1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

glaubt ihr an kartenlegen??

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von kleinohrhase, 30. Juli 2008.

  1. kleinohrhase

    kleinohrhase Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2008
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Ich hab mir die Karten gelegt- von einer ganz besonderen Frau
    die viel wusste was nicht sein kann-
    glaubt ihr daran? es ist ein bisschen unvorstellbar für mich immernoch,
    dass es Menschen mit so einer begabung gibt!
     
  2. Laneta

    Laneta Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    685
    Ort:
    Kärnten
    Hallo kleinohrhase, ich geh mal davon aus das du dir Karten hast legen lassen. Was meinst du damit, sie hat dir viel gesagt was nicht sein kann.
    Ich denke mal das man zum Kartenlegen nicht unbedingt eine Begabung braucht. Das kann jeder lernen. Was man dann daraus macht ist eine andere Geschichte. Übrigens ich weiß wovon ich spreche, ich arbeite mit den Karten schon seit über 20 Jahren.
    Alles Liebe
     
  3. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.313
    Ort:
    Coburg
    Ja, kommt aber immer auf den Kartenleger oder -rin an. ;)
     
  4. eva07

    eva07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2007
    Beiträge:
    5.949
    Ort:
    WIEN
    Jein!

    eva07 :)
     
  5. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Kurz...prägnant..gut is ;)
     
  6. neophyte

    neophyte Guest

    Werbung:
    Nö! :d
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    das Kartenlegen an sich ist nichts, es kommt auf den/die jenige/n, die es betreibt. Dem oder derjenigen kann ich glauben. Dabei ist allerdings das Hilfsmittel schon wieder egal.
     
  8. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    ja; ich mach s schon seit 17 jahren..:)
     
  9. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.313
    Ort:
    Coburg
    Eine gute Zahl, aber kein Beweis für unbedingtes Können.

    Also, alle "weltlich Verbundenen", welche diese Welt erobern möchten, alles haben wollen, sich vor lauter Freundschaften nicht mehr auskennen, vielleicht noch Ehe- und Kinderprobleme haben, können zwar Karten legen, erfahren aber schon mal gar nicht die Wahrheit.
     
  10. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    die "wahrheit", lieber freund, erfährt hier neimand.. aber eine ahung davon können wir bekommen.. "was ist wahrheit" fragt schon jesus:)
    und die karten sagen uns das, was im moment wichtig ist..
    das reicht ja wohl oder:)?
    das hilfsmittel ist egal, das stimmt..
    jeder arbeitet mit dem, was für ihn stimmig ist..
    alles liebe
    thomas
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen