1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Gedicht

Dieses Thema im Forum "Kreativität & Spiritualität" wurde erstellt von Bernd78, 7. Juli 2013.

  1. Bernd78

    Bernd78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2013
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Still und leise dein Abschied war,
    bis zu letzt mir so nah !

    Du lehrtest mich Freud,
    Du lehrtest mich Leid,
    vergangen die wunderbare Zeit !

    Hinfort an einen fernen Ort,
    denn niemand kennt,
    und keiner beim Namen nennt !

    Ein Licht erleuchtete stets mein Herz,
    vertrieb den schlimmen Schmerz !

    Ein Licht erleuchtet das Ungewisse Dunkel,
    so das der Stern deines Lebens funkelt !

    Eine Latern des Herren hat die den Weg gewiesen,
    sei der Herr geprisen !

    Unsere Laterne im Fenster erleuchtet die Nacht -
    so wie es einst deine Liebe gemacht !!

    hochzeitsgeschenke.org
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen