1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gläserrücken

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Violetta, 16. Juni 2002.

  1. Violetta

    Violetta Guest

    Werbung:
    Hallo Ihr da draußen,

    ich möchte gerne mal das Gläßerrücken mal ausprobieren doch leider weiß ich nicht wie das geht es wäre nett wenn mir jemand eine Anleitung und paar Tips geben könnte.

    Eure Vio;)
     
  2. Violetta

    Violetta Guest

    ach noch was gibt es beim Gläserrücken risiken??Wenn ja dan welche??
     
  3. Geboldar

    Geboldar Guest

  4. Angel

    Angel Guest

    Liebe Violette,

    bitte bitte las die Finger vom Gläserrücken.
    Ich habe das mit 15 aus Neugier ein paar mal gemacht.
    Es hat ein Geistwesen 13 Jahre lang an mir angedockt.
    Heute bin ich 31 und hab "ihn" jetzt endgültig los, bzw. kann diese wirr umherschwirrenden Wesen handhaben.
    Du solltest wissen, das dies Geistwesen sind die sich noch in der Ätherebene aufhalten und nicht damit klar kommen das sie Tod bzw. Geistwesen sind. Sie sind zum Teil schon viele 1000 Jahre dort und manche sind Fopgeister die wollen nur Aufmerksamkeit
    und manche "meinen" sie sind ganz furchtbar böse. Was sie natürlich nicht sind. Wenn du dich darauf einlassen möchtest dann bitte nicht über ein so niederes Niveau denn auf dieser Ebene ziehst du dir nur den Mob an. Die haben nämlich noch nichts gelernt weil sie in dieser Ebene festhängen. Können dir also auch nicht mehr sagen als dein Nachbar. Sie antworten daher auch oft Mist. Können nichts über die Zukunft sagen.
    Ich will nicht Lehrerhaft wirken aber ich beschäftige mich seit Jahren damit und möchte es Dir gerne ersparen das sich irgend so ein Typ an dich ranhängt. Die können nämlich verdammt eklig werden.

    Alles liebe ANGEL
     
  5. John Olford

    John Olford Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    594
    Ort:
    Augsburg-Land, Bayern
    Liebe Angel,

    ich kann deine Meinung gut unterstutzen. Hoch entwickelte Geister können aber haben es nicht nötig auf diese Art und Weise zu kommunizieren. Und die mögliche Nebenwirkungen sind nicht die Risiko wert.

    Liebe Grüße, John :)
     
  6. Isis

    Isis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Saarland
    Werbung:

    Ja das stimmt.

    Isis
     
  7. flay_smile

    flay_smile Guest

    Hi ihr!
    Ich habe vor längerer Zeit mal mit 4 Freunden Gläserrücken gespielt. Es war aber nicht irgendwie komisch oder so, wie manche behaupten. Eine gute Bekannte erzählte mir mal, dass sie das mit ein paar Freunden auch mal ausprobiert hätte und sie ganz plötzlich das Gefühl bekommen hätte, dass der Raum ganz kalt werden würde und die Kälte ganz langsam ihre Beine hochgekrochen wäre. Bei uns ist aber nichts dergleichen passiert; kann es vielleicht daran liegen, dass wir den Geist vorher gefragt haben, ob er gut oder böse ist (er war gut) und ob dieses Spiel irgendwelche negativen Auswirkungen auf uns haben würde (diese Frage wurde uns verneint)? Wir haben auch nur unter diesen Vorraussetzungen gespielt. flay_smile
     
  8. John Olford

    John Olford Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    594
    Ort:
    Augsburg-Land, Bayern
    Hallo flay_smile,

    Gläschenrücken ist kein Spiel!

    Damit machst du einer offenen Einladung für irgendjemand aus die geistige Welt vorbei zu schauen. Obwohl Sie es können, hoch entwickelte Geister haben es nicht nötig auf diese Art und Weise zu kommunizieren. Also durch diese Methode trifft man eine Auslese von niedrigen Energien. Wenn man Gläschenrücken als ein Spiel betrachtet, lockt man spielerische Energien an. Also man bekommt niedrige Geister die nur um spielen interessiert sind. Und Sie sind nicht daran gewöhnt beim Spielen zu verlieren. Wenn diese Geister mal eingeladen sind, wollen Sie manchmal nicht nach Hause gehen. Dann hast du ein dickes Problem und brauchst Hilfe von einem Medium oder ein Schamane.

    Deswegen rate ich dir die Finger Weg davon zu lassen.

    Menschen können die Anwesenheit von jemand aus der geistigen Welt unterschiedlich wahrnehmen. Oft spüren Sie eine Kälte um ihre Füße die steigt langsam bis hin zu die Knie. Diese Kälte bedeutet bloß dass jemand da ist. Es sagt nichts aus über welche Art von Besucher es ist. Es gibt aber auch viele andere Wahrnehmungen.

    Wenn du fragst ob ein solcher Besucher gut oder böse ist, bekommst du fast immer die Antwort „Gut“. Er möchte mit dir spielen und weißt dass wenn er nicht so antwortet dass es nicht weiter geht. Laso, jetzt hast du eine niedriger, spielerischer Geist die lügt!

    Durch ein Schutzgebet vorher kann man einige maßen ein Vorfilter etablieren. Aber du kannst nicht erwarten dass ein niedriger spielerischer Geist dir die Wahrheit erzählt.

    Nicht alle Geister haben Flügeln und spielen auf einer Harfe.

    Liebe Grüße, John :(
     
  9. flay_smile

    flay_smile Guest

    Hi John!

    Danke für deine Antwort!
    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, kann man von dem Geist beim Gläserrücken, wenn man es als Spiel betrachtet, keine wahren Antworten erwarten. Aber würde denn, wenn man es ernst nimmt kein Geist kommen, der nur spielen will, sondern einer, von dem man richtige Antworten erhoffen kann? Und wird nicht auch behauptet, dass die Geister beim Gläserrücken nicht lügen dürfen? :confused:

    Gruß, flay
     
  10. Berian

    Berian Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Chiemgau, Bayern
    Werbung:
    Hallo Flay,
    ich erlaube mir meinen "Senf" dazuzugeben :)

    Du solltest nicht leichtfertig mit sowas rumspielen. Allein schon daß Du selbst das Wort "Spiel" benutzt zeigt doch, daß es Dir wohl nicht so ganz bewußt ist, was eigentlich beim Gläserrücken passiert. Aber es ist gut, daß Du Dich vorher wenigstens informierst! Viele tun das nicht ... und haben dann die Folgen zu tragen...

    Wer behauptet das? Genausogut könnte man sagen, daß man am Telefon nicht lügen darf!

    Was passiert denn beim Gläserrücken? Du gehts sozusagen auf die Straße und holst Dir den erst besten Passanten rein um mit ihm zu plaudern. Ohne ihn zu kennen, nicht zu wissen was für ein Mensch er ist. Denoch öffnest Du ihm die Tür Deines Hauses und läßt ihn eintreten, unterhältst Dich mit ihm offen und frei. Frägst ihn vielleicht nach ganz persönlichen, privaten Dingen.

    Würdest Du das in Wirklichkeit auch so machen? Ich glaube nicht! Aber nichts anderes ist das Gläserrücken.

    Und wie willst Du herausfinden ob dieser jemand ein Lügner ist oder er es ehrlich meint?

    Wenn Du einen ehrlichen Menschen frägst, ob er ehrlich ist, hat dieser nur eine einzige Möglichkeit zu antworten. Er kann nur "JA" sagen.

    Frägst Du aber einen Lügner, so kann er - weil er ein Lügner ist - ZWEI Antworten geben: "JA" oder "NEIN". Rate mal was er wohl sagen wird?

    Du kannst Dir nie sicher sein. Und das gilt wohl für alle Bereiche der Spiritualität, nicht nur für das Gläserrücken. Nur beim Gläserrücken hast Du eben überhaupt keine Anhaltspunkte, was für einer sich meldet.

    Das Leben ist halt kein Spiel....

    Berian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen