1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gottes Wege sind " unergründbar "

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von luzifer, 17. September 2006.

  1. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Werbung:
    :)

    Diese Behauptung vieler Pfarrer & Co nebst Gemeindeglieder ist wirklich gottes Wort.
    Denn im Wort liegt die Ergründbarkeit der Wege, bzw. wie er zu gehen sei.

    Klardeutiger Beweis folgt :foto:

    :schnl:
     
  2. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    :liebe1:

    Gottes Wege sind " unergründbar "

    Gottes Wege sind " un-er-gründ-bar "

    Gottes Wege sind " durch ein verbinden der Gegensätze in der Existenz des Sein
    durch anbinden an das Himmelreich bzw. durch verbinden zu ihrem Ursprung ergründbar,
    bzw. erwachen im jungen Grund aus dem geistigem Sohn. "

    Gottes Wege sind - Gott - weg sind sind/dies - el iter - ha

    e-l iter - ha > ein Liter schöpferische Öffnung [​IMG]

    el it-er - ha > Kraft ist erwacht durch Gegensatzverbindunng in der Existenz
    aus jungem grund des geistigem Sohn.


    31 > Lichtschöpfer > öffnet < 4
    610 > göttliches Bewusstsein > in der Vielheit < 7
    6 > verbindet
    722 > aus göttlichem polarem Unterbewusstsein > zur polaren Divinität 11 = EINS

    1369

    Gottes Heiliger Geist im raumzeitlichen Spiegel > der 19 Isotopen > göttlichem Spiegel
    10 Gottes bzw. Bewusstsein.

    :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen