1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum trifft bei mir nie was ein?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Hanna81, 13. April 2009.

  1. Hanna81

    Hanna81 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    40
    Werbung:
    Hallo,

    ich hätte eine Frage, die mich schon seit langer Zeit beschäftigt.
    Schon in der Jugendzeit hatte ich Tarotkarten mit denen ich versuchte zu legen. Ich fand Kartenlegen schon immer sehr fastzinierend.

    Vor ca. 3 Jahren packte es mich richtig. Ich suchte eine Kartenlegerin auf und ließ mir selbst mal die Karten legen und dann versuchte ich es selbst. Ich legte viel nach Intuition und legte für Freundinen. Ich legte gar nicht so schlecht, viele Freundinen waren begeistert und lassen sich bis heute noch Karten legen bei mir. Meine Legungen traten oft mit erstaunlichen Details ein. Ich war selbst überrascht

    Das Problem lag eher daran, dass egal welche Kartenlegerin mir die Karten legte, NIE aber wirklich NIE was stimmte. Nicht mal eine Winzigkeit.
    Ich habe irgendwann eine ganz liebe Kartenlegerin kennengelernt, die seit Jahrzehnten beruflich legt. Wir freudeten uns an und ich bin überzeugt von ihrer Gabe. Sie legte auch oft für gemeinsame Freunde und da traff auch alles zu, nur bei mir gar nichts. Es kam immer das Gegenteil oder ganz anders!
    Ich ging deswegen zu vielen verschiedenen Kartenlegerinen und es traff sogar zufälligerweise nichts ein.
    Meine befreundete Kartenlegerin kann sich das auch nicht mehr erklären.

    Ich verstehe es nicht und lege deswegen selbst gar nicht mehr, aber auch als Zeitmangel.
    Ich glaube daran, dass es funktioniert, habe es oft schon bei anderen mitverfolgen können, ja sogar ich selbst lege gut und es stimmt so viel.
    Nur wenn mir jemand legt, stimmt gar nichts! Bin ratlos!
     
  2. Kahlan

    Kahlan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    545
    Hm. Und dass, was dir die KL sagen ist positiv und es kommt dann negativ, oder passiert das auch andersrum?

    Kannst du mal ein Beispiel nennen?
     
  3. Hanna81

    Hanna81 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    40
    Es ist Beides. Manchmal sind es gar nicht so wichtige Sachen.
    Z.B. sagt sie, dass es bald eine größere finanzielle Ausgabe geben wird und es passiert nichts oder wir bekommen sogar irgendwo unerwartet Geld.
    Oder mir wird gesagt, dass sich mein Sohn in der Schule gut machen wird und alles super laufen wird. Es kommt genau anders. Er hat große Probleme mit Lehrern und Mitschülern, vor kurzem als Autist diagnostiziert. :confused:
     
  4. Kahlan

    Kahlan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    545
    Vielleicht gibt es Leute, die gegen KL immun sind :confused:

    Kenn auch jemanden, der selbst sehr spirituell ist, bei dem die Sachen aber nicht eintreffen. Sie ist auch hier im Forum unterwegs.

    Ich hab leider auch keine Erklärung dafür...

    Wie ist es denn mit Astrologie bei dir?
     
  5. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.546
    Ort:
    Wien
    Bei mir ist das auch so. Ich war zwar erst dreimal bei einer Kartenlegerin und das ist jetzt schon ewig her. Aber bei mir hat auch gar nichts gestimmt. Und umgekehrt haben sie wichtige Dinge die passiert sind, nicht vorausgesagt.


    Ich glaub aber sowieso nicht wirklich an die Aussagekraft von Kartenlegern. Vielleicht liegt es ja auch daran.


    :)
    Mandy
     
  6. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.878
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Ich find's schon seltsam, dass ihr davon ausgeht es muss an euch liegen, wenn nicht eintrifft was aus den Karten vorhergesagt wurde.

    Dass das Gros der sogenannten "KartenlgerInnen" vielleicht nett ist, aber leider überhaupt keine Ahnung von dem hat was es da tut, der Gedanke kommt euch nicht?

    R.
     
  7. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.313
    Ort:
    Coburg
    Wer nichts gibt, kann nichts erwarten.

    Das Prinzip der Welt besteht aus Leistung und Gegenleistung.

    Auch wenn man für sich selbst die Karten legt, muß die Voraussetzung dafür vorhanden sein. Das fängt bereits mit der Wahrheit an. Kaum ein Mensch, inclusive Kartenleger, befindet sich in seinem Lebenswandel in der Wahrheit.

    Wie soll ein solcher oder eine solche die Wahrheit erfahren :confused:
     
  8. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.546
    Ort:
    Wien

    Doch - genau das sind auch meine Gedanken.

    Eigentlich ist das mit dem Kartenlegen so wie wenn man ins Kino geht oder ins Theater oder auch wie wann man sich ein Rubbellos kauft. Es hat einen gewissen Unterhaltungswert und nicht mehr ....


    :)
    Mandy
     
  9. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.313
    Ort:
    Coburg
    ... dann kauf mal schön Rubbellose und rubbel fröhlich weiter. Viel Vergnügen weiterhin. :D
     
  10. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Werbung:
    Das hast du wunderschön geschrieben. Hochachtung.....und du hast voll kommen Recht.
    Es gibt aber auch Menschen, die zu viel und zu oft hinter fragen und bekommen dann nach einer gewissen Zeit keine Antworten mehr.

    Ist unser Denken falsch, dann ist auch das Ergebnis falsch.

    Alles Liebe euch
    yogi333
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen