1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum lasst Ihr Euch die Karten legen?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Esofrau, 22. September 2006.

  1. Esofrau

    Esofrau Guest

    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Ich hab da mal eine Frage: Warum lasst Ihr Euch die Karten legen. Was sind dabei Eure Erwartungen? Wie definiert Ihr das *Kartenlegen*?
    Ist es etwas Mystisches, Geheimnisvolles, vielleicht sogar Überwissendes?

    Was mir nämlich immer wieder auffällt, ist diese Passivität die viele Menschen *leben*. Wo ist die Motivation der Verantwortungsübernahme für das eigene Leben? Warum gibt es so viele Menschen, die sich von anderen abhängig machen, indem sie nach dem Motto leben: Wenn das so und so wäre, dann wäre ich .... glücklich usw....?
    Glaubt Ihr nicht, dass wir KEINE Marionetten sind und die Fäden selbst in der Hand haben?

    Ich bin gespannt auf Eure Antworten und wünsche einen schönen, sonnigen Tag :)

    LG
    Esofrau
     
  2. gold engel

    gold engel Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Hamburg
    hallo und schönen guten morgen :engel:

    also warum läßt man sich die karten legen das ist eine sehr gute frage ich denke zum anfang ist es einfach nur neugier ?
    oder aber weil die menschen nicht mehr weiter wissen,und sich daraus vielleicht etwas erhoffen.ich sage immer ok man kann vieles sehen aber letzten endes führen wir unser leben selber und nicht die karten führen unser leben.
    ne ne so einfach ist das nicht........... ich denke die karten liegen schon richtig und zeigen auf das passiert wenn man dieses oder jenes so beläßt wie es ist.
    es gibt durchaus die möglichkeit sein leben in die hand zu nehmen und selbst am ruder zu stehen und zu navigieren und das sollten wir auch tun !!!!!!
    die karten sind für mich begleiter evtl weg weiser aber sie bestimmen nicht komplett mein leben und das sollten sie auch nicht. ich wünsche allen ein suuuper schönes wochenende.:liebe1:
     
  3. astromaus

    astromaus Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    400
    Ort:
    NRW
    Hallo Esofrau,

    warum ich mir die Karten legen lasse???

    Ich lege mir die Karten meistens, wenn es mir nicht gut geht und ich auf irgendetwas warte. Dann merke ich schon, dass mir das eine gewisse Kraft und Ausdauer gibt. Wenn ich zufrieden bin, mache ich es weniger.

    Deine astromaus
     
  4. muffin555

    muffin555 Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    95
    Ort:
    oklahoma city
    Hallo,

    als ich das erste mal mir die Karten legen lassen habe, war es wirklich aus neugier. dann schenkte mir spaeter naus mein exfreund seine mutter, tarro karten und das buch dazu. warum weiss ich auch nicht. ich leste mir das ganze buch durch und es sagte, das karten legen, soll dir bei entscheidungen helfen. es sagte auch wenn der ratsuchende die karten aussucht, weiss er eigentlich was passieren wird im unter bewusstsein. die karten sollen ihm nur helfen, bei entscheidungen etc.
    ich dachte immer das dies alles hoges pokes ist. aber als ich zu dieser zigeunerin ging und sie legte mir 5 mal in verschiedenen legearten die karten kahm immer das gleiche raus und sie wusste nichts aus meinem leben, ausser mein geburtstag und uhrzeit. sie wollte noch nicht einmal geld dafuer haben und all das was sie mir propheziehen hatte, wurde war, in den letzten 5 jahren. also muss doch irgend etwas daran wahr sein. ich habe nicht mehr daran gedacht, was mir diese dame sagte, es fiehl mir vor kurzem wieder ein.
     
  5. Esofrau

    Esofrau Guest

    Werbung:
    Danke Euch für Eure Antworten - beruhigt mich doch etwas :kuss1:

    LG
    Esofrau
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen