1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Inzest in der Synastrie!

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von yelena234, 9. März 2007.

  1. yelena234

    yelena234 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Von Klagenfurt ueber die Grenze
    Werbung:
    Hallo,

    Ich habe frueher aus den Astrologie-Zeitschriften die Geburtsdaten von den Lesern, wie die Antworten von den Astrologen gesammelt. Meistens aus Synastrie.

    Da gab es ein junges Paar, dass gefragt hat, wie die zwei zusammenpassen (leider beim Umzug, habe alle Daten weggeworfen)?

    Die Astrologin hat geschrieben: die zwei duerfen gar nicht zusammenbleiben, weil das eine Inzest-Partnerschaft ist (die waren keine Geschwister oder was in der Familie). Hier, in dem Forum habe Inzest in dem Radix oder Horoskop gesehen. Das ist aber nicht das gleiche.

    Ich moechte so gerne diese Geburtsdaten finden, aber das finde ich bestimmt nicht. Wie kann man da Inzest sehen?

    Yelena
     
  2. blackandblue

    blackandblue Guest

    ich verstehe die frage nicht..

    inzest ist doch wenn die leute nah verwandt sind..
    das ist doch biologisch
    wie soll man das am radix erkennen?
     
  3. yelena234

    yelena234 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Von Klagenfurt ueber die Grenze
    Hallo BAB,

    Ich schreibe hier ueber zwei Menschen, die zusammen sind. Also kein Radix, sondern Synastrie. Habe am Google kurz gesehen, Inzest in dem Radix. Weiter nichts.

    Es ist Schade, ich habe diese Daten nicht. Sonst wuerde ich wissen, wie das aussieht.

    LG, Yelena
     
  4. blackandblue

    blackandblue Guest

    hi,

    ja gut.. aber wie soll man verwandtschaft in der synastrie erkennen, wenn schon in den radices über die biologischen wurzeln nichts steht?..
    oder weiss ich da was nicht?
     
  5. yelena234

    yelena234 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Von Klagenfurt ueber die Grenze
    Hi to you,

    Es gibt so viele Astrologen hier, die sollen weiter suchen. Und, wenn die so was wissen, dann erklaeren.

    Yelena
     
  6. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.288
    Ort:
    Achtern Diek
    Werbung:
    Hi Yelena,

    ganz verstehe ich Deine Frage auch nicht, aber ich hatte mal gelesen, daß, wer einen Pluto/Mond-Aspekt (Qua oder Opp.) im Radix hat, dass dies einen sexuellen und inzestiösen Mißbrauch in der Kindheit andeuten könnte (nicht muß!).

    Meinst so etwas in der Art?

    Was das nun aber mit einer Synastrie zu tun haben soll, ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel......



    LG
    Urajup
     
  7. richardV

    richardV Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Offenburg
    Wahrscheinlich ist seelischer Inzest gemeint - d.h. zu große Ähnlichkeit der Partner.

    Gruß,
    Richard
     
  8. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.288
    Ort:
    Achtern Diek
    Hi Richard!

    Ah ja, und an welchen Aspekten erkennt man in der Synastrie diese zu großen Ähnlichkeiten?


    LG
    Urajup
     
  9. yelena234

    yelena234 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Von Klagenfurt ueber die Grenze
    Werbung:
    Hallo Urajup,

    Ich koennte mich manchmal selbst schlagen. Wenn etwas sehr wichtig ist, oder sonst interessant, dass verliere ich das oder werfe weg.
    Ich weiss nur, dass so was eine Astrologin zurueckgeschrieben hat.

    Ich habe immer das gerne gelesen, gerade ueber die Synastrie, und das ist mir in die Augen und Ohren aufgefallen.

    Vielleicht ist hier doch jemand, dass so was erklaeren kann? Welche Aspekte oder Haeuser das sind? Vielleicht haben die die gleichen Planeten im 3.Haus? Wer weiss? Ich habe sowieso zu viele Papiere, da kenne mich nicht mehr aus.

    Da war ein Fall, wo alle schreiben (auch Astrodatabank), dass David Beckham, AC Stier ist (er ist sonst Stier). Auch da habe ich die Synastrie Karte von den beiden: der eine (glaube ich David, ist AC Schuetze, Victoria, die Waage?). Ich weiss nur, dass seine Venus in ihr 7.Haus faellt, und umgekehrt, ihre Venus in sein 7.Haus faellt. Sie ist Widder, er ist Stier, und das von Astrodata und auch Astrotheme kann nicht richtig sein. Auch das muss ich finden.

    Bin zur Zeit wieder auseinander. Wegen dem Merkur R.

    LG, Yelena
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen