1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aufstiegs-Channeling

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von triton, 14. Oktober 2005.

  1. triton

    triton Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    155
    Werbung:
    Hallo an euch Aufsteigenden,
    hier ist ein sehr schönes Channeling zu diesem Thema. Ich wünsche viel Freude beim Lesen. :)

    Das Neue Zeitalter der Selbst-Meisterung

    Botschaften von Erzengel Michael

    LM-08-2005 übermittelt durch Ronna Herman (ronnastar.com)
    übersetzt von Catherine Grogorenz

    Geliebte Meister, wie sieht Spirit aus? Schaut in einen Spiegel und seht die Reflektion Spirits in Euren Augen. Schaut in die Augen eines Kindes und seht, wie Spirit zu Euch zurückschaut. Schaut zur Sonne, zum Mond, zu den Sternen, einem Berg, einem See, einem Baum, einer Blume, einem Vogel oder einem Tier und wisst, dass der Schöpfer die Liebe/das Licht Seiner spirituellen Essenz zu Euch durch ALL Seine Schöpfungen ausstrahlt.

    BITTE ERLAUBT DIESEM GEDANKEN, IN EUER UNTERBEWUSSTSEIN UND TAGESBEWUSSTSEIN ZU SICKERN: IHR SEID INMITTEN EINES TRANS-FORMATIONSPROZESSES (METAMORPHOSE) MONUMENTALEN AUSMASSES. Alte Wahrheiten werden durch höhere Wahrheiten ersetzt, wenn Ihr spirituelle Erwachsene werdet. Die Art, wie Ihr Euch selbst seht, Eure Welt, Euer Sonnensystem und das Universum verändern sich schnell, da sich Euer Bewusstsein ausdehnt und Zugang zur Komplexität des Kosmos erlangt. Ihr fühlt die Veränderungen auf jeder Ebene Eures Wesens, und manchmal scheint es, als ob Eure Körper rebellieren, als ob sie überladen würden oder mehr verfeinerte Energien aufnehmen, als sie mit Leichtigkeit aufnehmen könnten. Ihr müsst erkennen, dass “mehr” nicht notwendigerweise besser ist, und Ihr solltet immer darum bitten, dass Ihr durch diese Zeiten der großen Veränderung mit Leichtigkeit und Anmut geht. Wenn alte Grenzen, Aberglauben, Dogmen und Beschränkungen wegfallen, fühlt Ihr Euch verletzlich, und es scheint, dass es keine festgesetzten Richtlinien mehr gibt, denen man folgen kann. Es steht eine solch gewaltige Menge an neuen Informationen zur Verfügung, einige widersprüchlich und andere das bestätigend, was Ihr als Eure „neue Wahrheit“ akzeptiert habt. Bitte seid Euch bewusst, dass Eure Wahrheiten sich ständig erweitern und verändern werden, wenn Ihr die Leiter des erweiterten Bewusstseins und der Erleuchtung nach oben steigt.

    Die Zeit, wie Ihr sie kennt, hat sich so sehr beschleunigt, dass Ihr kaum mithalten könnt. Die Zeiger Eurer Uhren bewegen sich so schnell, dass Ihr oft geschockt seid, dass der Tag vergangen ist und es scheint, als ob nur einige Stunden vergangen wären. Die Monate und Jahre sausen auch vorbei, und es scheint, als ob Ihr auf Crash-Kurs mit Eurem Schicksal seid. Ihr geht in die unzähligen Energien der Multidimensionen hinein und heraus, was ein weiterer Grund ist, warum es so entscheidend ist, dass Ihr geerdet und im Moment fokussiert bleibt, so dass Ihr „Euch nicht selbst auf Eurem Weg verliert“. Damit meinen wir, dass Ihr für die kraftvollen, höheren Schwingungsfrequenzen verantwortlich seid, die Ihr integriert, denn mit dieser neuen Energie kommt die Fähigkeit, all das immer schneller mitzuerschaffen, auf das Ihr Euren Geist richtet und das Ihr mit Energie versorgt. Es ist mehr denn je wichtig, sich an das Sprichwort zu erinnern: “Seid vorsichtig damit, was Ihr erbittet”.

    Die Beschäftigung mit der Vergangenheit oder Zukunft hält Euch davon ab, den JETZT-MOMENT zu erfahren, der der Moment Eurer GOTTESMACHT ist. Lernt, die Frische und Freude des Gänzlich-Im-Moment-Seins zu erfahren. Wie mit allen neuen Gewohnheiten wird es ein wenig Übung verlangen, doch schon bald wird es ein „natürlicher Zustand des Bewusstseins“ werden. Einige der Herausforderungen, Veränderungen im Bewusstsein und radikale Veränderungen scheinen keinen Sinn zu machen. Warum würdet Ihr eine Krankheit manifestieren, während Ihr auf dem Wege seid, ein Meister zu werden? Warum würdet Ihr eine Situation manifestieren, in der Ihr einen bizarren Unfall habt, Euren Job verliert, Euer Einkommen oder einen geliebten Partner? Erinnert Euch, Euer Höheres Selbst sorgt dafür, dass Ihr zur rechten Zeit mit den Herausforderungen und Tests (denen Ihr zugestimmt habt) für Euer Wachstum und besseres Verstehen konfrontiert werdet. Wenn Ihr eine Situation nicht versteht, erhebt Euch über sie und versucht, sie von einem höheren Standpunkt aus zu betrachten. Erinnert Euch, es geht nicht immer um Euch; Ihr denkt nur so, weil Ihr dazu tendiert, alles so persönlich zu nehmen.

    Erinnert Euch auch, dass Ihr im Prozess des Transmutierens dessen seid, was nicht auf Integrität, Selbstermächtigung und einem Einheitsbewusstsein oder den Frequenzen der bedingungslosen Liebe basiert. Perfektion ist kein Erfordernis; tatsächlich ist sie unerreichbar mit Ausnahme im Herzen des Höchsten Schöpfers. Alles andere ist weniger als perfekt in unterschiedlichen Stufen. Es geht darum, das “wirkliche Du” zu werden und auf dem mittleren Pfad zu schreiten, während man in einer Welt der Dualität und Polarität existiert.

    Ihr habt “Pandoras Büchse” geöffnet, die tief in Eurer Psyche für Abertausende von Jahren gelagert war. Sie enthält all Eure Kernthemen und Glauben über Selbstliebe, Mangel und Beschränkungen über Euren Wert der Liebe, der Freude, des Friedens, der Fülle und pulsierenden Gesundheit, aber auch Eure Gefühle zum Altern und zur Dauer des Lebens. Alle diese altmodischen Glauben, die nicht Eurem höheren Wohl dienen, kommen in Euer Bewusstsein, so dass sie losgelassen und neu qualifiziert werden können in eine höhere Frequenz der Lichtsubstanz.

    Ihr werdet intuitiver, und Eure telepathischen Fähigkeiten nehmen in Sprüngen zu. Ihr verbindet Euch mit den vielen Facetten Eurer größeren Überseele, und Eurer Gottesstrahl (Ich Bin-Gegenwart) übernimmt nun eine aktive Rolle in Eurem Transformationsprozess, indem er die verfeinerten Energien der neuen Schöpfung von der Schöpferquelle zu Euch filtert. Ihr beeinflusst alles um Euch herum während dieses Prozesses der Verfeinerung Eures Energiefeldes, denn wenn Ihr Euch innerlich entwickelt and höhere Lichtfrequenzen ausstrahlt, muss sich alles um Euch herum auch verändern. Euch wurde immer wieder gesagt, dass Ihr zuerst durch Beispiel lehren müsst, und das ist wahr. Es gibt keinen besseren Weg, die Aufmerksamkeit der Menschen zu erhalten, als sehr erfolgreich zu sein bei allem, was Ihr wählt zu tun; eine pulsierende, glühende Gesundheit zu haben, ganz egal, welches Alter Ihr habt; verblüffende und innovative schöpferische Fähigkeiten zu zeigen und so liebevoll und großzügig zu sein, dass andere ehrfürchtig werden aufgrund Eures Mitgefühls und Eurer Fähigkeit, das Beste in jedem Menschen und jeder Situation zu sehen.

    Der Einweihungsprozess oder Eurer Übergang zu einem spirituellen/menschlichen Wesen beschleunigt sich auch exponential, wenn Ihr analysiert, löst, loslasst und Euch neu auf Eure neuen integrierten Lichtfrequenzen ausrichtet, und all das muss stattfinden, während Ihr im Rahmen oder in der Realität der Massenbewusstseins-Glaubensstruktur lebt. Der Prozess des Aufstiegs oder der Erleuchtung beinhaltete in früheren Zeiten Isolation, entfernt von anderen Menschen und allen Dingen der irdischen Welt. Es erforderte viele Jahre des Studiums, der Disziplin und sehr schwierige Versuchungen und Tests, bevor ein Eingeweihter auf die nächste Ebene des Weges gehen konnte. Es beinhaltete Tests, so hart und gefährlich, dass Ihr viele Male umgekommen seid oder für den Rest des Lebens verstümmelt wart. Ihr wart in Situationen, in denen Ihr Euren Atem verlangsamen und Eure Lebenskraft dämpfen musstet, so dass Ihr für viele Tage ohne Nahrung, Wasser und sehr wenig Atemluft überleben konntet. Solche Tests wurden arrangiert, so dass sich alle Eure Schwächen zeigten und Eure tiefsten Ängste an die Oberfläche kamen und übertrieben wurden. Wenn Ihr es nicht gelernt hattet, Euren Geist und Eure Körperfunktionen zu beruhigen und, am wichtigsten, im Ruhepunkt des Momentes zu bleiben, wurdet Ihr entweder verrückt oder starbt aufgrund extremer Angst.

    Diese Zeiten sind Vergangenheit. Der Aufstiegsprozess ist nun für die Massen bereitgestellt - nicht nur für einige Auserwählte. Ihr alle müsst die Einweihungstests machen, während Ihr im alltäglichen Leben seid, Tests, die Euch präsentiert werden in alltäglichen Situationen. Jeden Test, den Ihr besteht, oder jede Lektion, in der Ihr Weisheit erlangt, entfernt ein wenig von den verbliebenen unausgewogenen Frequenzmustern im Innern, und nach einiger Zeit seid Ihr bewanderter darin, „das größere Bild zu sehen“, und lernt, durch die verzerrten Muster schneller hindurchzugehen. Wenn Eure Kenntnis wächst, werdet Ihr Euch nicht so weit von der Mitte entfernen und taucht nicht in die tiefen Ebenen der Angst und Verzweiflung der Vergangenheit ein, sondern seid fähig, auf einer ausgewogeneren Bewusstseinsebene zu bleiben. Ihr hört auf, im Außen nach Bestätigung und Selbstwert zu suchen. Ihr wisst in Eurem Herzen/Eurer Seele, dass Ihr perfekt seid und genau dort, wo Ihr in jedem Moment der Zeit sein sollt. Ihr erlaubt auch jedem anderen, seinen Weg zu suchen, in seiner Geschwindigkeit und auf seine eigene Art und Weise.

    Das Ereignis, das die HARMONISCHE KONKORDANZ genannt wurde, markierte den Zeitpunkt, als die Frequenzen des Schöpferlichts sehr beschleunigt wurden, und Ihr wurdet, wenn Ihr bereit und willens wart, auf eine größere Ebene der höheren Schwingungsmuster katapultiert. Jede Ebene bringt neue Gaben des Bewusstseins, aber auch mehr Verantwortung. Ihr lernt, für Euch selbst und für alles, was Ihr erschafft, persönliche Verantwortung zu übernehmen.

    Vor vielen Jahren erklärten wir, dass, wenn Ihr den Pfad des Aufstiegs hinaufsteigt, sich Euer Spektrum der Wahlmöglichkeiten verringern wird, wenn Ihr Euch auf dem „schmalen Pfad“ bewegtet. Das bedeutet, dass Ihr immer bestrebt sein müsst, die höchste Wahl zu treffen, und viele Dinge, die in der Vergangenheit passend erschienen, werden nicht länger toleriert werden. Euer Körper wird es Euch schnell wissen lassen, wenn er verschiedene Nahrungsmittel oder Gewohnheiten der niederen Frequenzen eliminiert haben will, und wenn Ihr mehr auf die Weisheit Eures Körperelementars eingestimmt seid, wird es Euch darüber informieren, was Ihr tun müsst, um maximale Stärke und Gesundheit zu erhalten, und auch, was Ihr in Eurem Leben entfernen müsst. Das mag von Person zu Person unterschiedlich sein, doch wenn Ihr es wünscht, maximale Gesundheit und Vitalität zu erhalten oder beizubehalten und fähig sein wollt, höhere Ebenen des Göttlichen Lichts zu integrieren, solltet Ihr besser auf der Hut sein.

    Neue Heilmethoden treten jeden Tag in Erscheinung, und die Menschheit wird sich langsam des Faktes bewusst, dass jede Person für seine/ihre eigene Gesundheit und sein/ihr eigenes Wohlergehen verantwortlich ist. Der medizinische Beruf wird sich langsam hin zu einem “Verhinderungsmodus” verändern anstelle des bisherigen “Reparatur des Schadens-Modus”. Wir wollen nochmals betonen, dass Licht, Klang und Farbe die Modalitäten der Heilung, der Ausgewogenheit und der Harmonisierung des menschlichen Fahrzeugs sind, und der Gebrauch dieser Gaben wird den Transformationsprozess sehr beschleunigen.

    Wenn Ihr Euch immer tiefer und immer mehr in Eurer spirituelles Erwachsensein hineinbewegt: Könnt Ihr nicht die Verbindung zwischen uns spüren, der sich intensiviert, wenn wir Euch mit all der Strahlung der Liebe unseres Vater-Mutter-Gottes aus den höchsten Reichen des Universums überschütten? Ja, es ist Zeit für jeden von Euch, auf die Göttliche Stimme des Schöpfers im Innern zu hören und sie anzuerkennen, die darauf wartet, jede Eurer Fragen zu beantworten und Euch mit all dem Wissen zu versorgen, das Ihr braucht, um vorwärts in das Neue Zeitalter und die Menschheitsentwicklung zu gehen. Es ist Zeit für Euch zu bestimmen, welchem Pfad der Erleuchtung Ihr folgen wollt, was für Euch in Eurem heiligen Herzen richtig klingt. Es gibt nur eine Wahrheit, und das ist die ewige Wahrheit des Schöpfers, aber sie wurde in viele Energien, Gedankenformen und Ebenen der Wahrheit fragmentiert. Es ist Zeit, den Stupsen Eures Höheren Selbstes zu folgen, indem Ihr die Wahrheit beansprucht, die klar mit dem Inneren resoniert, und ihr dann unbeirrbar folgt.

    Sehr bald wird die Zeit kommen, in der Channeling- oder telepathische Fähigkeiten auf der ganzen Welt alltäglich sein werden, da immer mehr gesegnete Seelen die Verzerrungen klären, die zu einer Abtrennung von ihrem Göttlichen Selbst und der Weisheit im Innern geführt haben. Euch wird die Möglichkeit gegeben, den Weg zu Eurem größeren Selbst zu öffnen oder zu klären, so dass Ihr klare, prägnante Informationen erhalten könnt, die wichtig für Euer Wachstum und Transformationsprozess sind. Aber Ihr müsst beginnen, auf die kleinen Hinweise zu hören, die Ihr während des Tages oder der Nacht erhaltet, und nachdem Ihr sie in Eurem Herz-/Seelenzentrum bestätigt habt, folgt der Führung, die sich geeignet anfühlt (die immer ermächtigend, erweiternd und liebevoll sein sollte). Das Licht der Göttlichen Kosmischen Lebenskraft aus dem Herzzentrum des Höchsten Schöpfers wird zu den Orten und Gebieten gefiltert, in denen die tiefsten, dunkelsten Schatten wohnen, sowohl in der Welt als auch in jedem von Euch. Das erschafft einen Prozess der Verzerrung, oft Verwirrung, Angst und Beschwerden. Es gibt ein Zurückgehen und Herausfließen der Energien, wenn das Licht schrittweise die Schatten überwindet und sie schließlich hinwegschmilzt. Viele von Euch erleben es, dass sie sich fühlen, als ob sie von einer externen Quelle bombardiert würden. Wisst, dass dies Eure eigenen inneren Dämonen sind, denen Ihr Euch gegenüberseht, die Euch die Möglichkeit geben, ein für allemal all die negativen Energiemuster loszulassen, die Ihr seit dem Beginn Eurer ersten physischen Verkörperung mit Euch tragt.

    Es ist von höchster Wichtigkeit, dass Ihr Euren Geist und Eure Gedanken diszipliniert. Was wollt Ihr mit Euch in das Neue Zeitalter der Er-LEUCHT-ung mitnehmen? Euer Fokus sollte sich sowohl auf die innere Natur als auch auf die äußere Natur richten, denn wenn Ihr Euch transformiert und die Frequenzen im Innern anhebt, dann wird sich auch die äußere Welt radikal verändern.

    Ihr habt genug Armut und Entbehrung erduldet, Ihr Lieben. Seid Ihr bereit, hinauszureichen und die Schatztruhe mit Eurem Namen darauf zu beanspruchen, die für Euch aufbewahrt wurde? Sie wartet darauf, von Euch erweckt zu werden, von einem, der kühn genug ist, sein Geburtsrecht zu beanspruchen. Ihr seid die verlorenen Söhne und Töchter, unter dem Schutz unseres Vater-Mutter-Gottes, die zurückkehren in die Reiche aller Möglichkeiten. Wir erfüllen Euch bis zum Überfließen mit Segnungen über alle Maßen.

    ICH BIN Erzengel Michael.
     
  2. Sharon

    Sharon Guest

    Hallo Triton,
    danke, dass Du dieses sehr schöne Channeling reingestellt hast! :) Hat mir wirklich sehr gut gefallen.
    Liebe Grüsse, Sharon
     
  3. Brotherhood

    Brotherhood Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    577
    Ort:
    S-H
    Erdmantelchannel. Zuviel Gerede um nichts, was nicht schon wäre. Die Definitionen von Zeit und Vergangen sowie der Zukunft sind sehr mangelhaft bis falsch. Der Kern im Text enthält die "üblichen" 1% zutreffender Formulierungen. Der nächste Fehler ist, das es unmöglich ist, die vier echten Engel Gottes zu channeln - zumal ihre Energie nur dem Menschen selber dient, der von ihnen erreicht wird. Keine Weltverbesserer-Und-Hoffnungs-Channels kommen von ihnen. Nur privates, das dem Menschen dient, der seinen Weg zur Einheit geht.
    Die Medien halten sich in der Regel am untersten Zugang auf, der schweren Erdenergie. Was dort gechannelt wird entspricht immer den Erwartungen der Medien und wird zum Gefallen des Egos ausgeweitet.
     
  4. Sat Naam

    Sat Naam Guest

    Du magst (an anderer Stelle auch schon) ohne weitere recht haben. Nur will das hier keiner so genau wissen. Das reißt einen doch aus den esoterischen Tagträumen in die spirituelle Wirklichkeit.
    Was wäre der Mensch ohne seine Illusionen ?
     
  5. layyla

    layyla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Aus den esoterischenTagträumen reißen ?

    Ist das nicht dringend nötig, falls Menschen das Wort Bewußtsein nicht mit jener verschwommenen Träumerei verwechseln wollen, die uns da die Wohlfühl-Esoterik und Geschäftemacherei überall "anbietet".

    So hütet euch auf eurem Weg vor jenen Verführern,
    die euch Glück und Seeligkeit verkaufen !



    Wer ständig vom Licht redet, der bewegt sich selbst in der Dunkelheit!
     
  6. Falkenbach

    Falkenbach Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Werbung:
    Wird die eigentl. Botschaft dabei nicht völlig verkannt?

    Ist es denn wichtig wer mich liebt? bzw. was er ist? Wenn dies von Bedeutung sein sollte, dann habe ich aber mit "Eurer" EEMichael-Esoterik genau so wenig am Hut wie mit dieser hier ...

    Die Hierarchie unseres Landes ist eben doch zu mächtig ... ich hoffe, dass sich jeder davon befreien kann!

    Manuel
     
  7. Sat Naam

    Sat Naam Guest

    Sicher ist das dringend nötig, nur wenn es dann praktisch auf einen selbst zukommt, indem man in seinen esotherischen Illusionen aufgescheucht wird, geht die Post ab.
    Kann ich dir aus jahrelanger praxis sagen
    Sag ich auch ständig. Selbsterkenntnis ist ein Geschenk, das kann man nicht kaufen.
    Wir bewegen uns alle in der Dunkelheit, sonst könnten wir das Licht nicht erkennen. Das ist Gesetz. Nur durch rederei wir es eben nicht hell, da geb ich dir schon recht. Da muß jemand wirklich ein Licht anzünden. Und das geht eben auch nur in der dunkelheit.
    Leider verblassen dann mit diesem ersten Lichtschein auch alle illusionären Täuschungen die man sich in der dunkelheit gemacht hat. Auch die des Lichtes. Vor allen dingen bei denen die sich schon im Lichte gesehen haben - und noch mehr bei denen die es seit generationen religiös vertreten. Da wird dem Lichtbringer (Luzifer) ganz schnell wieder das Licht ausgeblasen und zum Teufel geschickt (daher die Mähr vom gefallenen Engel) - damit weiter geträumt werden kann. Unser gesamtes weltliches Gesellschaftssystem ist so strukturiert und funktioniert bestens.
     
  8. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    :rolleyes:

    Na ob das Sinn macht, mit der Illuminatei auf ... pardon abzusteigen ?

    :escape:
     
  9. Gitta

    Gitta Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    263
    @satnaam

    Zitat:
    Da wird dem Lichtbringer (Luzifer) ganz schnell wieder das Licht ausgeblasen und zum Teufel geschickt (daher die Mähr vom gefallenen Engel) - damit weiter geträumt werden kann. Unser gesamtes weltliches Gesellschaftssystem ist so strukturiert und funktioniert bestens. :danke: für Deinen Beitrag!

    Am Umgang mit "Luzifer" scheiden sich die Geister! In den Foren wird gerichtet und geurteilt und zum Teufel geschickt...!

    Wir dürfen allerdings auch nicht vergessen, dass jeder in seiner Entwicklung da stehen darf, wo er will.

    Wir treffen jeden stets am höchsten Punkt seiner Entwicklung an!

    Am Urteilen zeigt sich der eigene Spiegel besonders deutlich!


    Sorry, musste mir mal ein bisschen Luft machen!

    Gruß Gitta :kiss3:
     
  10. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Werbung:
    :rolleyes:

    Tja tja ...

    um 2012 wird sich vieles geändert haben ...
    .. wohl denen die wirklich erwacht sein werden, und es nicht nur
    in der Illusion ihrer geträumten Erscheinungen glauben werden.

    2012

    2000 = Gott
    12 = zweigeteilter Gott
    10 = kleiner Gott / voll erwachter Mensch
    2 = Dualität / Polarität

    Quers. 5 = Sichtweisen / empirische Wahrnehmung

    = göttliche Polarität in Gott in den Sichtweisen

    .. ich denke das ist die Aufgabe der Menscheit im neuen Zeitalter,
    oder sollte dieses tatsächlich schon 2012 erreicht sein ?
    In Form von empirischer Wahrnehmung sicher möglich.

    Liebs Grüßerl Luzifer

    :schaukel:
     

Diese Seite empfehlen