1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe beim Deuten Bitte

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von mmevanille, 30. Juli 2006.

  1. mmevanille

    mmevanille Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Hallo,
    könnte mir bitte jemand helfen meine Karten zu deuten? Habe schon auf mehreren Sites nach Kombi-Bedeutungen gesucht, aber je mehr ich lese, desto weniger versteh ich...
    meine Gr Tafel lautet:

    Hund I Buch I Brief I Dame I Haus I Bär I Sonne I Schiff
    Herz I Herr I Ring I Kreuz I Sense I Sarg I Sterne I Schlange
    Lilie I Kind I Fuchs I Wege I Wolken I Blumen I Mond I Schlüssel
    Vögel I Anker I Park I Maus I Baum I Berg I Reiter I Turm
    frei I frei I Fische I Störche I Klee I Ruten I frei I frei
    Vielen Dank im Voraus.
    Lg
     
  2. Schlumpfine

    Schlumpfine Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Ö
    Paar Eckdaten zu Deiner Person wären hilfreich:)
     
  3. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo Schlumpfine

    Diese Dame ist Verheiratet bzw. in einer langjährigen Beziehung laut Karten.....*gg*

    Hallo mmevanille

    wie lautet denn die Frage zu deinen Karten bzw. was möchtest du denn gern Wissen....

    LG Celicia
     
  4. mmevanille

    mmevanille Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    11
    Hallo,
    uups, ja klar, entschuldigt bitte.
    Also zu den Eckdaten: In diesem Fall bin ich die Dame, bin allerdings weder verheiratet noch in einer langjährigen Beziehung. In meiner Frage ging es um einen Mann, in den ich mich vor gut einem Jahr verliebt habe und er sich damals auch in mich. Nun kam er grad frisch aus einer langjährigen Beziehung. Zu Beginn dachte ich käme damit klar, dass er sich noch auf keine neue Beziehung einlassen könne, aber je länger wir uns kannten und je mehr Zeit wir miteinander verbrachten, desto mehr ähnelte unser Verhältnis einer Beziehung. Allerdings muss ich dazu sagen, dass wir beide sozusagen rein emotional aneinander gebunden waren. Irgendwie haben wir beide es nicht geschafft uns körperlich nahe zu kommen. Nicht aus Mangel an Gelegenheiten, sondern weil sich keiner von beiden getraut. Was am Anfang ganz süß war, wurde nach ner Weile zu nem richtigen Problem, denn je länger wir uns kannten, desto mehr Gefühle kamen ins Spiel und desto mehr wollten wir einander auch. Den "Druck" hat dann jeder von uns anderweitig abgelassen. Das ging ungefähr ein halbes Jahr gut, bis ihm sein "Ventil" ihm irgendwann in meinem Beisein eine Szene machte, was schließlich auch dazu führte, dass wir beide uns stritten. Weil ich die Situation so satt hatte, habe ich damals dann den Kontakt zu ihm abgebrochen. Da ich aber mit seiner Schwester befreundet, sodass wir uns trotzdem weiterhin sahen und uns dann meistens peinlich berührt aus dem Weg gingen. So läuft das jetzt schon seit Ende letzten Jahres und ich merke immer mehr, dass ich ihn eigentlich noch liebe und er fehlt mir auch so wahnsinnig. Am Anfang war das Getrenntsein von ihm, sogar so schlimm, dass ich andauernd krank war, einmal sogar mit hohem Fieber, obwohl ich sonst eigentlich sehr, sehr selten krank bin.
    Mittlerweile hat seine Schwester (die früher immer noch versucht hat, uns wieder zusammenzubringen) auch den Kontakt zur mir abgebrochen und meine Freunde raten mir, ihn doch zu vergessen, zumal die Wenigsten nachvollziehen können, warum mich das überhaupt so lange beschäftig, da ich keine sexuelle Beziehung zu ihm hatte. Ich hab halt Angst, dass ich mich in irgendeiner Wunschvorstellung verrenne und damit meinem Glück (evtl mit jmd anderem) im Wege stehe. Ich habe mir auch schon Online die Lenormandkarten zu dem Thema gelegt und da kam des öfteren die Kombination Herz+Baum, Ring+Blume, da aber auch der Berg immer wieder zwischen den beiden PK auftaucht, weiß ich nicht, ob sich die Liebe, die lange hält und die Verlobung auf ihn und mich. Oder ob es sogar heißt, dass ich ihm mein Leben lang hinterher weinen werde.

    Nunja... Hoffentlich waren das jetzt nicht zu viele Eckdaten ;-)...
    Vielen Dank nochmal für Eure Zeit.
    Lg
     
  5. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo mmevanille

    Das wundert mich jetzt etwas denn bei euch beiden liegt der Ring und diesen kann ich auch mit Dame und Herr verbinden.....

    ist für mich etwas merkwürdig....

    Sorry das ich dies Falsch sah...bis jetzt wenn ich so etwas sah, lag ich dabei richtig....

    LG Celicia
     
  6. mmevanille

    mmevanille Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Hhmm... ja... ich frag ja auch immer nach zukünftigen Entwicklungen... steht denn da irgendwas, das ich vielleicht tun muss, damit es dazu kommt? Naja, ich weiß ja auch nicht....

    Ich hab heut noch eine große Tafel gelegt:

    Anker I Turm I Dame I Herr I Baum I Berg I Park I Haus
    Buch I Schiff I Hund I Lilie I Vögel I Störche I Schlange I Brief
    Herz I Wolke I Schlüssel I Ring I Klee I Sarg I Kreuz I Sterne
    Kind I Reiter I Bär I Maus I Sonne I Rute I Blumen I Wege
    frei I frei I Sense I Fisch I Fuchs I Mond I frei I frei

    Wenn ich versuchen will Aussagen über meine Zukunft heraus zu bekommen, lese ich da z.B. einfach von links nach rechts eine Zeile durch oder picke ich mir da einzelne Kombinationen heraus und bring diese dann in einen Zusammenhang? So z.B. die 4. Zeile: die Blumen können einmal Fest oder Frau sein.... Sonne+Rute ist ein hitziger Streit... ein hitziger Streit wegen einer Frau oder ein hitziger Streit auf einer Feier... und danach die Wege... führt der Streit nun zu einer Entscheidung oder entfacht er aufgrund einer Entscheidung.... Woher weiß ich, was zu wem gehört. Oder in Zeile 3: Schlüssel+Ring+Klee... heißt das nun Beziehung kommt mit Sicherheit in Kürze oder Glück in der Liebe kommt mit Sicherheit....? Und bezieht sich das dann überhaupt auf uns? Da liegt ja noch Hund+Lilie in der 2. Reihe....
    Seht ihr da vielleicht mehr als ich?
    LG
     
  7. Granger

    Granger Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Hamburg
    Hallo!

    Du solltest nicht zweimal hintereinander die große Tafel legen, das verfälscht die Ergebnisse! Höchstens jedes halbe Jahr würde ich das machen, ansonsten nur kleinere Legungen. Warte doch jetzt erstmal ab, was bei der anderen Legung noch so rauskommt...

    Liebe Grüße,
    die Granger
     
  8. Granger

    Granger Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Hamburg
    Hast Du neben Deinem HM noch einen anderen Freund? Denn die Vögel deuten ja oft auf 2erlei Beziehungen hin! Falls nicht, habt Ihr viel Aufregung bei Gesprächen gehabt, das zeigen auch die Ruten im Haus des Kreuzes an. Der HM hegt große Gefühle für Dich (Herz im Haus der Blumen), aber ich kann schwer aus dem Kartenbild erkennen, ob es zu einem Neuanfang kommt. Erst scheint es zwischen Euch einen Austausch per Brief/Mail zu geben, der einen Neuanfang ebnen soll, aber am Ende steht der Sarg und verhindert diesen. Auch steht der Herr im Haus der Mäuse, was nicht so positiv ist. Was ganz auffällig ist in Deinem ersten Kartenbild: Die Lage der Ruten! Ihr habt große kommunikative Schwierigkeiten! Der Herr liegt auch noch im Haus der Sense, die Sense im Haus des Kindes (Neuanfang). Und die Ruten im Haus des Kreuzes. Außerdem sieht man, daß Ihr in der Sexualität Schwierigkeiten hattet (Berg im Haus der Lilien), aber das hattest Du ja auch schon geschrieben. Aufgrund dieser nicht funktionierenden Sexualität ist es sehr schwer für Euch oder einen von Euch, Klarheit in die Beziehung zu bringen. Zumal Du ja auch schreibst (was ich jetzt erst gesehen habe), daß ihr wohl Sex mit anderen Partnern hattet. Du schaust außerdem vom Herrn weg Richtung Hund, der im Haus des Reiters steht und wohl einen anderen Mann präsentiert? Da der Reiter im Haus der Sonne steht, hast Du wohl auch Gefühle für ihn, aber auch diese Beziehung ist falsch (Sonne im Haus der Schlange) ODER der Hund zeigt einen Freund an, der Dir eine Nachricht übermittelt, da Du ja auch gegen einen Brief guckst. Durch diese Nachricht scheint auch ein geheimnis (evtl. Deines Freundes) gelüftet zu werden. Der Herr schaut dagegen den Ring an, der aber wiegesagt im haus der Ruten liegt. Die Sense zeigt zum Sarg, was ich als Ende der Beziehung deuten würde? Auf der anderen Seite sehen die Schicksalskarten (die letzten vier) nicht schlecht aus und würden eher einen Umzug zum HM bedeuten bzw. eiine Beziehung, verbale Unstimmigkeiten werden aus dem Weg geräumt (Klee-Ruten). Außerdem hast Du den Schlüssel zu seinem Herzen (Schlüssel im Haus des Herzens). In jedem Fall ist aber die sexuelle Beziehung (oder Nichtbeziehung) ein großes Problem bei Euch und muß geklärt werden. Trotzdem finde ich Deine Legung nicht ganz einfach, weil ich keine endgültige Aussage machen kann. Ich hoffe daher, daß noch jemand mitdeutet! Aber bitte die ERSTE Legung zum Deuten nehmen! Danke!

    Liebe Grüße an Dich,
    die Granger
     
  9. mmevanille

    mmevanille Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    11
    Hey, vielen Dank.
    Ich bin ziemlich beeindruckt, wie genau du das gelesen hast ... in den Karten. Eigentlich hab ich keinen anderen, das ist ja grad mein Problem. Da ich eigentlich noch die Hoffnung hege, dass aus ihm und mir was wird, interessieren mich andere nicht so wirklich. Dass er sich aber vielleicht anderweitig verliebt, kann es nicht heißen, oder?
    Aber trotzdem nochmals ganz lieben Dank.
    Lg
     
  10. Granger

    Granger Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo!

    Nein, eine andere erkenne ich da jetzt nicht. Aber Du hast ja geschrieben, daß ihr beide den Druck woanders abgelassen habt, also noch andere sexuelle Beziehungen hattet? Das können halt die Vögel im Kartenbild bedeuten, ansonsten eben Aufregung. Aber ich hoffe, daß noch ein guter Kartenleger mitdeutet, da ich noch ein Anfänger bin und sehr unsicher. Danke für Dein Feedback!

    Liebe Grüße,
    die Granger
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen