1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Feuertaufe - Hinweis aus Channeling

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Angel, 2. Oktober 2006.

  1. Angel

    Angel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Hallo, liebe Foris, ich bin neu hier und "durch Zufall" in diesem Forum gelandet. Ich hätte eine mir sehr am Herzen liegende Frage:
    Mir wurde (ich bin selbst auf dem spirituellen Weg) noch in diesem Monat (Oktober 2006) eine Feuertaufe vorausgesagt. Erzengel Anael ist derzeit sehr nahe bei mir.
    Ich kenne bereits Vieles aus den Bereichen der Spiritualität, - aber ich habe noch nie von einer Feuertaufe gehört......
    Gibt es hier Foris, welche mir da ein wenig Unterstützung geben können? Mit eigenen Erfahrungen, oder auch Wissen zu diesem Thema?
    Ich danke euch ganz herzlich, und sende euch lichtvolle Grüße...... Angel
     
  2. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Hallo Angel

    Bei dem Begriff Feuertaufe muss ich leider auch passen... Ich hab mal im Google unter EE Anael gesucht und bin auf folgende Info gestossen:

    http://www.solaria-2362.net/lichtkanal/engelordnung-aufgaben-einsatz.html

    Vielleicht hilft dir das ein bisschen weiter? Da steht auch was von Feuertaufe, aber wie sich das in der Realität auswirkt, weis ich nicht. Vielleicht hat jemand anderer diesbezüglich Erfahrungen?

    Grüsschen

    lichtbrücke
     
  3. Brotherhood

    Brotherhood Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    577
    Ort:
    S-H
    Die Feuertaufe ist Dein Wesen. Dein Wesen ist das, was Du als diesen Engel empfindest. Du selbst bist das, was Du channelst. Alle Namen sind aus Deinem Bewusstsein, das Du dann damit "belügst". Denn nur Du bist der, den Du channelst - es ist nie etwas anderes. Das Channel keine Kraft haben liegt daran, das es Dein Bewusstsein belügt. Erst wenn Du ES erkennst, nämlich das, was im Zentrum Deines Geistes liegt, wirst Du wissen, was Du channelst. Lerne nie über Bücher, denn Bücher sind nur der Geist des Autors und nicht das, was als Keim in Deiner Mitte liegt.

    Leider liegt es bei den meisten Menschen so, das ihre Bücher und der Glaube an ihre Bücher einfach alles erdrückt, was als formlose Einheit in ihnen anfängt zu erblühen.
     
  4. Angel

    Angel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Österreich
    :liebe1: Hallo, Lichtbrücke
    danke herzlich für den Link, den werde ich mir gleich mal angucken. Ich danke Dir für Deine Zeilen.
    Lichtgrüsse, Angel

     
  5. Angel

    Angel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Österreich
    Hallo, Brotherhood - auch danke für Deine Zeilen....
    Dieses Channeling wurde nicht von mir für mich selbst durchgeführt. Ich channele zwar auch (arbeite aber im Heiler-Bereich, spirituelle Heilung, und nutze meine Gabe des Channelns lediglich für das Erfassen von Hintergrundsituationen: Karma, familiäre Verstrickungen, Körper-Geist-Seele wird hier erfasst, - und anhand dieser Übermittlungen kann ich sehr effizient arbeiten...., diese Ursachen werden mittels spiritueller Heilung dann gelöst)
    Dieses Channeling bezüglich Feuertaufe wurde mir von einem sehr guten Channel-Medium gemacht(sie begleitet mich bei Bedarf schon längere Zeit, und ist sehr, sehr treffsicher in ihren Aussagen).
    Ich selbst übrigens bin beim Channeln nicht mehr mein "Unbewusstes", sondern ich bin Kanal, und treffe ebenfalls sehr genau die Punkte, wo man mit Heilung bei Hilfesuchenden ansetzen muß, da die meisten Erkrankungen absolut nicht ursächlich die Körperebene betreffen....
    Liebe Grüße auch an Dich, Angel
     
  6. ~Solveigh

    ~Solveigh Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2006
    Beiträge:
    298
    Ort:
    auf einem schönen Planeten
    Werbung:
    Bewährungsproben, Standhaftigkeit, so in der Art...kann ein schwieriger Klient werden, auf eine Provokation nicht einsteigen, kann ein Mensch sein der Dich druch dich selbst schickt, Du wirst endlich etwas entscheiden was Du vor Dir herschiebst, Lebensumstände, im feinstofflichen Bereich auch wachsam bleiben...unterschiedlich...sie sagen Dir jedenfalls egal was kommt, behalte Dein vertrauen :liebe1: und alles bleibt gut. Alles liebe für Dich. Sol
     
  7. Angel

    Angel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Österreich
    :liebe1: danke, liebe Solveigh - für Deine tolle Antwort....
    Super zusammengefasst, - in diese Richtung dachte ich auch...
    hauptsächlich an den feinstofflichen Bereich aber auch....
    Ganz liebe Grüße, Angel


     
  8. Jürgen B.

    Jürgen B. Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Deutschland / Saarland
    Hallo Angel,

    die Feuertaufe ist so etwas wie die Reinigung Deines Kanals.
    Bei mir hat dies Metatron gemacht.
    Hierbei fließt eine stark reinigende Energie durch Dein Scheitelchakra
    hinein und aus dem Steißchakra wieder hinaus Richtung Erdmittelpunkt.

    Nimm es in Liebe an.
    Es wird Deine Intuition und außersinnlichen Warnehmungen erweitern.

    In Liebe
    Jürgen
     
  9. Angel

    Angel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Österreich
    Au fein, danke für Deinen Eintrag:), ich freu mich über jeden Erlebnisbericht.... Aussersinnliche Wahrnehmung ist bei mir schon ziemlich stark.... macht das Ganze körperliche/psychische/seelische Probleme?
    Mir wurde folgendes gesagt:
    "Die geistige Welt sieht eine Weihe für Dich vor".
    Diese Feuertaufe kann sehr tiefgreifend werden bei mir, - auch das wurde als Hinweis gegeben, - sowas wie ein "Geburtstrauma" im Vergleich...., und kann als eine Art "Schockerlebnis" erlebt werden.
    Ich soll mich mental darauf vorbereiten, es wird noch diesen Oktober geschehen...
    Drum wär ich sehr dankbar über jeden Hinweis zu diesem Thema.
    Von Herzen danke für Deine Zeilen, mit liebevollem Gruß....Angel

     
  10. Jürgen B.

    Jürgen B. Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Deutschland / Saarland
    Werbung:
    Hallo Angel,

    wenn Du spürst, daß Deine Energie sich verändert, dann lass
    geschehen, was auch immer passiert.
    Es geschieht zu Deinem Besten.
    Es ist in der Tat eine Weihe, die sehr tief geht, aber sie wird sicherlich
    keine Trauma auslösen. Es ist wie eine Befreiung von alten Mustern.
    Vielleicht weinst Du viel.
    Diese Energie dringt tief in Dich ein und "verbrennt" Altes, das Dir auf
    Deinem Wege hinderlich ist. Du wirst Dich danach viel besser fühlen.

    In Liebe
    Jürgen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Iakchus
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    649

Diese Seite empfehlen