 6

    Wir kennen uns übrigens erst seit knapp 3 Wochen, ist also alles ganz frisch.

    LG, ML
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen