1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Transzendentale Meditation

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Esca, 12. Juli 2005.

  1. Esca

    Esca Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Guten Tag

    Kann mir jemand sagen wie Transzendentale Meditation geht?
    Könnt ihr mir vielleicht eine kleine Anleitung geben?
    Ich möchte das mal gerne ausprobieren.

    Ich danke für eure Hilfe. Es grüsst euch Esca
     
  2. Budai

    Budai Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    318

    Habs nie ausprobiert .

    Hier erfährst Du mehr.

    http://www.transzendentale-meditation.de/

    :kiss3:
     
  3. Irfan

    Irfan Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Deutschland, NRW
  4. Esca

    Esca Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Besten Dank für eure Hilfe.

    Mich interessiert aber mehr die Technik.
    Ich habe Interesse diese Technik zu lernen.
    Da es aber ein heiden Geld kostet möchte ich zuerst Wissen ob es sich lohnt.
    Ist das ganze nur Geldmacherei und am Ende wird einem nicht mehr beigebracht al eine einfache Meditationstechnik, die man überall nachlesen kann.
    Oder wird einem wirklich etwas gelernt, was man sich nicht selber beibringen kann?
    Wieso wird die Technik niergends beschrieben?

    Ich danke für eure Hilfe. Esca
     
  5. Irfan

    Irfan Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Die Technik ist eigentlich sehr einfach. Es handelt sich bei TM im Kern ja um Mantra-Meditation, und wie diese funktioniert, kannst du an vielen Stellen im Internet nachlesen. Dafür brauchst du kein Geld auszugeben. Schau doch mal unter diesem Link nach (unter: Einfache Mantrameditation).

    http://www.yoga-vidya.de/Yoga--Artikel/meditati.htm

    Es gibt wohl in der TM noch weiterführende Techniken, die allerdings meines Wissens nur darin bestehen, ein anderes Mantra zu benutzen. Das bekommt man dann wiederum nur für viel Geld, mittlerweile kursieren aber schon Listen dieser Mantras im Internet.

    Mein Tip: Vergiß die TM-Bewegung und lerne die Mantra-Meditation in Eigenregie.
     
  6. Toffifee

    Toffifee Guest

    Werbung:
    Hallo! :)

    ***Thema von Allgemeine Diskussion nach Meditation verschoben.***

    Liebe Grüße :kiss3:
    Toffifee
     
  7. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Werbung:
    Für mich stehen Mantras in enger Verbindung mit Koans und das kann man sich bei Gott selber schnitzen. Indem man immer wieder gebetsmühlenartig innerlich dieses Mantra widerholt, wird der Verstand in die Enge getrieben und der geistige Durchbruch erfolgt irgendwann. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass Mantras eine durchschlagende Wirkung haben. Es ist der geistige "Sprengstoff". Ich finde es sehr bedauerlich, dass damit immer noch Geld gemacht wird, wo doch jeder selber die Fähigkeit zur TM in sich trägt :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen