1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Geschenk des Himmels"

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Luna7, 5. Juli 2009.

  1. Luna7

    Luna7 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    306
    Werbung:
    Hallo Foris,

    Ich habe am Vorabend meines Umzuges (24.6.) einen Betrag in der höhe meines Monatslohnes beim Lotto gewonnen. Damit kann ich ja wohl nicht mein ganzes Leben ändern. Trotzdem bin ich ganz erstaunt, dass ich mal etwas bekomme ohne dass ich dafür kämpfen muss und das gerade am Vorabend meines Umzuges wie ein kleiner Zustupf des Himmels. Ich habe gesehen dass ich Jupitertransite habe (Chiron quadrat Jupiter und Neptun Quadrat Jupiter).

    Könnte das der Grund sein? Und sollte ich jetzt weiterspielen?

    Grüsse
    Luna7
     
  2. Kayamea

    Kayamea Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    5.641
    Ort:
    da, wo das Herz schlägt
    Hallo Luna7, :)

    na, da sag' ich aber herzlichen Glückwunsch. :banane:

    Ist doch toll, dass das Leben einen noch erstaunen kann. :)
    Woran es liegt, weiß ich nicht, meist wird ja Jupiter bei Gewinnen als Glücksbringer betrachtet, ich bin mir da nicht so sicher. Ich glaube, dass mehr die Häuser interessant sind, als die Aspekte. Was läuft denn derzeit bei Dir durch Haus 2 oder 8...?

    Lieben Gruss
    Martina
     
  3. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD

    shalom luna,

    quadrate sind eher schwierige und nicht glücksbringende aspekte....

    ih würde niemals transite für sich deuten... jeder transit hängt vom stärke des jupiters (essentiell und akzidentell!) ab... also wie stark ist jupter in dein radix? in welchen zeichen un in welchen haus steht radix jupiter?

    shimon1938
     
  4. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    neptun quad jupiter als gluecksspiel?
    hm, wuerde mir nicht als erste deutung einfallen... zumindest kein gewinn.

    wie shimon schon schrieb, zeichen und haeuser waeren interessant
     
  5. Christel

    Christel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Saarland
    Hallo Luna7,

    wie schön für Dich. So ein warmer Regen ist eine feine Sache.
    So dann und wann, sollte jedes blinde Huhn auch mal ein Körnchen finden.

    Vielleicht lässt sich der Gewinn mit Transit-Uranus, dem Herrscher Deines 8. Hauses
    erklären, der z.Zt. auf Deinem MC sitzt und ein Sextil zu Deinem Stier-Jupiter im
    11. Haus bildet.
    Gleichzeitig lief Transit-Venus über Deinen Jupiter und bildete ebenfalls ein
    Sextil zu Deinem MC.

    Freu Dich über das kleine Glück.

    Liebe Grüße
    Christel
     
  6. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.043
    Werbung:
    Hallo Luna,

    was für eine schöne Überraschung, bei einem Umzug kann man ja jeden Cent brauchen.:)

    Ich hab mal nachgeschaut und bin am 20.6. mit einer passenden Konstellation fündig geworden. (Kannst du dich noch erinnern, wann du den Lottoschein ausgefüllt/abgegeben hast?)
    Also am 20.6. steht die laufende Venus im Stier gradgenau im Trigon zu Pluto, deinem Herrscher von 5. Das 5. Haus wird dem Glückspiel zugeordnet. Klassisch stellt Venus das kleine Glück (und Jupiter das große Glück) dar und im genauen Trigon zum Pluto wurde das 5. Haus aktiviert = kleines Glück / kleinerer Gewinn.
    Am 5.4.2012 steht t-Jupiter dort wo am 20.6. die Venus stand und aktiviert durch das Trigon zu Pluto erneut dein 5. Haus, vielleicht fällt der Gewinn dann etwas höher aus.:D

    lg
    Gabi
     
  7. Luna7

    Luna7 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    306
    Hallo Gaby,

    vielen Dank für die Recherche. Den 5.4. 2012 muss ich mir also merken und nicht verpassen! Interessant, interessant dass man astrologisch das so gut ablesen kann!

    Ich habe die Zahlen ca. Anfangs Juni gespielt. Es läuft immer 5 Wochen. Ich habe bisher aber nie den Einsatz wieder rausholen können. Ich kenne auch Bekannte die Jahrzehnte lang gespielt haben und nie was gewonnen haben. Zwei Tage nach dem Umzug konnte ich wieder ins Emailprogramm da war ein Email von der Lotteriegesellschaft und da stand: "bitte bestätigen sie ihren Grossgewinn". Meine Nerven lagen blank, ich dachte ich hätte eine Million gewonnen denn aus Diskretionsgründen schreiben sie den Betrag nicht. Ich war so nervös, dass ich das Passwort beinahe vergessen habe!!

    Leider keine Million aber vielleicht am 5.4.2012!

    liebe Grüsse
    Luna7
     
  8. Luna7

    Luna7 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    306
    Hallo Martina,

    ja Danke für die Glückwünsche…

    soviel ich bei Astrocom herausgefunden habe durchquert nur der Mars zurzeit mein 11 Haus. Im 2. Haus habe ich Löwe im 8. Wassermann. Jemand hat mir mal gesagt dass Löwe für das zweite Haus heisst dass man immer Geld hat aber auch immer viel ausgibt. Bis jetzt kann ich das ungefähr bestätigen.

    liebe Grüsse
    luna7
     
  9. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    Hallo Luna,

    Mit den Geschenken ist das so eine Sache.. auch mit dem Geld.
    So wie ich es sehe, hat man immer die Mittel um das richtige zu tun; und allein das ist wirklich wertvoll.

    Welchen "Bonus" soll das "Geschenk" also bringen? ;)
     
  10. Luna7

    Luna7 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    306
    Werbung:
    Hallo Randalia

    interessanter Ansatz. Ich habe auch schon nach dem Sinn nachgedacht, schliesslich machen wir das bei allem anderen ja auch. Sicher werde ich das Geld nicht zum Fenster raus werfen.

    Sobald sich die Wogen beruhigt haben (das Einrichten der neuen Wohnung und alles bezahlt ist) mache ich vielleicht eine Ausbildung mit dem Geld, was für meine Weiterentwicklung förderlich ist. Einen kleinen Teil schenke ich einem Freund der mir immer geholfen hat (ca. 1/10).

    liebe Grüsse
    Luna7
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen