1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Dualseele - Selbstliebe

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von the_pilgrim, 8. Dezember 2016.

  1. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    2.658
    Werbung:
    Hallo Ihr,

    hat sich jemand schon mal darüber Gedanken gemacht, dass die Beschäftigung mit einer und Konzentration auf eine Dualseelenverbindung im Prinzip die extremste Form des Egozentrismus ist? Wer seine*ihre Dualseele hasst oder liebt oder ignoriert, hasst, liebt oder ignoriert schließlich sich selbst.

    Und gesetzt den Fall, dass beide zueinander finden und happily ever after leben, wäre das nicht der Gipfel des Inzests? Oder Selbstbefriedigung turbo? Angewandte und ausgelebte Egomanie in seiner reinsten Urform?

    LG,

    the_pilgrim
     
    Gilgamech und Mrs. Jones gefällt das.
  2. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    1.499
    Wie kommst du denn auf Inzest oder Selbtsbefriedigung? :sick:
    Zusammen kommen tun sie eh nicht, svchau dir doch nur mal die Diskussionen an ;)
     
  3. Starling

    Starling Guest

    Sie ist, wenn sie tatsächlich eine ist, das genaue Gegenteil. :whistle:
     
  4. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    2.658
    Schon klar, ich rede vom abstrakten Konzept - wenn man es mal bis zu Ende denkt.

    Für alle zur Klarstellung: Starling und ich sind uns nicht einig, was meine (vermeintliche?) Dualseelenverbindung angeht. Ich denke, es ist eine, sie denkt, ich irre mich. Daher diese dauernden Anspielungen.
     
  5. Starling

    Starling Guest

    Ja, davon rede ich auch. Daher verstehe ich deine Frage/Sicht auf DS wohl auch nicht.
    Was du als Anspielung verstehst, kann ich nicht beurteilen.
    Auch nicht, wer hier was hat und zu haben glaubt. :)

    Nicht alles persönlich nehmen, wozu ich mich äußere.
     
  6. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    2.658
    Werbung:
    Eine Dualseele in zwei Körpern ist EINE Seele. Wenn diese zwei Körper also miteinander reden, ist das genau genommen ein Selbstgespräch. Wenn einer der beiden Körper den Weg alles Irdischen geht und stirbt, bleibt nur ein Körper mit einer Seele, das Dualseelendings ist weg. Es ist dann kein nicht-inkarnierter Seelenteil übrig (denn eine Seele teilt sich nicht, sie ist immer ganz) mit dem eine spirituelle Kommunikation möglich wäre, denn es war und bleibt ja nur eine Seele.

    Ok, angenommen Dein Kommentar war nicht auf mich bezogen, dann war er trotzdem in der Form überflüssig.

    Ich frage mich, und wenn Du willst auch Dich, was Du damit eigentlich jedes mal sagen willst, wenn Du so darauf pochst, dass jede*r sich eine Dualseelenverbindung auch einbilden kann. Das ist hier doch mehr oder weniger allen eh klar, also warum? Vielleicht läuft dieser seid-achtsam-Film automatisch und unbewusst bei Dir ab? Oder machst Du es doch mit Absicht, weil Du uns alle für beschränkt hältst? Oder als Hinweis für diejenigen, die hier neu sind und sich mit dem Thema noch nicht so auskennen?

    Meiner Meinung nach ist es jedenfalls nicht nötig, das immer und immer wieder zu betonen. Mich nervt's, ich finde es patronising.
     
  7. Starling

    Starling Guest

    Das ist nicht zu übersehen.
    Was du als Betonung interpretierst, kann man einfach als freie Meinungsäußerung stehen lassen. ;)
     
  8. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    2.658
    Das happy end gibt es seltenst, ok, aber viele Dualseelenpaare haben kurze, heftige Beziehungen, die dann auseinander gehen.

    Wenn ein Dualseelenpaar EINE Seele hat/ist, dann ist Dualseelensex doch prinzipiell Sex mit sich selbst. Ok, Inzest ist dann vielleicht wirklich etwas weit hergeholt...
     
  9. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    2.658
    Ja klar, und meine Meinung ist, dass es nervt. Ich hab ja nicht gesagt, dass Du es lassen sollst, oder? Wenn Du mich weiter nerven willst oder es Dir egal ist, ob Du mich damit nervst, dann mach einfach weiter, ich versteh das dann schon ;-)
     
  10. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    2.658
    Werbung:
    Du hast nicht gesagt, warum Du es anders siehst. Magst Du das genauer erläutern?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen