1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Darmreinigung mit Heilkräutern

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von rosalilaela, 15. Oktober 2008.

  1. rosalilaela

    rosalilaela Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    14
    Ort:
    vie 20
    Werbung:
    Ich habe jetzt schon öfters etwas von einer darmreinigung mit Heilkräutern gehört - gibt es hierzu erfahrene ?

    Es soll menschen geben deren dickdarm so verunreinigt ist dass man sogar noch muttermilchreste darin findet - erschreckend diese tatsache . . .
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    keine Ahnung, welche Kräuter man nehmen kann.
    Tatsache ist, dass die Darmzotten bei den meisten verklebt sind und das zu Krebs und dergleichen führen kann.
    Reinigen kann man sie durch die Einnahme von Flohsamen und/oder gepreßten Algen (zB Chlorella) - begleitend ist eine Diät vernünftig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen