1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aus einem Allgemein-Channeling

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Angel, 11. Oktober 2006.

  1. Angel

    Angel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    :blume: ...welches ich heute von einer lieben Freundin bekam....
    Wer Lust hat, ist herzlich eingeladen ;-)
    Liebe Grüße von Angel


    Kosmisches Auslöse-Ereignis ("Trigger") am 17. Oktober 2006
    1 Million und mehr Menschen werden benötigt.
    Durch: Suzy Star [mailto:suzystar@earthlink.net]






    Liebe Mission 1017 - Interessenten,

    ein kosmisches "Auslöse-Geschehen" steht zum 17. Oktober 2006 bevor.

    Es ist der Beginn vieler weiterer Auslöse- ("Trigger-") Ereignisse von der Gegenwart bis ins Jahr 2013. Ein ultravioletter (UV) pulsierender Strahl aus höheren Dimensionen des "Universums 2" wird an diesem Tag die Umlaufbahn der Erde kreuzen. Die Erde wird etwa 17 Stunden unserer Zeit innerhalb dieses UV-Strahls sein. Dieser Strahl ist in Resonanz zu unserem Herz-Chakra, seiner Natur nach leuchten und fluoreszierend in den Farben Blau und Tiefrot ("Magenta"). Doch obgleich er in diesem Frequenzband schwingt, befindet er sich oberhalb des Farb-Frequenz-Spektrums unseres "Universums 1", in das ihr eure Erde einordnet. Aufgrund der Natur eurer von "Universum 2" aus operierenden Seelen und Seelen-Gruppierungen wird dies jedoch seine Auswirkungen haben. Die Auswirkung ist, dass jeder Gedanke und jedes Gefühl millionenfach intensiv verstärkt werden wird. Ja, wir wiederholen: Alles wird millionenfach und mehr verstärkt. Jeder Gedanke, jedes Gefühl, jede Absicht, jeder Wille – gleichgültig ob gut oder schlecht – krankhaft, negativ – oder positiv – es wird in seiner Kraft millionenfach verstärkt werden.

    Was bedeutet dies nun?

    Da alle Materie aufgrund eurer Gedanken "manifest" ist, das heißt: das, auf was ihr euren Fokus ausrichtet, wird diese Gedanken in beschleunigtem Maße fördern und festigen, und dies nun millionenfach schneller als normalerweise. Für alle, die dies noch nicht verstehen: Das, auf was ihr eure Gedanken richtet, erzeugt eure Wirklichkeit. – Daher kann nun aber dieser UV-Stahl auch ein gefährliches Werkzeug sein. Denn wenn ihr auf Gedankengänge fokussiert seid, die für euren 'Geschmack' negativ sind, werden es diese sein, die sich fast augenblicklich manifestieren. Und hier kann jener UV-Strahl wiederum ein Geschenk für euch sein, wenn ihr dies zulasst. Diese "Mission 1017" erfordert etwa 1 Million Menschen, die sich an diesem Tag (17.10.2006) auf positive, freundliche, gutwillige Gedanken fokussieren – für sich selbst, für die Erde und für die gesamte Menschheit. Eure Gedanken können nach eure Wahl verschiedenartigster Natur sein; bedenkt aber: auf was immer ihr euch fokussiert, es wird sich relativ zum erwarteten Zeitrahmen wesentlich schneller als üblich manifestieren. Da werden einige Begebenheiten schon beinah an Wunder grenzen. Alles, um was wir bitten, sind positive Gedanken der Liebe, des Wohlstands, des Heilens, des Reichtums, der Freundlichkeit, der Dankbarkeit, auf die ihr euch fokussieren solltet. Dieser UV-Strahl kommt während 17 Stunden des 17. Oktober 2006 zu voller Auswirkung. Dabei spielt es keine Rolle, in welcher Zeitzone ihr lebt; diese Stunden dauern etwa von 10:17 Uhr am 17. 10. bis um 17:10 Uhr am 18. 10. 2006. Der Höhepunkt wird auf jeden Fall um 17:10 am 17.10. sein. Ihr solltet euch während dieses Zeitraums in einem meditativen Zustand befinden; das wäre von Nutzen. Vielleicht findet ihr zu diesem Zeitpunkt (17:10) einen friedlichen Ort für euren Fokus. Das Optimum draußen, auf dem Boden der Natur, unter einem großen Baum oder in der Nähe der Meereswellen. Richtet euren Fokus auf all das, was immer ihr wünscht. Für das Wohl der gesamten Erde und Menschheit günstig sind positive Gedanken liebevoller Art. Wir bezeichnen dieses Auslöse-Ereignis des UV-Strahls als den "818"-Torweg.

    Bitte, gebt diese Botschaft an so viele euch bekannte Menschen wie möglich weiter, damit diese sie ebenfalls nutzen, um sich bei diesem kosmischen Auslöse-Ereignis auf positive, gutwillige Gedanken zu fokussieren. Wir benötigen ungefähr eine Million Menschen rund um den Globus, die aktiv an diesem Ereignis teilnehmen. Nutzt bitte alle Kommunikationsmittel, die euch zur Verfügung stehen. Wendet euch an so viele Menschen wie möglich. Dies e 1 Million und mehr Menschen sind erforderlich, um eine Veränderung für die Menschheit auszulösen, die sie aus der Trennung und Spaltung in die Vereinigung und Einheit führt.

    Es ist eure Gelegenheit, das zurückzuholen, was euch rechtmäßig gehört, nämlich Frieden und Wohlstand für die gesamte Erde und Menschheit.

    Dies ist ein Geschenk, eine Rettungsleine des Universums sozusagen, – eine Antwort auf eure Gebete. Was ihr damit anfangt und ob ihr euch entscheidet, daran teilzuhaben oder nicht, ist eure Wahl.

    Eure Religionen versäumen es, euch zu erklären, dass es die Absicht in euren Gedanken ist, die eure holographische Realität erzeugt. Um eure Realität verändern zu können, müsst ihr zunächst den Fokus ändern, auf den ihr eure Gedanken lenkt. Und wir wiederholen, dass die kosmische Welle an eurem 17. Oktober weise genutzt werden muss, damit sie euch und der Erde hilft, den Wandel und den Übergang harmonisch zu gestalten, mit weniger Leid und mit mehr Frieden! Die Entscheidung liegt bei euch. Die kosmische Welle wird kommen, ob ihr nun davon wisst oder nicht, ob ihr es glauben wollt oder nicht. Wie auch immer ihr euch entscheidet: lasst Andere wissen, dass alle Gedanken und Absichten millionenfach verstärkt werden, wie bereits gesagt. Die Frequenz der Liebe ist weitaus effektiver als die Frequenz der Angst oder des Hasses. Es bedarf daher weniger Energie und Anstrengung, die Absicht der Liebe und des Friedens aufrechtzuerhalten als die der Angst und des Hasses. Wenn ihr euch entscheidet, an diesem Ereignis am 17. Oktober teilzunehmen, ist es wichtig, dass ihr euch schon im Voraus dafür bereit macht, indem ihr übt, eure Gedanken, eure Herzen und eure Absichten für diesen Tag zu fokussieren. Stellt euch vor, wie am 17. Oktober 2006 mindestens 1 Million Menschen ähnlich einem Laser-Strahl auf Liebe, Friedens-Absicht und guten Willen fokussiert sind. Und nutzt jedes für euch leicht erreichbare Medium, um diese Botschaft weiterzuverbreiten.

    Manche lachen oder spotten über die obige Idee. Und Einige erheben sogar den Vorwurf, dass die Mission 1017 eine Art Grundlage für einen Weg sei, 'Geld zu machen'. Nirgendwo bittet Mission 1017 um irgendwelche Zuwendungen, gehen wir mit irgendwelchen Büchern oder Videos hausieren, um diese zu vermarkten, noch wird Mission 1017 dies jemals tun. Wenn da jemand sein sollte, der für eine entsprechende Vermarktung hausieren geht, dann ist er weder verbunden noch unterstützt von der Mission 1017, und wir raten euch, nichts von ihnen zu kaufen.

    Sehr bald in eurer Zeit wird es einen wissenschaftlichen Durchbruch geben, der diese kosmische Welle entdecken/auffinden wird. Auf jeden Fall liegt die Entscheidung bei euch.
    Mission 1017 ist ein Geschenk. Ob ihr euch entscheidet, es zu öffnen und in Gebrauch zu nehmen, ist eure Wahl.

    Details zur Mission-1017 Website unter: http://mission1017.googlepages.com
     
  2. Namenlose

    Namenlose Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    11
    Hallo erst mal!

    Ich hab zwar keine Ahnung ob das wirklich so ist aber da es sich um Friede und Liebe handelt mach ich mit. Schließlich kann ja nur gutes dabei rauskommen.:grouphug: Wünsch mir das ja schon so lange.

    liebe grüße deine Namenlose :)
     
  3. Angel

    Angel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Österreich
    hallo, Namenlose ....siehst Du ganz richtig...
    Es ist so, daß all unsere Gedanken täglich (und das sind tausende....) im kollektiven Gedankenpool landen. Wenn man teilweise beobachtet, was da reinkommt..... - und Gedanken manifestieren sich - ob positiv oder negativ....immer....
    Lichtarbeiter machen sehr oft gewisse Daten aus, um gesammelt Heilenergie für Mutter Erde und Bewohner zu senden. Es kommen beispielsweise auch Lichtführungen vor, wo jeder in seinem Bereich Energietore erstellt, um erdverhafteten Seelen und anderen Energien den Weg ins Licht zu ermöglichen. Und vieles andere auch. Diesmal handelt es sich um die Verstärkung der Liebesenergie auf unserem Planeten.
    Es bestehen weltweit des öfteren sehr stark unterstützte Aktivitäten - und es ist ja so, daß jeder ein Stückchen beitragen kann....
    Liebe Grüße, Angel
     
  4. Shakina

    Shakina Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Ludwigshafen, Deutschland
    Hi Angel.

    Darf ich erfahren, wenn es überhaupt bekannt ist, wer diesen Text gesendet hat?

    Liebe Grüße,
    Shakina
     
  5. liquidor

    liquidor Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    86
    Ort:
    berlin
    mein sohn hat an diesem tag geburtstag das ist ja schonmal was positives
    zu verlieren gibt es nix also mach ich auch mit
    bin mal gespannt
    vielen dank für den hinweis universum:)
     
  6. ChriMo

    ChriMo Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2006
    Beiträge:
    125
    Werbung:

    Millionenfach? Wer könnte sich denn allein schon eine zweifache Verstärkung vorstellen? Meine Gedanken wirken jetzt schon mehr als ich es wirklich fassen kann!

    Und nun das Unfassbare auch noch unfassbar massig verstärkt? :confused:

    Da das ja wohl für alle Menschen gleichermaßen gelten würde, bliebe die alltägliche Ausgewogenheit die dadurch entsteht, dass ja alle Gedanken von allen x-Milliarden Menschen wirken, weiterhin bestehen.

    Diese Botschaft ist etwa so, als wenn der Druide bei Asterix und Obelix nicht nur seinen Leuten, sondern auch den Römern Zaubertrank geben würde. Alle wären zwar stärker, aber abgesehen von mehr Knochenbrüchen und anderen verstärkten Schäden würd nichts, aber auch gar nichts bei rumkommen!


    Wozu brauch ich so ein Channeling?

    Kann ich nicht auch ohne so einen "spektakulären" Anlass meine Gedanken täglich so lenken, wie ich es für gut halte?

    Liebe ich mich und uns zu wenig, dass da erst etwas "Besonderes" von außen kommen muss?:schaukel:
     
  7. Angel

    Angel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Österreich
    Hallo, ChriMo - Deine Frage macht schon Sinn:

    Kann ich nicht auch ohne so einen "spektakulären" Anlass meine Gedanken täglich so lenken, wie ich es für gut halte?

    Liebe ich mich und uns zu wenig, dass da erst etwas "Besonderes" von außen kommen muss?



    Es wäre toll, wenn mehr Menschen bewusst wäre, was alleine die Energie eines Gedankens ausmachen kann.....
    Derzeit herrscht soviel Tumult auf Mutter Erde - Krieg, Terror, Machtkämpfe, Wirtschaftsprobleme, Arbeitslosigkeit,....undundund....
    Ich gebe Dir hier ein Beispiel:
    Dies alles liest eine Millionenanzahl von Menschen täglich in der Zeitung oder zieht sich die Berichte darüber aus den Medien rein, hört es vom Nachbarn, usw.
    Welches Gedankengut hier entsteht, kann man sich ausmalen:
    Unsicherheit, Angst, Fassungslosigkeit, Hilflosigkeit, Machtlosigkeit undundund
    Viele Menschen können gar keinen positiven Blickwinkel mehr für ihr Leben finden - sie sehen nur noch das Schlechte (kein Wunder, dem Negativen wird in den meisten Fällen viel schwerer bewertet, als das Positive - weil einfach soviel Wert gelegt wird auf solche Vorfälle, - irgendwie ist das negative Denken so richtig schön programmiert in der jetzigen Zeit).
    Wenn sich nun viele Menschen zum selben Zeitpunkt zusammentun, und ihre Energie (Gedanken) in eine gewisse Richtung lenken, so entsteht etwas, das man "Feld" nennt. Und die Energie eines Feldes ist einfach eine gebündelte Kraft....
    Du liegst schon richtig, Deine Gedanken sowieso im Leben so zu lenken, wie es für Dich richtig ist, Gedanken der Liebe und Gedanken der Zusammengehörigkeit, Gedanken der Fülle, Gesundheit usw.usw.usw.
    Aber.............. wie viele Menschen haben das noch nicht erfasst?
    Es ist so, ChriMo, daß eine jede Erfahrung eines jeden Wesens zurück in den geistigen Gedankenpool geht, genauso wie die gedanklichen Energien....
    und wär es nicht wünschenswert, wenn dieser Pool aus dem alle schöpfen irgendwann frei sein könnte von Angst, Hass, Gier, Neid und was weiß ich noch allem?
    Daran kann man arbeiten - jeder für sich, oder viele zusammen.
    Du mußt Dich nicht angesprochen fühlen, hier mitzumachen ChriMo ;-), wenn es Deiner Denkweise nicht entspricht....
    Lichtgrüsse, Angel
     
  8. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    hehe

    darf ich euch Bitten an diesem tag zu Denken und zu Fühlen : Fist ist der Boss der Welt, der König aller Menschen... da das ja Millionenfach verstärkt wird, wird das wohl den Nötigen Effekt haben

    Danke schon im Voraus, werde alle, die so denken nach dem Datum entsprechend belohnen (es sind noch Ministerposten zu vergeben)

    :weihna1

    mfg

    FIST
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen