1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Horoskop eines "Besserwissers"...

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von wolkenbruch, 8. September 2008.

  1. wolkenbruch

    wolkenbruch Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    87
    Werbung:
    Hallo,
    oft wurde ja schon gefragt, welche Konstellationen auf einen "Einsiedler" oder besonders introvertierten Menschen usw. hinweisen. Ich frage mal, welche Konstellationen, Sonne , Mond, Zeichen, Hausstellungen, gibt den Hinweis auf einen "Besserwisser(in), jemand der eher arrogant rüberkommt, niemanden seine Meinung lässt, Probleme hat sich unterzuordnen. Immer das letzte Wort hat und natürlich zu allem eine Meinung! Ich meine jetzt nicht jemand mit einem gesunden Selbstbewußtsein, sondern jemand der schon auffällt, durch die eben genannten Punkte.


    LG und viel Spaß beim Disskutieren
     
  2. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Wolkenbruch.

    Interessant wäre es da, sich mal den Jupiter ein wenig näher anzusehen.


    Viele Grüße

    Jonas
     
  3. Trichter1970

    Trichter1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Unterschichtenstadt Nr.1
    genau...

    Jupiter-Merkur-Oppo ;)
     
  4. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hallo

    jupp, Jupiter in allen Bezügen, aber es gibt einige Konstellationen, die das noch verstärken, bzw,. auch ohne Jupiter bewerkstelligen.
    Aber man muss auch unterscheiden, um welche Art Besserwisserei es sich handelt.
    Jupiter/Mond Aspekte machen zB erhaben, besonders dann, wenn man etwas vorzuweisen hat.
    Skorpion-Beteiligung mit einem Jupiter Einschlag mag das noch in verhältnismässigen Rahmen rücken, es kommt dann drauf an, wieviel derjenige wirklich weiss, und ob seine Haltung eher auf einem Bedürfnis zurückgeht ("ja, da habe ich was gefunden", aber nur "ich") oder wirklichen Einsichten. Für die er eintreten will.
    Auch fixe Zeichen insgesamt. Denn die haben etwas "gepachtet". Muss aber nicht immer Besserwisserisch sein, kann es aber mehr als bei anderen Zeichen. Kardinale wohl am wenigsten- weil die wohl am ehesten aufrichtig ausdrücken, was sie sind oder empfinden.-

    Stellungen im 9. Haus, aber auch im 1. Haus.

    Ein Mond im 1. Haus ist oft so empfindlich, dass seine Gegenreaktionen so rüberkommen, als wüsste er alles besser, aber wenn dann ein Planet noch in Zwillinge problematisch steht, dann will er eloquent sein, und das ist auch oft eine Art von Besserwisserei.
    Arroganz und Eloquenz sind aber verschieden. Also gibt es viele Möglichkeiten.
    Umso mehr aktive Planeten betont sind, und gut stehen, und gleichzeitig Jupiter oder Pluto oder Uranus oder Neptun in einer BESTIMMTEN Weise involviert sind, wird die Chance auch umso grösser. Neptun oder Fische kann unter Umständen unangreifbar machen , was man als Besserwisserei auslegen kann. Es kommt drauf an (aufs Radix).

    LG
    Stefan
     
  5. chanda

    chanda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    847
    Ort:
    München
    Hallo Stefan,

    eigentlich hast Du schon fast alles gesagt....:)

    Ich habe eine Reihe von besserwisserischen Leuten in meiner Umgebung.

    Auffällig sind:
    Löwe-Sonne (11) Trigon Jupiter/Uranus (3.Haus).
    Jupiter ohne Aspekte im 9. Haus.
    Merkur/Mars im Schützen in 9 und das in Opposition zu Zwilling-Mond in 3.
    Mars/Uranus-Konjunktion im Zwilling in 9.
    Jungfrau-Sonne in 3 und in Opposition zu Uranus in 9. Dazu: Mond-Merkur-Jupiter-Saturn alle in Jungfrau in 3.
    Schütze-Mond in 3 im Quadrat zu Mars/Jupiter in 6. Ich selber :tomate: hihi.

    Also, das obige bezieht sich auf sechs verschiedene besserwisserische Leute. Am verbohrtesten sind dabei diejenigen, die zusätzlich eine Löwe- oder Skorpionbetonung haben, die scheinen besondere Schwierigkeiten damit zu haben, auch mal ein Unrecht zuzugeben.
     
  6. Erbsenperle

    Erbsenperle Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    76
    Ort:
    im Zentrum des Nichts
    Werbung:
    Hallo,

    Besserwisserisch veranlagt? Ich? I wo! ;)

    Merkur im Schützen / 4. Haus in Opposition zu Jupiter in Zwillinge / 10. Haus
    Mond in Fische / 7. Haus im Quadrat zu Merkur im Schützen / 4. Haus
    Merkur-Uranus-Quadrat (Uranus am Aszendenten in Jungfrau)
    Merkur-Pluto-Quadrat (Pluto am Aszendenten in Jungfrau)
    absteig. Mondknoten in Schütze / 3. Haus - aufsteig. Mondknoten in Zwillinge / 9. Haus

    Jeder Tag gibt mir eine neue Welt an Gedanken/Meinungen, die es in mir und mit mir zu entdecken gilt. Und selbstverständlich kann die geistige Welt der anderen in keinster Weise mit meiner so schön bunten und runden mithalten :move1:

    Meine ist die beste, weil nur ich den großen Überblick habe :ironie:

    Erbsen-Grüsse
    von der
    Erbsenperle :move1:
     
  7. Trichter1970

    Trichter1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Unterschichtenstadt Nr.1
    kein Wunder, dass ich so bin, mit meinem Jupiter im Skorp und meiner Verbindung zu Merkur.... aber ich kann mit leben....

    Löwe-Monde finde ich auch ganz schlimm....
     
  8. wa22ermann

    wa22ermann Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2008
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Saarland

    aber gerne!!

    http://www.astronews.com/news/artikel/2003/02/0302-021.shtml
     
  9. blautanne

    blautanne Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    93
    Ich glaub mein Kind wird mal so ein Kandidat. Er fällt jetzt schon in dieser Richtung extrem auf. Weiß alles besser und ist so lehrerhaft. Will immer seinen Freunden und daheim seine Meinung aufdrängen. Wenn ich ihm etwas erkläre, hört er es sich zwar an, aber ist immer anderer Meinung. Ist zwar normal für ein Kind, aber seine Freunde sind nicht so schlimm, in der Richtung.
    Hier seine Daten. 03.03.04,13.16, München
     
  10. SpiderWoman

    SpiderWoman Guest

    Werbung:
    Jupiter/Juno = höchst lichtes = glo(w)bales/kosmisches Selbst-Bewusstsein

    Juno hütet das geistige Olympische Feuer.

    Die Spitze des Eisbergs:
    geistige Hohepriester und Hohepriesterinnen im allerbesten, gesunden Sinne(n), die das Lebendige Selbst - die Weltnatur als leiblichen Ausdruck des Mutterplaneten und als geistigen, individuellen Ausdruck der MutterQuellIntelligenz ehren und zeitlose Weisheit wieder in unsere Gesellschaftswelt bringen.

    Blautanne, Dein Kind weiß es in einem höheren Sinne besser.
    Es muß sich jedoch noch seiner innersten HerzensWeisheit bewusst werden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen