1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Großes Bild Dezember

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Teffanie, 7. Dezember 2019.

  1. Teffanie

    Teffanie Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2019
    Beiträge:
    40
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    Hier ist mein großes Kartenbild von Dezember. Der Bereich Liebe interessiert mich besonders.

    21 1 11 35 12 27 28 2 7
    12 16 29 33 36 23 13 30 32
    22 24 3 6 10 14 20 5 26
    15 19 31 9 18 4 25 34 8

    Zur Zeit gibt es 2 Männer in meinem Leben. Einmal meinen Partner mit dem ich zusammen wohne und mit dem ich schon sehr lange zusammen bin und einmal einen Mann dem ich im Sommer begegnet bin, vermute das es eine Seelenverbindung (dualseele) gibt. Wir haben seit der letzten Begegnung im Oktober keinen Kontakt. Er wohnt weiter weg.

    Wie steht es um die Liebe?

    Lieben Dank schon mal im voraus :)
     
  2. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.057
    Wie wäre es, wenn du dir wenigstens die Mühe machst, die Karten selbst einzustellen....? ;)
     
    Teffanie gefällt das.
  3. Teffanie

    Teffanie Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2019
    Beiträge:
    40
    @Aember wie geht das denn genau? Dann mache ich es natürlich gerne.
     
  4. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    3.769





    Achtung: Du hast zweimal die Vögel (12) angegeben @Teffanie, dafür fehlen einmal die Störche (17). Bitte korrigieren!

    Welches Kartendeck von welchem Verlag hast Du verwendet? Oder handelt es sich um eine Online-Ziehung von welcher Internet-Seite?
     
  5. Teffanie

    Teffanie Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2019
    Beiträge:
    40
    @Tugendengel danke fürs reinsetzen. Oben in der ersten Reihe sind die Störche 17. Habe mich wohl irgendwie vertan. Ich habe die lenormandkarten genommen mit dem blauen Deck wo die Dame nach links schaut und ich habe sie selbst ausgelegt.
     
  6. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    3.769
    Werbung:
    Okay, dann wie folgt korrigiert und zusätzlich umgelegt:













    Sind jetzt alle Karten in der von Dir gezogenen richtigen Reihenfolge?
     
  7. Teffanie

    Teffanie Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2019
    Beiträge:
    40
    @Tugendengel ja herzlichen Dank
     
  8. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    3.769
    Kann es sein, dass Eure Beziehung nicht mehr wirklich das redensartlich "Gelbe vom Ei" ist und Du auch schon mal über eine Trennung von Deinem gegenwärtigen Partner nachgedacht hast?
     
    Becky2502 gefällt das.
  9. Teffanie

    Teffanie Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2019
    Beiträge:
    40
    @Tugendengel ja das stimmt
     
  10. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    3.769
    Werbung:












    Okay, das spricht dafür, dass Dein gegenwärtiger Partner meines Erachtens durch die männliche Personenkarte des Bären (15) verkörpert werden dürfte.

    Sowohl in der 8×4+4–Legevariante als auch in der 9×4–Legevariante liegst Du (Dame) mit dem Dir recht nahe liegenden Bären (15) auf ein und derselben Linie, und zwar in der 8×4+4 Legevariante in derselben Senkrechten und in der 9×4–Legevariante in derselben, nach unten links führenden Diagonalen, woraus ich schließe, dass Du mit diesem Bären (15) auf jeden Fall schon einmal in einem näheren Kontakt stehst.

    Und da dies derzeit lediglich mit Deinem Beziehungspartner der Fall ist, nicht hingegen mit Deinem Wunschpartner, zu dem Du seit Oktober ja keinen Kontakt mehr hast, legt dies nahe, dass es sich bei dem Bären (15) um Deinen gegenwärtigen Beziehungspartner handeln dürfte.

    Dass der Bär (15) Deinen Beziehungspartner widerspiegeln dürfte, leite ich ferner auch daraus ab, dass in der 8×4+4–Legevariante in derselben Senkrechten der Dame (29) und des Bären (15) unmittelbar an diesen Bären auch die Karte des Ringes (25) angrenzt, welcher zugleich auch Dein Ring (25) ist, weil es sich um Dein Kartenblatt handelt, und welcher zugleich auch ein Indiz dafür ist, dass Du gegenwärtig immer noch mit diesem Bären (15) eine Beziehung (Ring) führst, was in Bezug auf Deinen Beziehungspartner ja auch zutrifft.

    Auch das in der 8×4+4–Legevariante unmittelbar an den Bären (15) angrenzende Haus (4) beinhaltet ein weiteres Indiz dafür, warum ich in dem Bären (15) Deinen Beziehungspartner erblicke, mit dem Du nach wie vor unter einem gemeinsamen Dach zusammen wohnst (Haus) und einen gemeinsamen Haushalt führst (Haus).

    Tja, und dass ich Dich gefragt hatte, ob Du in der Vergangenheit schon mal Trennungsgedanken in Bezug auf Deinen Beziehungspartner gehabt hast, was Du mir ja auch bestätigt hast, hing damit zusammen, dass in der 8×4+4–Legevariante unmittelbar an den Bären (15) die Kombination Ring–Turm angrenzt, die in einer Beziehung (Ring) mindestens dafür spricht, dass bereits ein spürbarer Rückzug (Turm) stattgefunden hat und eine merkliche Distanz (Turm) in die Beziehung Einzug gehalten hat, so dass das Thema einer Trennung (Ring – Turm) zumindest schon einmal im Raum gestanden hat.

    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Du nicht zuletzt auch aus Gewohnheit (Haus, welches unmittelbar an den Ring angrenzt) und aus Gründen der Sicherheit (Haus) und Verlässlichkeit (Schlüssel, in dessem 33. Haus die Karte des Hauses (4) liegt) überhaupt noch mit Deinem Beziehungspartner zusammen bist (Ring). Ihr scheint Euch in Eurer Beziehung von den äußeren Rahmenbedingungen her ganz gut eingerichtet zu haben (Haus) und Euch schon etwas Gemeinsames aufgebaut zu haben (Haus), was Dich bislang auch noch zurückhaltend sein lässt, einen endgültigen Schlussstrich zu ziehen.

    Und was Eure gegenseitigen Gefühle anbelangt, würde ich seine Gefühle (Herz) für Dich vergleichsweise stärker als Deine Gefühle (Herz) für ihn einschätzen.

    Würde dies alles so in etwa hinkommen, @Teffanie?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2019
    Becky2502 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden