1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann man den Karten glauben?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von LivingStar, 23. September 2009.

  1. LivingStar

    LivingStar Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    63
    Werbung:
    Kann man den Karten glauben?
    Habe mir die Karten legen lassen, auch vor Ort, bei einer Kartenlegerin,
    sogar mit Zeitangaben.
    Die Aussagen waren immer identisch, warum trifft dann nichts ein?
     
  2. BebiEngel87

    BebiEngel87 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    ich nehme an, dass es ZU dem Zeitpunkt als du sie dir legen lassen hast so war!
    Vielleicht hat sich durch irgendeine handlung der zeitpunkt verschoben!
    wie lange ist die zeit denn drüber??
    Jedenfalls kann man es nicht auf den tag genau sagen würde ich behaupten!
     
  3. LivingStar

    LivingStar Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    63
    Die erste Sache sollte schon im April eintreffen, es ist leider nichts passiert.
    Ich habe mir dann im Mai noch einmal bei einer anderen Kartenlegerin die
    Karten legen lassen, das Ergebnis war das gleiche, es sollte spätestens im
    August eintreffen, ist wieder nichts passiert.
     
  4. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hi!

    Also ich konnte den Karten bis jetzt immer vertrauen. Es kann allerdings schon sein, dass sich das Ergebnis verzerrt, wenn man versucht auf einen bestimmten Zeitpunkt auszulegen. Auch möglich, dass du durch deine Handlungen die jeweilige Grundsituation so verändert hast, dass es nicht mehr stimmt. Ich an deiner Stelle würde mir noch einmal die Karten legen (oder legen lassen), nur ohne genaue Zeitangaben.

    Meine Karten haben mich noch fast nie angelogen. Nur 2 Mal: einmal, weil ich zu befangen war von dem Thema, und einmal, weil ich auf eine bestimmte Zeit heraus legen wollte. ;)

    lg
     
  5. Tamarand

    Tamarand Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Hamburg
    Karten haben leider keine Zeit. Und- da sind noch ein paar andere Faktoren.:
    1. in wie weit kann sie ihr Handwerk?
    2. Welches Sternzeichen ist sie, denn dadurch ist ihr Weltbild strukturiert?
    3. War sie eine Tarotlegerin am Telefon mit 1,80 € in der Min.? denn dann erzählt sie dir, was DU willst.
    4. Warum bemühst du DEINE Karten nicht selbst?
    LG Tamarand
     
  6. LivingStar

    LivingStar Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    63
    Werbung:
    Nein, ich habe meine Grundhaltung nicht verändert, habe weiter glebt wie
    bisher.
    Ich war persönlich bei einer Kartenlegerin, das Sternzeichen ist mir unbekannt,
    sie hat aber 30 Jahre Erfahrung und lebt von ihrer Stammkundschaft.
     
  7. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hast du die Karten selber gemischt und gezogen oder hat sie das für dich getan? Erfahrungsgemäss ist das Ergebnis treffender, wenn der Frager selber mischt und zieht. ;)
     
  8. Vampyrella

    Vampyrella Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2009
    Beiträge:
    82
    Ich habe die Karten selbst gemischt und sie hat sie auf den Tisch verteilt.
     
  9. LivingStar

    LivingStar Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    63
    Und, ist bei dir etwas eingetroffen?
    Ich habe die Karten auch selbst gemischt und gezogen, trotzdem ist nichts
    eingetroffen.
     
  10. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Werbung:
    Den Karten kann man glauben.
    Nur die Deuter sollte man immer kritischst beäugen. Der grösste Teil davon hat seine "Künste" in einem Wochenendkurs oder aus einem billigen Büchlein gelernt :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen