1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gibt wohl Reiche und

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Einfach Mensch, 18. Juni 2010.

  1. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde
    Werbung:

    Reiche.

    http://www.n-tv.de/wirtschaft/Milliardaere-oeffnen-Geldboersen-article926183.html

    Warren Buffet, für die denen dieser Name nichts sagt, gilt als das Urbild eines Kapitalisten. Allerdings mit gewissen Eigenheiten: So ist seine Sekretärin 84 und darf solange arbeiten, wie sie es möchte. Und, Buffet lebt immer noch in dem Haus, das er sich in den 50er-Jahren für 80.000 $ gekauft hat.

    Nein, ich will das Reichsein nicht verteidigen.

    Aber, es scheint so, als ob auch die "Reichen" so verschieden sind wie der Rest der Menschheit.

    :)

    crossfire
     
  2. johsa

    johsa Guest

    und doch haben sie alle eins gemeinsam:

    sie schaffen es genausowenig ins Reich Gottes, wie ein Kamel durchs Nadelöhr
     
  3. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.733
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    sidala,

    woher willst gerade du wissen, was gott mit ihnen vorhat? hast du oben angerufen?


    shimon
     
  4. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Du meinst, weil es kein Reich Gottes gibt???

    Anders kann ich diese Aussage nicht verstehen. Wenn es Gott gibt, dann sind vor ihm nämlich alle Menschen gleich...oder...es kommt niemand hinein - so könnte man Deine Aussage natürlich auch verstehen.

    OK - ich glaub nicht an Gott, deswegen ist das für mich eine eher philosophische Frage.....
     
  5. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    vielleicht sogar noch mehr als der Rest, gerade sie haben die Möglichkeiten um sich zu unterscheiden, durch die Mittel und der Unabhängigkeit... finde lustig zu sehen was für spezielle Zweige sich bei manchen entwickeln.:D
     
  6. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Werbung:
    hast du bedacht das ein Gott nicht wertet wie du ? Geld selbst ist nichts schlechtes, erst der der falsche Umgang damit...falls du das gemeint hast.
     
  7. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    :)))
    Ein Celebrity hat heute: einen Guru, mehrere Psychiater, zwei möglichst farbenfrohe Adoptivkinder, eine falsche Nase - und einen Spendenfonds
     
  8. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    und das muss natürlich alles finanziert werden
     
  9. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    auch der Spendenfonds
     
  10. puenktchen

    puenktchen Guest

    Werbung:
    wird wohl Reiche geben, für die Wohltätigkeit, soziale Verantwortung für die Mitarbeiter usw. Selbstverständlichkeit ist
    und solche, die andere nur ausnehmen um sich selber zu bereichern, für die ein Menschenleben nichts wert ist
    gibt eben solche und solche
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen