1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Inzest ?!

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Liebend, 22. August 2007.

  1. Liebend

    Liebend Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo,

    Ich habe mal eine Frage an das Forum. Was könnte dahinter stecken, wenn auf freiwilliger Basis Mutter und Sohn eine Liebesbeziehung eingehen ? Welche Erklärungen gibt es ? Seelenverwandschaft ?

    Lg
    Liebend
     
  2. Anamu

    Anamu Guest

    Für mich gibt es dafür KEINE Erklärung, die den beiden angenehm sein könnte........
    :escape:
     
  3. Kara

    Kara Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Cottbus
    Das ist aber eine Frage. Da macht wohl jemand Inzest. Also Seelenverwandte müssen nicht zusammen kommen und deshalb muss das keine Seelenverwandtschaft sein. Eher die Theorie, dass die beiden in einen früheren Leben ein Liebespaar waren. Aber ehrlich gesagt würde ich Inzest sein lassen, wenn ich du wäre. Sowas bringt nur Ärger.
     
  4. Sternenfee

    Sternenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Niederbayern
    Auch ist es wirklich nicht gut wenn eine Mutter die gefühle mit Liebe verwechselt.
    Alles liebe
    Sternenfee
     
  5. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Kinder sollten sich irgendwann von ihren Eltern lösen, um erwachsen zu werden. Wenn sie dies nicht tun, und die Mutter initiiert eine Liebesbeziehung mit ihrem Sohn, so ist das Missbrauch von (emotional) Abhängigen!
     
  6. Felix Wolf

    Felix Wolf Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    294
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo Liebend,

    da könnte alles Mögliche dahinter stecken. In aller erster Linie ein Straftatbestand nach deutschem Recht. Ahorn sprach die Ausnutzung emotional Abhängiger an.
    Natürlich gibt es andere kulturelle Beispiele zur Inzest. In mittelamerikanischen Hochkulturen mussten Bruder und Schwester aus dem Herrschergeschlecht einander verheiratet sein. Viele erste sexuelle Erfahrungen wurden auch in Mitteleuropa vor gar nicht allzu langer Zeit im Rahmen der Familie gemacht, z.B. zwischen Mutter und Sohn oder Tante und Sohn.
    Eine langfristige sexuelle Bindung hingegen ist schon eine Irritation; meist war es so, dass die jungen Männer sich, als sie sich sicherer fühlten, auf gleichaltrige Partner zugingen.
    Obwohl ich vielleicht am Thema vorbeigerutscht bin: geht es um eine sexuelle oder eine Liebesbeziehung?

    Lieben Gruß, Felix
     
  7. La Dame

    La Dame Guest

    Meine Lieben!

    Ich würde gerne eine Seite des Inzests beleuchten, aus dessen Grunde es auch ein Straftatbestand ist. Sog. Erbkrankheiten, also getriggerte in der Familie vorkommende Belastungen jedweder Körper, können ungeahnte Auswirkungen dadurch erfahren.

    Das wohl auch mit ein Grund, warum es in "Erbhäusern" (Adel) oftmals soviele Idioten gab. Wäre interessant zu wissen, lieber Felix, ob die Mittelamerikaner diese Thematik auch hatten.

    Liebe Grüße
    La Dame
     
  8. SvartAngel

    SvartAngel Guest

    Jeder mag es anders definieren,
    fuer mich ist es keine Seelenverwandschaft. Familie kann sich so fremd sein, als wuerde man von dort nicht existieren.

    Inszest zwischen Mutter und Sohn oder Vater und Tochter ist fuer mich unakzeptabel
     
  9. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    mir wurde einmal, von
    einem geschwisterpaar
    erzaehlt, dass sich so
    lieb hatte, dass sie auch
    eine beziehung fuehrten.
    die begruendung war,
    wenn wir uns so lieben
    wieso duerfen wir das
    nicht auch ausleben?
    was ist daran schlimm?

    ich lass das einfach mal
    so stehen...


    luo
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. chocolate cake
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    9.120

Diese Seite empfehlen