1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geister?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von style, 29. Mai 2006.

  1. style

    style Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Hallo!

    Da ich auf dem Gebiet zeimlich unerfahren bin, wollte ich euch mal um eure Meinung fragen, ob das wirklich sein kann, oder ob ich komplett durchdreh.

    Ich wohne noch bei meinen Eltern in der Wohnung und neben der Eingangstüre im Vorraum haben wir ein Kammerl, wo die Waschmaschine usw drinsteht. Als kleines Kind hatte ich PANISCHE Angst im Dunkeln nur in die Nähe von diesem Kammerl zu gehen und hab auch Panikattacken bekommen, wenn mich mein Papa gezwungen hat, mich dorthinzustellen (als beweis, es passiert nichts, was auch nicht ist.)

    Meine Angst vor dem Dunkeln hat sich noch immer nicht verbessert. Das komische dran ist, ich hab nicht immer angst im dunkeln, nur zeitweise, wenn es dunkel is, bild ich mir ein, es will mich von hinten oder von der seite jemand berühren und ich bekomme nur schlecht luft, weil ich angst hab.
    Áber oft kommt es mir vor, wenn ich am abend vor dem computer sitze, dass wer auf meinem bett sitzt (ich seh ja nichts) oder es war schon oft der fall, dass ich mitten in der nacht aufgewacht bin, und mich nicht getraut habe, die augen aufzumachen, weil ich gedacht habe, jemand steht vor meinem bett...es war wieder keiner da.
    Von zeit zu zeit hör ich kurz vor dem schlafen gehen, wenn es mucksmäuschenstill ist, als ob wer durch die wohnung gehn würd und dann sich in der Küche hinsetzten würde, aba ich höre die Küchentür nie auf und zu gehn.


    Ich hatte auch schon immer albträume über böse geister im haus meiner oma als kleines kind und ich werde auch jedes mal aggressiv in diesem haus. Vor ein paar jahren erfuhr ich, dass die oma von meinem opa (also meine ururoma?!) in diesem haus gelebt hat und wahrsagerin war, das haus sei angeblich verflucht durch sie, und sie habe auch mal zu silvester zwei jungen mädchen den tod vor mitternacht vorrausgesagt (was ja verboten ist) und sie sind wirklich gestorben auf diesem Grundstück!

    hat das vl einen Zusammenhang?
    Oder hab ich wirklich nur Einbildungen?

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen?
     
  2. snemelc

    snemelc Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    238
    Ort:
    wien/ ma. enzersdorf
    hallo
    such dir in einer nähe einen der energiearbeit macht und der auch energetische hausreinigungen (clearing) durchführt.
    lg clemens:escape:
     
  3. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Zu allererst möchte ich dir sagen das du nicht alles glauben sollst was man dir sagt.

    Entweder du hast ein Trauma. Angst in der Duneklheit. Vielleicht ist etwas vorgefallen wie du noch klein warst und du hast es längst vergessen.
    Oder hattest du eine schwere Geburt?

    oDER aber in eurem Haus sind arme Seelen die nicht zur Ruhe kommen und dich versuchen aufmerksam zu machen. Du hast Angst vor ihnen doch im grunde bitten sie dich um Erlösung>!
    Dann solltest du versuchen mit ihnen Kontakt aufzunehmen, du musst keine Angst haben. Bete für sie damit sie ins Licht kommen. Räuchere etwas und schicke sie liebevoll ins andere Reich.

    Oder du bildest dir das alles nur ein?

    Du selbst wirst es herausfinden!

    Viel Erfolg!
     
  4. style

    style Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Graz
    danke für die schnelle antwort :)

    nur wie finde ich die?

    Es ist ja nicht so, dass es immer nur bei mir daheim ist. Es ist auch schon vorgekommen, dass wenn ich woanders war, mir vorgekommen ist, als ob mich wer beobachten würde, oder wer da ist, aba eher aus der ferne (2-4m). Ich weiss auch ca. wo der "Geist" ist, bzw. die Richtung und ich hab immer den drang dorthinzuschaun (auch wenn ich verdammte angst davor hab, wirklich mal was zu sehn).
     
  5. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Schau dir die Angst an. Vielleicht verschwindet sie dann.

    Das nächste Mal wenn du in so einem Moment bist dann stelle dir vor wie du das was du spürst mit Licht füllst, bringe Liebe entgegen und vertraue darauf das dir nichts passiert.
     
  6. style

    style Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    danke, ich werde das das nächste mal anwenden :)
     
  7. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Werbung:
    :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen