1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ist USA bald pleite?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Nuire, 3. Februar 2011.

  1. Nuire

    Nuire Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.248
    Werbung:
    Und das in der Blid

    http://www.bild.de/BILD/politik/wir...r-schuldenfalle/sind-die-usa-bald-pleite.html
     
  2. Palimm

    Palimm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Erde, D, HL
    Pleite sind die schon seit Jahrzehnten, jetzt werden sie kreditunwürdig, aber sie haben ja ne FED zum Gelddrucken. Der Rothschild wirds schon richten oder wird diesmal selbst gerichtet von seinen Schürzenträgern in Gradeinteilung ;)
     
  3. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Ich dachte die USA wäre schon lange Pleite und wollten es bisher nur noch nicht zugeben ! Übrigens gilt dasselbe wohl auch für Deutschland, denke ich. :zauberer1
     
  4. Palimm

    Palimm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Erde, D, HL
    oder auch nich, wenn die Amis die geklauten Patente zurück geben, dürfte es sich beim Land der Deutschen umme recht wohlhabene Nation handeln...
     
  5. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde

    Staatsverschuldung in % vom Bruttoinlandssozialprodukt:

    Japan: 200 %
    USA: 109 %
    Deutschland: 69%

    ach landläufiger Auffassung von Schuldnerberatern (Schulden mehr als 2 Jahreseinkommen) ist Japan pleite.

    :D

    crossfire
     
  6. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.265
    Ort:
    wasserkante
    Werbung:
    gibt es eigentlich noch ein land das nicht pleite ist?
     
  7. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    die usa sind pleite. auf grund der tatsache, dass dort fast alles privatisiert ist, besitzt das geld nicht der staat, sondern eine schicht von superreichen.
    die bürger sind sklaven dieser leute und müssen die renditen für deren kapital verdienen. der präsident ist nur moderator und bittsteller.

    lg winnetou:D
     
  8. DadaSupportTeam

    DadaSupportTeam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.795
    Stand bzgl. der Fragestellung mal wieder etwas in den Zeitungen? :D
    Die USA haben alles privatisiert und dank Aktiengesellschaften Anteil an so ziemlich jedem Global Player. Jetzt lass Amiland untergehen. Das hat weltweite Folgen und genau deshalb wird das auch nicht geschehen, weil alle mit drinstecken und aus Eigeninteressen dafür sorgen werden, dass es nicht soweit kommt.

    Außerdem müsste ich schmunzeln, wenn die einfach sagen würden, dass Sie die Global Player zwangsverstaatlichen. :D
    Wir haben doch gar nicht Einblick, wo Amerika überall beteiligt ist.
    Die Angst vor einem weltweiten Finanzkollaps wird mit allen Mitteln entgegengesteuert. Niemand wünscht einen weltweiten Zusammenbruch.
     
  9. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Ja, das Fürstentum Lichtenstein... das einzige (mir bekannte) Land ohne Staatsverschuldung ;)
     
  10. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Werbung:
    wenn es darum ginge was sie wirklich besitzen..ausser auf schulden errichtete selbstglorie, dann wird eng...

    aber immer lustig wenn man die überhebliche art eben z.b der usa beobachtet...und dann stelle man sich vor man würde verlangen sie müssten alle offenstände begleichen...:D
    ihr glück nur das die meisten anderen auch nur aus luftschlössern wincken...somit wird das kartenhaus finanzen irgendwann im gesamten einstürzen...doch vorher noch ein paar oben drauf, und spirituelle werden als träumer gesehen... :lachen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen