1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engel Ezmahel

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von euridike, 11. August 2008.

  1. euridike

    euridike Guest

    Werbung:
    Gibt es etwas was man über den Engel Ezmahel erfahren könnte?
    LG euridike
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    wo hast du denn den namen her?
     
  3. spiritwomen

    spiritwomen Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    279
    Ort:
    wien
    Könnte es vielleicht ISMAEL sein?????????????
    War momentan eine Eingebung.Den anderen Namen habe ich noch nie gehört.
    Licht und Liebe
    Spiritwomen:engel::confused4
     
  4. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund

    Ihr könnt mich jetzt hauen, aber Azmael und Ismael waren auch schon mal bei mir! Ismael brachte mir den Intellekt, was ich lesen sollte und er erzählte auch viel. Er brauchte mir auch Steine als Geschenk mit die ich energetisch tragen sollte. Interessant!

    lg Pia
     
  5. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    aber pia,wer wird dich denn deshal schlagen wollen*lach*,ist doch schön,liebe grüsse,helga
     
  6. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    :D da bin ich beruhig :thumbup:
     
  7. spiritwomen

    spiritwomen Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    279
    Ort:
    wien
    Es freut mich, das du so einen guten Draht zu den Engeln hast.
    ISMAEL, der Name bedeutet "Gott hört". Den Engel Ezmahel, kann es aber auch geben, nur ist er weniger bekannt.Für euridike ist er präsent.
    Lichtvolle Grüsse
    Spiritwomen:engel::flower2::angel2:
     
  8. euridike

    euridike Guest

    Hallo an Alle,
    ich hab den Namen so im Kopf. Ich hab keine Ahnung ob richtig oder falsch, aber ich soll den spirituellen Weg gehen und er zeigt mir wo's lang geht. Was ich lernen kann, aber noch nicht soll, wo Informationen finden kann und was zu lesen geeignet ist.
    Ich hab auch keine Ahnung ob das was mit mir redet, Engel sind, oder sonst etwas, ich bin noch etwas ungläubig. Aber ich dachte, nachdem sich alle so gut auskennen mit den Engeln, vielleicht gibt es jemand der mir etwas sagt, was mein Gefühl bestätigen könnte.
     
  9. Caramella

    Caramella Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Hier
    Hi euridike,


    es gibt eine Immensität an Namen, die meistens in den so genannten Apokryphen aufgezählt sind, also Schriften, die heilig sind, aber nicht den Stellenwert von Bibel, Koran etc. haben. Da es sich um Schriften in unterschiedlichsten Sprachen handelt, sind jene Leute, die Lexika zu Engelnamen verfassen auf gute Übersetzungen angewiesen, was man nicht so leicht unterscheiden kann.
    Mit anderen Worten: Wenn sich die Wesenheit gut anfühlt und sich für dich Ezmahel nennt, dann ist das einfach so. Es gibt sehr sehr viele Engel und bei weitem nicht alle sind in Lexika oder im Web verfügbar - abgesehen davon dass die unterschiedlichen Quellen die Namen sehr heterogen schreiben und sie sich auch nicht immer über die Aufgaben von Engeln einig sind.

    Frag ihn doch einfach mal, weswegen er sich so nennt, denn Engel haben viele Namen.
    Frag ihn, was ihm dieser eine Name, den er sich in Verbindung mit dir gibt, bedeutet. Warum er diesen ausgewählt hat und ihn dir nennt und keinen der vielen anderen. Frag ihn was das mit dir zu tun hat.
    Ob er jetzt nun ein Engel ist oder nicht, fühl einfach mal hinein und frag zugleich. Warte die Reaktion ab.

    Liebe Grüsse
    Caramella
     
  10. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Werbung:
    Es gibt so viele Engel - die können und müssen nicht alle bekannt sein.

    Hast du ein gutes Gefühl? Dann vertrau deinem Gefühl doch einfach mal und schau was passiert :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen