1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ich brauche eure hilfe

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von yvyi, 19. Oktober 2010.

  1. yvyi

    yvyi Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    165
    Werbung:
    ich habe ein problem und weiss keine antwort drauf
    also ich beschäftige mich lange zeit mit engeln.
    ich habe auch mir schon mal gewünscht mal einen engel zu sehen
    bis ich eines nachts ins bett ging ich lag im bett alles total dunkel ich habe meine augengeschlossen und habe an die engel gedacht als ich vor mir mit geschlossenen augen mit einmal die umrisse von einen anderen auge gesehen habe es hat sich angefühlt als wenn ich drauf zu fliegen würde mein kopf war gedanken leer
    danach habe ich die augen aufgemacht setzte mich hin und sah mit einmal eine helle gestalt an der decke es war aber total dunkel im zimmer sie war hell und hatte irgendwie auch eine goldene farbe ich habe sie beobachtet und mich gefragt obes ein engel ist sie schwebte von einer seite zur andern bis mir in den kopf kam mach das licht doch mal an da war die gestalt weg. ich weiss nicht was es war ich hatte auch keine angst habe auch danch in den raum geschlafen bis ich mir paar tage danach gedanken gemacht habe ob es gut oder böse ist .ich habe alles ausgeschliessen können das es villeicht ein schein von rausen war das komische finde ich auch das ich ein paar wochen später die augen zu gemacht habe und es wieder anfing diese umrisse vom auge zu sehen aber ich hatte angst weil ich ja nicht weiss was das ist und ich habe mich da gegen gewärt dann war es weg.und dann ein paar tage später sass ich im wohnzimmer guckte fern da sah ich mit einmal eine runde blaue kugel sie sah seifenblassen ähnlich aus sie schwebte mitten im raum sie war dunkel blau ich habe sie beobachtet danach war auch die weg ich weiss einfach nicht was es war vielleicht habt ihr eine antwort darauf bitte nur erst gemeinte antworten
     
  2. yvyi

    yvyi Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    165
    weiss denn niemand eine antwort Da drauf??????:(:confused:
     
  3. kreativengel

    kreativengel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Schweiz
    Liebe yvyi, leider kann ich dir nicht mit Gewissheit sagen, was du gesehen hast. Weil du aber vor deiner Erscheinung an Engel gedacht hast, liegt die Vermutung nahe, dass es ein Engel war. Mach dir nicht zu viele Gedanken darüber, ob du etwas Gutes oder Böses gesehen hast. Wenn du gedanklich bei den Engeln bist, kannst du eigentlich nur Gutes anziehen. Vertraue darauf, dass die Engel dich schützen. Wenn dich das Gesehene verwirrt, bitte sie darum, es dir zu erklären. Vielleicht wirst du keine direkte Antwort bekommen, aber möglicherweise träumst du etwas Aufschlussreiches, oder die Erscheinungen werden deutlicher, bzw. verschwinden. Du kannst die Engel auch bitten, dir vorerst nicht mehr zu erscheinen, wenn du es nicht möchtest. Aber am allerwichtigsten: Vertraue darauf, dass die Engel nur das Beste für dich wollen und immer an deiner Seite sind. So bist du nur für positive Energien empfänglich.

    Liebe Grüsse von Barbara
     
  4. yvyi

    yvyi Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    165
    vielen dank kreativengel für deine antwort
    ich denke immer wieder darüber nach doch ich finde einfach keine antwort manchmal macht es mir auch angst weil ich einfach nicht weiss was es war nur es heisst ja engel erscheinen einen meist so wie wir uns sie vorstellen oder ebend in einer gestalt die wir kennen aber diese gesalt hatte weder flügel noch ein gesicht sie war hell und hatte aber keine ahnlichkeit wie mensch oder tier ich habe mich auch schon mit chakren zb.stirnchakra befasst maches trifft zu aber bebend nicht alles
     
  5. kreativengel

    kreativengel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Schweiz
    Liebe yvyi, die Engel können viele Gestalten annehmen. Oft erscheinen sie uns sogar so, dass wir gar nicht merken, dass wir es mit einem Engel zu tun haben. Eine lichtvolle Gestalt klingt jedenfalls sehr nach einem Engel. Ich wünsche dir alles Gute :)
     
  6. yvyi

    yvyi Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    165
    Werbung:
    vielen dank kreativengel ich wünsche dir auch alles gute =)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen