1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Channeln Beginnen

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von DigitalMaster, 30. November 2004.

  1. DigitalMaster

    DigitalMaster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    Hi Ho!

    Bin neu in dem Forum, wie man in meiner Postingzahl sehen kann :D

    Ich interessiere mich für Channeln und würde mich gerne damit näher beschäftigen, aber ich weiß nicht im geringsten wie ich Anfangen sollte!
    Könnt ihr mir etwas auf die Sprünge helfen? :)


    Lg DM
     
  2. gathering

    gathering Guest

    Hallo DigitalMaster und herzlich Willkommen,

    wenn Du Dich ein wenig in den Karteien der Threads umschaust, findest Du jede Menge guter Antworten, z.B.

    http://www.esoterikforum.at/threads/7680

    LG
    Gathy
     
  3. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    mein motto lautet ..... denn sie wissen nicht was sie tun !!

    da ich ja mein brot mit den probleme andere menschen verdiene sollte ich dir sagen, supper fang an ist toll dass du so dich auf channeln interesierst ,
    nun ich habe aber meine bude voll von tägliche channeln gejammer und deren probleme ,
    wenn du ein erst gemeinter rat anhören möchtest , dann vergiss deine channel kariere die du beginnen möchtes bevor du jeden vernünftigen sin verlierst um nur diese leichte sorgen zu nenen,schizoides und rigides verhalten kombieniert mit neurosen und und und was sich so alles vor der channel tür bevorsteht ist echt ernst gemeint , und ich rede nicht von begleitungen von negative wesen und energetiches misbrauch.

    du wird dann mit der nase herum geführt,sex mit wesen ,pseudo hohe seelen, licht wesen, engeln, und meistern ,haben ein neuen energetiches gitternetz aufbauen für ein pseudo heiligen zweck , dichvorbereiten müssen auf eine besondere ufo reise das dich auf ein pseudo neuen universum bringt dir aber so sehr vielenergie verbraucht weil deine alte energie nicht mehr gut ist und was ich noch so zu ohr bekamm , alles sooo toll und wunder bar also ein paradis auf erden machen und was weiss ich noch alles dagewesen !

    alles für ein zweck damit das wesen mit dem du kontakt hast dich regelrecht energetich melken kann , schöne bescheerung nicht ?
    wirds eine melkkuh sein *gg*

    also lasse den scheiss und beginne bei dir nur chackren zu balanzieren und bearbeiten damit kannst du schon ein leben dran bleiben ... und tue gutes in deinem leben ... !

    mfg
    Gold Pelikane
     
  4. La-Mia-Vita

    La-Mia-Vita Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    wer kommt zu Dir jammern?

    Ciao
    Bewusstwerdung
     
  5. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    @Bewusstwerdung

    soll ich namen und adressen nennen die sich mit channel probleme zu mir kommen ?hälst du mich für ein narr?
    channeln bezeichnen ich auch gruppen die sich magisch orientiert haben meistens jünglinge in der branche die bei irgend welche ritualien zufällig ein kannal geöfnet haben und das/die wesen nicht mehr los werden !
    hat aber nicht mit dem was hier in dem thread bezeichne zu tun denn hier geht es um diese pseudo lichtvolle schiene....aber du kannst dir aber vorstellen dass es nicht nur die lichtvolle gibt!
    mfg
     
  6. La-Mia-Vita

    La-Mia-Vita Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    @Gold Pelikane: Nein, nein ... Namen und Adressen meinte ich sowieso nicht ... eh klar :rolleyes:
    Aber gut, dass du die Pseudo-lichtvolle-schiene ansprichst. Sollte nicht ausser Acht gelassen werden ... passiert jedoch leider oft, dass das nicht gesehen wird (gesehen werden will ...).

    Ciao
    Bewusstwerdung
     
  7. cogola

    cogola Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Österreich
    hmm... ich verstehe das jezt irgendwie nicht ganz...
    laut Gold Pelikane sollte niemand mit dem channeln beginnen, weil es eigentlich nur probleme gibt, aber wenn es so wäre, warum machen die leute es dann???

    und was meinst du mit ...du wirst di melkkuh sein... ???

    und noch was: wieso sprichst du ständig von pseude?! was ist deiner meinung nach pseudo und was nicht?!?

    und noch ganz zum schluss ne frage: channels du selbst???

    ... waren ganz schön viel fragen, aber ich möcht mich einfach gerne informieren... :danke:
    lg
     
  8. Nostradama

    Nostradama Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Wien
    Hallo zusammen!

    Da stellt jemand die Frage, wie er mit Channeln beginnen kann und wo er Informationen bekommt.. und außer eines gescheiten Links kommt nur: Tu das nicht! Das ist schlecht! Lass die Finger davon, etc!

    Hallo? Wo sind wir hier? Wie wäre es, wenn man dem Fragenden den Respekt entgegen bringt, dass er in diesem Moment weiß, was er für sich und mit seinem Leben tun will und einfach seine Fragen beantwortet, anstatt ihm abzusprechen, diese Erfahrungen für sich machen zu können, die für ihn sogar gut sein können/werden?

    *Kopf schüttelnd*

    Nostradama
     
  9. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    hallo


    nun gründe zu erforschen um das warum , na das wäre was, wer zeit und lust hat, sich damit zu befassen - es wäre sicher ein interessantes buchthema, warum leute es machen. warum machen sie es?, weil sie irgendwie auf der suche sind nach neuen erkenntnissen und selber wissen wollen, wie es ist, dieses channeln. es gibt soviel gründe - aufzählen wäre wohl endlos.

    nun, es ist eine immer wiederkehrende mode, man braucht nur die kurze esoterikszenen-geschichte zu betrachten.
    ende des 18.jahrhundert hat es mehr oder weniger begonnen - mit dem spiritismus - hatte sich lange gehalten und noch heute hört man seinen nachhall in der szene.

    dabei gab es immer wieder bekannte und andere weniger bekannte medien und autoren - allen voran kardec zum beispiel, einer der bekanntesten. aus dem verborgenen geholt hat es aber mehr oder weniger die blavatzki mit der theosophie, und deren meister taten den rest
    dazu sind viele zweige entstanden, bis im späteren, sogenannten new-age-trip wie gespräche mit seth , vayvamus, die aufgestiegene meister, usw. ...das was heute die grobe channeling-szene ausmacht.

    channeling-kanal sein für etwas - nur dieses etwas ist sehr unbekannt
    stell dir vor, am telefon sagt dir jemand "hallo! ich bin der kanzler. willst du für den geheimdienst arbeiten? wir brauchen einem agent der informationen weiter gibt." "boah. super! sagt dann der naive kerl
    aber du must uns anrufen, unter der nummer 19000000019. anrufen unter deinen kosten vorerst, wir regeln dann das später.

    so natürlich wird niemanden den kerl anrufen, weil jeder weiss eine 190 nummer kostet, und keiner glaubt, dass der kanzler ihn persönlich anruft.
    nun die leute wissen bescheid, durch medien zeitungen und lebenserfahrung, wie was läuft und wie die sachen mit abzocken funktionieren
    aber was weiss denn die bevölkerung über channeling und was da abläuft ? können sie sehen, wer hinter der leitung ist? nein!
    aber genau so läuft es ab , nur es gibt keine 190nummer geldabzocke, wohl aber eine energetische ausbeute!

    kein channeler weiss, mit wem er zu tun hat , wenn am ende der leitung der sagt " ach lass uns mal sex haben. das wird toll sein"
    na die meisten channel"innen" lassen sich darauf ein. dann sagt derjenige ach weist du wer ich bin ? nein? wer ? ich bin der rafael, der michael, der metratron, der ashtar meister xyz, ein galaktischer reisender auf ein raumschiff, thot, der heilige geist, engel yxz und was alles die personen erwarten. manchmal sogar als achso lieber lichtbringer luzifer.

    es rennt immer nach der gleichen masche ab. da lassen sie so tolle religiöse texte ab wie "gott sagte, ihr seid brave leute die mir zuhörem und auf meine worte hören. ihr seit auserwählt blablabla.

    hat sich keiner gefragt wer dahinter steht?
    die realisten sagen "ach, die tante ist auf einem trip. hat sie nicht mehr alle. die ist abgehoben. und, und, und... nun für das channel medium ist alles wahr, was es bekommt, wort für wort, bild für bild, und die informationen sind + - korrekt(meistens), wenn jemanden über sich informationen erfragt, klar doch, nur die leute wissen nicht, mit wem sie zutun haben.
    nur weil ein channeler einige informationen über vergangenes leben, dinge die seit jahren vergessen waren man sich schon lange nicht mehr erinnert, und dann einige zukunft prognosen sich auch richtig erfüllt haben, hängen dann die leute an dem haken, wie ein fisch am ende der angel.

    und es wird herrlich an den leuten abgesaugt, was das zeug hält ,die menschheit wird als eine herde energie tiere angesehen.
    für jedes wesen das sich dem licht abgewendet hat d.h alle negative wesen , menschen auch, wenn sie sich dem schwarzen pfad gewidmet haben - die saugen ihre anhänger, kunden, bekannte regelrecht aus, wie vampiere ihre opfer. warum? weil sie sich vom licht und von der energie abgeschnitten haben aber energie zum existieren benötigen. sie können sie nicht mehr von oben ziehen, also schauen sie sich nach anderen energiequellen um. und die informationen gibt man gerne her, denn die "energiequellen"bzw die "melkkühe" sind dann durch ihr vertrauen immer wieder anzapfbar.

    auf was bezieht sich das pseudo?
    was pseudo bedeutet ist einfach , da gibt sich eine scheinheilige esotante aus, die lichtvoll zu sein scheint, und glaubt es sicher auch zu sein, aber in wirklichkeit ist sie was ganz anderes, und unterliegt der kategorie melkkuh für ein vampierisches phänomen mit einem wesen das negativ ist.

    eigentlich gehört es noch näher ausgeführt und du hast gedankensprünge drin in meinem text . ausserdem setzt du voraus das man sich etwas in der materie auskennt und weiss was du sagen möchtest. hab das 2 absätze vorher mal kurz probiert damit du siehst was ich meine. denke auch das es gut wäre es mehrmals zu überarbeiten.

    ich und channeln ? bin magier brauch es eh nicht *gg*


    MFG
    GoldPelikane
     
  10. La-Mia-Vita

    La-Mia-Vita Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hi Gold Pelikane,

    wie definierst Du Deine Tätigkeit als Magier? Reines Interesse ... Sah Du bist Skorpion .... Beruf als Magier: Ideal :zauberer1

    @DigitalMaster: Ich gebe Infoabende, Seminare im Bereich Channeling ... Nähere Infos unter "Angebote" oder auf meiner Homepage. Das Thema ist sehr umfassend und es sollte auf viele Faktoren geachtet werden, wie auch schon Gold Pelikane hingewiesen hat.

    Ciao
    Bewusstwerdung
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen